Blumen züchten und kreuzen | Animal Crossing: New Horizons

von Laura Li Tung (aktualisiert am Freitag, 05.06.2020 - 13:46 Uhr)

Ihr wollt eure Insel in Animal Crossing: New Horizons verschönern? Schnappt euch eure Schaufeln und lasst uns Blumen züchten! Wir verraten euch in diesem Guide, welche Blumenarten es gibt und wie ihr durch das Züchten und Kreuzen neuartige Hybride erschaffen könnt.

Animal Crossing | Dinge, die Tom Nook euch verheimlicht

Genau wie Früchte sind manche Blumenarten bereits von Anfang an auf eurer Insel heimisch. Andere könnt ihr sowohl in Nooks Laden, als auch auf den Inseln von anderen Spielern, bekommen.

Insgesamt gibt es acht unterschiedliche Arten, die in drei Basisformen existieren. Kreuzt ihr diese, bleibt ihre Grundform dieselbe. Des Weiteren gibt es besondere Pflanzen wie das Maiglöckchen, das nur erscheint, wenn ihr eine 5-Sterne-Bewertung für eure Insel erhaltet.

Jede dieser Blumenarten lässt sich super zum Dekorieren eurer Insel oder auch als Bastelressource verwenden. Außerdem könnt ihr sie verschenken, als Hausschmuck nutzen oder sie sogar als Accessoire tragen. (Rosen sind besonders witzig!)

Blumen könnt ihr auf zwei Weisen ernten: Entweder grabt ihr sie mit der Schaufel im Ganzen aus , verstaut sie, um sie woanders einzupflanzen oder ihr drückt den Y-Knopf, um sie zu pflücken. Keine Sorge, denn Blumen wachsen innerhalb von zwei Tagen nach!

Blumen richtig gießen

Blumen haben vier Wachstumsstadien: Keim, Spross, Knospen und ausgewachsene Blume. Es dauert etwa vier Tage bis die Pflanze ihren ausgewachsenen Status erreicht. Gießt ihr eure Blumen, könnt ihr das Wachstum beschleunigen. Regnet oder schneit es, braucht ihr eure Pflänzchen allerdings nicht mehr bewässern. Blumen zu gießen sind übrigens auch leicht verdiente Nook-Meilen.

Im Vergleich zu den Vorgängern von Animal Crossing: New Horizons können Blumen nicht mehr eingehen oder welken, wenn ihr sie nicht gießt. Um sie zu kreuzen, müsst ihr sie jedoch trotzdem bewässern. Auch Zeitreisen lässt eure Blumen zum Glück nicht mehr verwelken.

Die Wackelgießkanne, die ihr anfangs euer Eigen nennt, ist hingegen äußerst ineffizient. Besser ist die normale Gießkanne, mit der ihr – zwar etwas unkontrolliert – mehrere Felder auf einmal gießen könnt. Ob ihr eure Schösslinge bereits gegossen habt, erkennt ihr an einem Funkeln.

Wenn ihr Glück habt, springen eure Bewohner manchmal ein und gießen eure Blumen.

Mit der verbesserten Gießkanne könnt ihr mehrere Blumen gleichzeitig gießen.Mit der verbesserten Gießkanne könnt ihr mehrere Blumen gleichzeitig gießen.

Blumen züchten leicht gemacht

Gewöhnlich gibt es bei eurer Ankunft auf der Insel Blumen in bis zu drei Farben. Manchmal entdeckt ihr beim Herumschlendern aber sicherlich auch eine ganz neue Farbe, denn wie ihr sicher wisst, könnt ihr Blumen nicht nur züchten, sondern auch komplett neue Farbschläge kreieren. Grundsätzlich müsst ihr dafür nur beachten, dass ihr zwei Blumen vertikal, horizontal oder diagonal nebeneinander pflanzt.

Gießt ihr sie, besteht am nächsten Tag die Chance, dass eine neue Pflanze im Knospenstadium um die bereits bestehenden Blumen herum wächst. Seltene Blumenfarben sehen nicht nur unglaublich hübsch aus, lassen sich zusätzlich auch für viel Geld verkaufen.

So lassen sich Blumen kreuzen

Nehmt ihr zwei Blumen derselben Farbe, entsteht mit höchster Wahrscheinlichkeit ein identischer Nachkomme. Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel, denn aus zum Beispiel zwei roten Rosen kann eine pinke bzw. schwarze Rose kreiert werden.

Wollt ihr neue Blumen kreuzen, solltet ihr Blumen von unterschiedlichen Farben nebeneinandersetzen und züchten. Hierbei ist in Betracht zu ziehen, dass Eigenschaften dabei sowohl rezessiv als auch dominant vererbt werden. (Wer in Biologie aufgepasst hat, weiß, wovon wir sprechen.) Rezessiv vererbte Züge bieten das Potenzial in einer darauffolgenden Generation aufzutreten.

Ein Beispiel: Pflanzt ihr zum Beispiel zwei orangene Flachlandtulpen nebeneinander, könnt ihr mit etwas Glück eine lilafarbene Wildtulpe erhalten.

Entstanden aus einer roten und gelben Tulpe hingegen, kann es auch vorkommen, dass die gezüchtete Tulpe rot (dominant) als auch gelb (rezessiv) sein könnte, da beide Flachlandtulpen durch sowohl das Merkmal „gelb“ als auch „rot“ beinhalten.

Wenn ihr immer schön am Ball bleibt und eure Blumen gießt, werdet ihr schon bald neue Variationen erhalten.Wenn ihr immer schön am Ball bleibt und eure Blumen gießt, werdet ihr schon bald neue Variationen erhalten.

Dieses Prinzip lässt sich ebenfalls auf andere Blumenarten anwenden. Ihr werdet schnell merken, welches Merkmal rezessiv und dominant vererbt wird. Experimentiert einfach ein bisschen.

Wir empfehlen euch, euch zu merken, welche gewöhnlich gefärbten Pflanzen bereits Hybride sind, sodass ihr einschätzen könnt, welches Merkmal weitervererbt wird. Am besten pflanzt ihr sie gesondert in ein eigenes Beet. Außerdem ist darauf zu achten, dass ihr die einzelnen Sorten nicht mischt.

Zu guter Letzt möchten wir noch erwähnen, welche Blumen es gibt und welche ihr bekommt, wenn ihr sie kreutzt.

Alle Arten und ihre Hybride

Je bunter, desto besser! Habt ihr erst einmal eine Auswahl interessanter Blumen gezüchtet, verteilt sie am besten auf eurer Insel. Vielleicht schmückt ihr den Bereich vor dem Haus eines Bewohners oder euren eigenen Garten. Tom Nook könnte sich sicherlich auch freuen?

Egal, was ihr schmückt, wir haben im Folgenden eine Auflistung für euch, wie ihr welchen Hybrid züchten könnt.

Alle Cosmeen und ihre Kreuzungen

Cosmeen sind immer hübsch anzusehen!Cosmeen sind immer hübsch anzusehen!

Name der Blume Kreuzung
Rotcosmea Basisform
Weißcosmea Basisform
Gelbcosmea Basisform
Pinkcosmea Rot x Weiß
Orangecosmea Rot x Gelb
Schwarzecosmea Rot x Rot

Alle Tulpen und ihre Kreuzungen

Tulpen kommen in einer Vielzahl von Farben.Tulpen kommen in einer Vielzahl von Farben.

Name der Blume Kreuzung
Triumphtulpe (weiß) Basisform
Papageitulpe (rot) Basisform
Viridifloratulpe (gelb) Basisform
Grengiertulpe (pink) Rot x Weiß
Flachlandtulpe (orange) Rot x Gelb
Wildtulpe (lila) Orange x Orange
Römertulpe (schwarz) Rot x Rot

Alle Veilchen und ihre Kreuzungen

Veilchen sind der Dauerbrenner.Veilchen sind der Dauerbrenner.

Name der Blume Kreuzung
Hornveilchen (gelb) Basisform
Alpenveilchen (rot) Basisform
Pfingstveilchen (weiß) Basisform
Stiefmütterchen (rot-gelb) Rot x Gelb
Hainveilchen (lila) Blau x Blau
Duftveilchen (blau) Weiß x Weiß

Alle Rosen und ihre Kreuzungen

Vor allem die Goldrose ist sehr selten und entsteht aus zwei schwarzen Rosen.Vor allem die Goldrose ist sehr selten und entsteht aus zwei schwarzen Rosen.

Name der Blume Kreuzung
Unschuldsrose (weiß) Basisform
Liebesrose (rot) Basisform
Bernsteinrose (gelb) Basisform
Pinkrose (pink) Rot x Weiß
Sonnenrose (orange) Rot x Gelb
Lilarose (lila) Weiß x Weiß
Schwarzrose (schwarz) Rot x Rot
Blaurose Rot x Rot (Beides Kreuzungen)
Goldrose Gießt die zu kreuzenden schwarzen Rosen mit der Goldenen Gießkanne

Alle Lilien und ihre Kreuzungen

Wer mag keine Lilien?Wer mag keine Lilien?

Name der Blume Kreuzung
Osterlilie (weiß) Basisform
Rotlilie (rot) Basisform
Pyrenäenlilie (gelb) Basisform
Türkenbundlilie (pink) Rot x Weiß
Feuerlilie (orange) Rot x Gelb
Dunkellilie (schwarz) Rot x Rot

Alle Anemonen und ihre Kreuzungen

Ja, Anemonen gibt es nicht nur unter Wasser!Ja, Anemonen gibt es nicht nur unter Wasser!

Name der Blume Kreuzung
Weißanemone (weiß) Basisform
Orangeanemone (orange) Basisform
Rotanemone (rot) Basisform
Blauanemone (blau) Weiß x Weiß oder Weiß x Orange
Pinkanemone (pink) Orange x Rot
Purpuranemone (lila) Pink x Blau, Blau x Blau oder Blau x Weiß

Alle Hyazinthen und ihre Kreuzungen

Hyazinthen sind neu in Animal Crossing: New Horizons.Hyazinthen sind neu in Animal Crossing: New Horizons.

Name der Blume Kreuzung
Weißhyazinthe (weiß) Basisform
Gelbhyazinthe (gelb) Basisform
Rothyazinthe (rot) Basisform
Rosahyazinthe (pink) Rot x Weiß
Orangehyazinthe (orange) Rot x Gelb
Blauhyazinthe (blau) Weiß x Weiß
Purpurhyazinthe (lila) Blau x Blau

Alle Chrysanthemen und ihre Kreuzungen

Und auch Chrysanthemen sind neu in New Horizons.Und auch Chrysanthemen sind neu in New Horizons.

Name der Blume Kreuzung
Weißchrysantheme (weiß) Basisform
Gelbchrysantheme (gelb) Basisform
Rotchrysantheme (rot) Basisform
Lilachrysantheme (lila) Weiß x Weiß
Rosachrysantheme (rosa) Weiß x Rot
Grünchrysantheme (grün) Lila x Lila

Verkaufspreise von Blumen

Mit dem frühen Aufbau eurer Blumenzucht könnt ihr gleich zu Anfang viel Geld verdienen. Wir haben alle Verkaufspreise für euch aufgelistet und zeigen, welche Blumen sich wirklich lohnen.

Tulpen

Farbe Preis
Rot 40
Orange 80
Gelb 40
Weiß 40
Pink 80
Lila 240
Schwarz 80

Rosen

Farbe Preis
Rot 40
Pink 80
Gelb 40
Weiß 40
Pink 80
Blau 1000
Lila 240
Schwarz 240
Golden 1000

Cosmeen

Farbe Preis
Rot 40
Gelb 40
Orange 80
Pink 80
Weiß 40
Schwarz 240

Veilchen

Farbe Preis
Rot 40
Rot-Gelb 80
Gelb 40
Weiß 40
Blau 80
Lila 240

Hyazinthen

Farbe Preis
Rot 40
Orange 80
Gelb 40
Weiß 40
Pink 80
Blau 80
Lila 240

Anemonen

Farbe Preis
Rot 40
Orange 40
Weiß 40
Pink 80
Blau 80
Lila 240

Lilien

Farbe Preis
Rot 40
Orange 80
Gelb 40
Weiß 40
Pink 80
Schwarz 80

Chrysanthemen

Farbe Preis
Rot 40
Gelb 40
Weiß 40
Pink 80
Lila 80
Grün 240

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Diese 7 Dinge müssten eigentlich zum Weltuntergang führen

Hand aufs Herz! Jeder von uns hätte gerne mit 10 Jahren in der Pokémon-Welt gelebt. Pokémon sam (...) mehr

Weitere News

Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung