Final Fantasy 7 Remake

Auftrag 15.2: Vereitelte Rache | Final Fantasy 7 Remake

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Donnerstag, 23.04.2020 - 08:08 Uhr)

Diesen Auftrag schaltet ihr frei, wenn ihr Auftrag 13: Brennende Schenkel und Auftrag 14.2: Wenn sich zwei streiten in Kapitel 9 beendet. Danach erscheint diese Quest als „???“ auf der Karte in der Nähe von Madame Ms Laden. In unserem Video zeigen wir euch die Lösung der Quest!

Inhaltsverzeichnis

Final Fantasy 7 Remake | Auftrag 15.2: Vereitelte Rache

Wie ihr Madame Ms Aufträge in Kapitel 9 freischaltet

„Vereitelte Rache“ ist der Folgeauftrag zu „Wenn sich zwei streiten“. Diese beiden Aufträge erhaltet ihr nur, wenn ihr mit euren Entscheidungen in Kapitel 9 Sympathiepunkte bei Madame M sammelt. Die folgenden Entscheidungen helfen euch dabei, das zu schaffen.

  • Wenn ihr Tifa beschreiben müsst, wählt „Sie führt eine beliebte Bar“ aus.
  • Ignoriert Johnny und schließt die Nebenstory „Johnny der Vagabund“ nicht ab.
  • Ignoriert den Kundenfänger des Hotels und übernachtet nicht im Hotel.
  • Wenn Chocobo-Sam die Münze wirft, wählt „Avers“ aus.
  • Entscheidet euch bei Madame M für die Premium-Massage für 3.000 Gil.
  • Wenn ihr Aerith' Garderobe kommentieren sollt, wählt „Sieht praktisch und bequem“ aus.

Modifizierten Serra im Kolosseum besiegen

Habt ihr die Madame M-Route gewählt und die Aufträge 13 & 14 abgeschlossen, werdet ihr auf dem Weg zu Madame M vom Kolosseum-Wärter überrascht. Er lässt ausrichten, dass Aerith noch eine ganze Weile braucht, um sich umzuziehen. In der Zwischenzeit sollt ihr euch noch einmal im Kolosseum prügeln.

Lauft also zum Kolosseum im Südwesten des Wallmarkts und fahrt mit dem Fahrstuhl nach unten. Redet dort mit dem Wärter und entscheidet euch für das Sondermatch, um den Auftrag anzugehen. Euer Gegner ist ein Modifizierter Serra.

Auch die modifizierte Version des Serra wird euch nicht das Wasser reichen können.
Auch die modifizierte Version des Serra wird euch nicht das Wasser reichen können.

Wie die meisten Maschinen ist auch diese Serra-Variante schwach gegen Blitz-Magie. Wenn ihr eine hochstufige Gewitter-Materia besitzt, ist das ein enormer Vorteil. Koppelt die Gewitter-Materia zudem mit der Elementaraffinität-Materia an eure Waffe, um im Nahkampf Blitzschaden anzurichten.

Ihr werdet bei diesem Kampf keine großen Probleme haben. Nach eurem Sieg erhaltet ihr von Madame M einen Magiestab – das ist eine Waffe für Aerith. Damit habt ihr diesen Auftrag abgeschlossen und könnt mit der Hauptstory in Kapitel 9 fortfahren.

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Final Fantasy 7 Remake
  3. Auftrag 15.2: Vereitelte Rache

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website