Gerds Gärtnerei finden und Büsche kaufen | Animal Crossing: New Horizons

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 23.04.2020 - 12:22 Uhr)

Gerd ist ein neuer Besucher, der seit dem Update 1.2 in Animal Crossing: New Horizons auf eurer Insel auftauchen kann. Gerd betreibt eine Gärtnerei und verkauft neben Blumen auch Büsche. Was es über Gerd zu wissen gibt und welche Büsche ihr kaufen könnt, erfahrt ihr in diesem Guide.

Wendet euch an Gerd, wenn ihr Blumen und Büsche kaufen wollt.Wendet euch an Gerd, wenn ihr Blumen und Büsche kaufen wollt.

Wann Gerd auf eurer Insel auftaucht

Gerd gehört, neben Reiner und der Kunstgalerie, zu den neuen Inhalten des Updates 1.2. Überprüft deshalb erst, ob ihr das Update installiert habt. Für gewöhnlich startet der Download automatisch, wenn ihr das Spiel ausführt. Klickt ihr im Home-Menü über den Plus-Button auf Animal Crossing, könnt ihr das Software-Update auch manuell starten – eine Internetverbindung wird dafür benötigt.

Nach dem Update sollte Gerd direkt am ersten Tag auf dem Festplatz vor dem Servicecenter auftauchen. An seinem Gärtnerei-Stand könnt ihr verschiedene Blumensamen- und Zwiebeln kaufen. Darüber hinaus bietet Gerd auch Büsche zum Verkauf an. Diese neuen Objekte könnt ihr exklusiv nur bei Gerd erwerben.

Gerds Sortiment ändert sich bei jedem Besuch. Ihr könnt damit rechnen, dass er zweimal in der Woche an zufälligen Tagen auf eurer Insel vorbeischaut. Vor allem während des „Tag der Natur“-Events schadet es nicht, die Pflanzenwelt auf eurer Insel zu erweitern.

In unserem Video verraten wir euch ein paar coole Tipps – schaut mal rein!

Alle Büsche, die Gerd verkauft

Da ihr die Büsche, wie bereits erwähnt, nur bei Gerd kaufen könnt, sind diese natürlich besonders interessant. Für je 280 Sternis können folgende Buschsetzlinge in Gerds Sortiment auftauchen:

  • Abendhortensiensetzling
  • Bluthibiskussetzling
  • Gartenazaleensetzling
  • Gelb-Duftblütensetzling
  • Heckenazaleensetzling
  • Honig-Duftblütensetzling
  • Pink-Kameliensetzling
  • Rot-Kameliensetzling
  • Seehortensiensetzling
  • Sommerhibiskussetzling
  • Stechpalmensetzling

Unkraut bei Gerd verkaufen

Ihr könnt bei Gerd aber nicht nur Pflanzen kaufen, sondern auch etwas verkaufen – nämlich Unkraut! Gerd bietet euch für Unkraut das Doppelte, was ihr von Nepp und Schlepp erhaltet. Das bedeutet, ihr bekommt pro Büschel 20 Sternis! Ein guter Preis, aber nicht sonderlich lukrativ, wenn eure Insel blitzeblank ist. Pro Tag wachsen nämlich nur drei neue Unkrautbüschel auf eurer Insel. Erkundet ihr aber die Meilenticket-Inseln, dann sammelt dort immer das ganze Unkraut ein, um es später bei Gerd für gutes Geld zu verkaufen.

Meistert ihr das ultimative Quiz?

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim | Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

Welche PlayStation-Konsole hatte die besten Launch-Spiele?

Von PS1 bis PS5 - Welche Generation hatte die besten Spiele direkt zum Release?Das kommende Spiele-Line-Up der (...) mehr

Weitere News

Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?