Dyna-Pilze für Dyna-Suppe finden | Pokémon Schwert & Schild: Insel der Rüstung

von Sergej Jurtaev (Dienstag, 23.06.2020 - 14:21 Uhr)

Dank des DLCs „Die Insel der Rüstung“ ist es in Pokémon Schwert & Schild endlich möglich, bei Pokémon das Gigadynamax-Potenzial freizusetzen, die ihr abseits von Spezial-Raids gefangen habt. Dazu wird eine Dyna-Suppe benötigt, die ihr wiederum mit Dyna-Pilzen zubereiten müsst. Wie ihr die seltenen Dyna-Pilze leicht sammeln könnt, erfahrt ihr in diesem Guide!

So sehen die Dyna-Pilze in Pokémon Schwert & Schild: Die Insel der Rüstung aus.So sehen die Dyna-Pilze in Pokémon Schwert & Schild: Die Insel der Rüstung aus.

Erste Dyna-Suppe kochen

Diese neue Funktion könnt ihr nicht verpassen, denn ihr müsst euch innerhalb der Story damit beschäftigen. Während der zweiten Prüfung im Master-Dojo sollt ihr nämlich Dyna-Pilze im Aufwärmtunnel suchen. Kurz nach dem Tunneleingang findet ihr die auffälligen Pilze auf der rechten Seite.

Ihr erhaltet direkt drei Stück, die ihr für eine Dyna-Suppe verwenden könnt, um bei einem eurer Pokémon die Gigadynamaximierung freizuschalten, sofern das Potenzial vorhanden ist. Es ist nicht möglich, das Gigadynamax-Merkmal bei Vorentwicklungen zu aktivieren. So könnt ihr die Dyna-Suppe z. B. nicht Hopplo, sondern nur Liberlo geben.

Weitere Dyna-Pilze leicht finden

Wollt ihr mehr Dyna-Suppe kochen, müsst ihr erneut Dyna-Pilze suchen. Es gibt lediglich vier Gebiete, in denen Dyna-Pilze wachsen – nämlich:

  • Aufwärmtunnel
  • Fokusforst
  • Kämpfergrotte
  • Tapferkeitshöhle

Nachdem ihr einmal die Dyna-Pilze eingesammelt habt, wachsen sie nach einiger Zeit zufällig an einem dieser Orte. Genauer gesagt solltet ihr mindestens drei Raids abschließen und anschließend die vier Gebiete untersuchen. In einem der Gebiete werdet ihr die begehrten Dyna-Pilze finden. Kämpft danach wieder in Raids, um neue Dyna-Pilze spawnen zu lassen usw.

Wenn ihr schon im Aufwärmtunnel seid, könnt ihr direkt auch alle Didgdas suchen!

Pokémon mit Gigadynamax-Potenzial

Abschließend solltet ihr natürlich noch wissen, bei welchen Taschenmonstern ihr die Dyna-Suppe verwenden könnt. Wichtig hierbei ist, dass ihr die Gigadynamaximierung auch deaktivieren könnt, wenn ihr dem Pokémon noch eine Dyna-Suppe gebt. Folgende Pokémon können diese besondere Form annehmen:

  • Glurak
  • Turtok
  • Smettbo
  • Pikachu
  • Mauzi
  • Machomei
  • Gengar
  • Kingler
  • Lapras
  • Evoli
  • Relaxo
  • Deponitox
  • Gortrom
  • Liberlo
  • Intelleon
  • Kramor
  • Maritellit
  • Kamalm
  • Montecarbo
  • Drapfel
  • Schlapfel
  • Sanaconda
  • Riffex
  • Silembrim
  • Olangaar
  • Pokusan
  • Patinaraja
  • Duraludon
  • Wulaosu

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Pokémon-Schwert & Schild
Pokémon - Schwert & Schild spieletipps meint: Ein gutes Pokémon-Abenteuer, das jedoch wenig riskiert und auf Inhalte verzichtet, die Hardcore-Fans vermissen werden. Artikel lesen
80
Meistert ihr das ultimative Quiz?

Animal Crossing: Meistert ihr das ultimative Quiz?

Animal Crossing: New Horizons ist in aller Munde. Aber wie gut kennt ihr euch mit dem Franchise aus? Nehmt an unserem (...) mehr

Weitere Artikel

Capcom verrät den Entwicklungsstand

In welchem Stadium der Entwicklung befindet sich Resident Evil Village? Im japanischen Magazin Famitsu gibt es e (...) mehr

Weitere News

Pokémon-Schwert & Schild (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung