Setups für alle Strecken (Trocken und Nass) | F1 2020

von Marco Tito Aronica (Dienstag, 07.07.2020 - 16:46 Uhr)

Für die absolute Bestzeit in F1 2020 müsst ihr die Setups eurer Autos je nach Wetter individuell einstellen. Das ist gar nicht so einfach, da sich jeder Wagen anders verhält und einige Spieler von den vielen Einstellungen überfordert sind. Wir liefern euch hier Trocken- und Regen-Setups für alle Strecken von Australien bis Abu Dhabi.

Eigene Setups in F1 2020 einstellen

Die Setups unten sind allgemeine Hilfestellungen. Wollt ihr euer eigenes perfektes Setup zusammenstellen, müsst ihr vermutlich einige Parameter verändern. Es kommt nämlich nicht nur auf das Wetter (trocken oder nass), sondern auch auf das Auto an, das ihr fahrt. In der nachfolgenden Bilderstrecke zeigen wir euch Setups für trockene und nasse Strecken:

Das Setup könnt ihr in der Karriere nur an einem Rennwochenende einstellen. Im Training zum Beispiel, ruft ihr die Session-Info auf und geht im dritten Tab auf „Autoeinstellungen“. Neben voreingestellten Setups findet ihr hier auch ein benutzerdefiniertes, das ihr nach Belieben anpassen könnt.

Je nach Auto kann sich das Setup auf jeder Strecke etwas ändern. Mit den angegebenen Parametern solltet ihr eure persönliche Bestzeit aber schon um einige Sekunden unterbieten können. Bedenkt auch, dass sich das Fahrgefühl von der Steuerung mit Controller oder Lenkrad unterscheiden kann. Falls ihr ein gutes Lenkrad sucht: Wir empfehlen das Logitech G29, das unter F1-Spielern sehr beliebt ist.

Unter den Autoeinstellungen könnt ihr Setups erstellen, speichern und später wieder laden.Unter den Autoeinstellungen könnt ihr Setups erstellen, speichern und später wieder laden.

Setups für alle Strecken

Nachfolgend liefern wir euch die Links zum entsprechenden Setup auf eurer gesuchten Strecke - sowohl bei trockenen, als auch nassen Bedingungen. Die Links führen euch zur jeweiligen Seite in der Bilderstrecke oben:

Australien (Melbourne Grand Prix Circuit)

Bahrain (Bahrain International Circuit)

Vietnam (Hanoi Circuit)

China (Shanghai International Circuit)

Niederlande (Circuit Zandvoort)

Spanien (Circuit de Barcelona-Catalunya)

Monaco (Circuit de Monaco)

Aserbaidschan (Baku City Circuit)

Kanada (Circuit Gilles-Villeneuve)

Frankreich (Circuit Paul Ricard)

Österreich (Spielberg)

Großbritannien (Silverstone Circuit)

Ungarn (Hungaroring)

Belgien (Circuit de Spa-Francorchamps)

Italien (Autodromo Nazionale Monza)

Singapur (Marina Bay Street Circuit)

Russland (Sochi Autodrom)

Japan (Suzuka International Racing Course)

USA (Circuit of the Americas)

Mexico (Autódromo Hermanos)

Brasilien (Autódromo José Carlos Pace)

Abu Dhabi (Yas Marina Circuit)

Diese schnelle Runde auf Monaco könnt ihr nur mithilfe eines eigenen Setups unterbieten:

War der Setup-Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

F1 2020
F1 2020 spieletipps meint: Wer Lust auf Formel 1 hat, wird (fast) wunschlos glücklich. Der "My Team"-Modus ist das neue Herzstück. Artikel lesen
Spieletipps-Award 86
Könnt ihr 9 Spiele anhand schlechter Beschreibungen erraten?

Ähm: Könnt ihr 9 Spiele anhand schlechter Beschreibungen erraten?

Hexer, Open World - Manchmal müsst ihr nur zwei Worte sagen und jeder weiß, welches Spiel gemeint ist. Aber (...) mehr

Weitere Artikel

Neues "Die Sims 4"-DLC entführt euch ins winterliche Japan

Im neuen Erweiterungspack von Die Sims 4 geht es frostig zu – passend zur Winterzeit.Begrü&sz (...) mehr

Weitere News

F1 2020 (Übersicht)

beobachten  (?