Schwimmen und Tauchen - das braucht ihr! | Animal Crossing: New Horizons

von Marco Tito Aronica (Mittwoch, 08.07.2020 - 11:57 Uhr)

Seit dem Sommer-Update könnt ihr in Animal Crossing: New Horizons nun endlich im Meer schwimmen und tauchen. Wir möchten euch zeigen, wie das genau funktioniert und was ihr dafür benötigt. Nur mit einem Taucheranzug dürft ihr euch nämlich abkühlen und auf die Suche nach Meerestieren begeben.

Sollte das Sommer-Update und damit Version 1.3.0 nicht automatisch installiert worden sein, wählt ihr AC:NH im Menü eurer Switch aus und drückt die Plus-Taste für weitere Optionen. Wählt „Software-Update“ und aktualisiert das Spiel über das Internet manuell.

Schnappt euch einen Taucheranzug und geht entspannt im Meer schwimmen.Schnappt euch einen Taucheranzug und geht entspannt im Meer schwimmen.

Taucheranzug zum Schwimmen und Tauchen kaufen

Nach der Aktualisierung werdet ihr mit Post und einem Geschenk begrüßt, das euch eine Taucherbrille liefert. Wollt ihr Schwimmen oder Tauchen gehen, reicht diese Ausrüstung allerdings noch nicht aus. Was ihr unbedingt benötigt, ist ein Taucheranzug. Ihr habt jetzt zwei Möglichkeiten:

  1. Kauft einen Taucheranzug für 800 Meilen am NookPortal. Dieser wird allerdings erst am nächsten Tag geliefert.

  2. Kauft einen Taucheranzug für 3.000 Sternis in Nooks Laden, der von Nepp und Schlepp geführt wird. Diesen könnt ihr sofort nutzen.

Schwimmen und Tauchen - so geht's

Den Taucheranzug könnt ihr nur über euer Inventar auswählen. Zieht ihn an und begebt euch zum Strand. Wollt ihr schwimmen gehen, könnt ihr entweder über den Strand oder einen Steg ins Wasser hüpfen oder selbiges über einen der Steine tun, die ins Meer ragen. Stellt euch ans Wasser und drückt A, um zu schwimmen. Wichtig: Legt Sämtliches Werkzeug aus der Hand, ansonsten wird das nicht funktionieren. Wollt ihr schneller schwimmen, drückt ihr wiederholt die A-Taste im Wasser.

Wollt ihr tauchen und nach Meerestieren suchen, drückt ihr die Y-Taste. Seht ihr Luftbläschen an der Oberfläche oder leichte Schatten im Wasser, deutet sich die Präsenz eines Meerestierchens an. Drückt ebenfalls Y, um es zu schnappen. Bewegt euch aber nicht zu schnell darauf zu, sonst wird es fliehen. Wollt ihr das Meer wieder verlassen, könnt ihr das nur über den Strand tun. Obwohl ihr über die Steine ins Wasser springen könnt, dienen diese nicht als Leiter, um wieder hinaus zu gelangen.

Diese kuriosen Dinge verheimlicht Tom Nook in Animal Crossing - New Horizons vor euch:

War der Guide zum Schwimmen und Tauchen hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Animal Crossing - New Horizons
Animal Crossing: New Horizons spieletipps meint: Charmante Lebenssimulation, die viel Inhalt bietet und zum kreativen Spielen einlädt. Der bis dato beste Teil der Reihe. Artikel lesen
Spieletipps-Award 90
Eine Legende kehrt zurück

Crash Bandicoot 4: Eine Legende kehrt zurück

Es sind über zehn Jahre vergangen, seit ihr ein brandneues Abenteuer mit Crash erleben durftet. Dieses Jahr soll (...) mehr

Weitere Artikel

zum Vollpreis auf der Switch - Nintendo entfernt günstige Alternative

Der dritte Teil der beliebten Pikmin-Reihe erscheint auch für die Switch. Zukünftig wird das Strateg (...) mehr

Weitere News

Animal Crossing - New Horizons (Übersicht)

beobachten  (?