Alles über Werkzeug | Story of Seasons: Friends of Mineral Town

von Laura Li Tung (Freitag, 31.07.2020 - 18:09 Uhr)

Um eure täglichen Arbeiten auf der Farm und in der Mine zu verrichten, ist das Werkzeug euer treuster Begleiter. Was ihr über Werkzeug in Story of Seasons: Friends of Mineral Town wissen müsst, was ihr mit verfluchtem Werkzeug machen könnt und vieles mehr, verraten wir euch in diesem Guide.

Mit einer Mithril-Gießkanne kann man schon viel anstellen.Mit einer Mithril-Gießkanne kann man schon viel anstellen.

In Story of Seasons: Friends of Mineral Town stehen euch täglich sechs unterschiedliche Werkzeuge zur Auswahl. Jedes Werkzeug hat unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen. Zu ihnen gehören: die Gießkanne, der Hammer, die Hacke, die Axt, die Sichel und die Angel.

Eure Werkzeuge lassen sich im Laufe eurer Spielzeit verbessern. Je höher das Level, desto mehr Arbeit könnt ihr gleichzeitig verrichten.

Werkzeug verbessern - so gehts

Habt ihr das Werkzeug in konstantem Gebrauch, wird euch schnell auffallen, dass sie im Level steigen. Je mehr ihr sie benutzt, desto schneller wird sich ihr Level verbessern. Ein hohes Level jedoch ist nur die halbe Miete.

Pro Level könnt ihr das Werkzeug bei Saibara, dem Schmied, aufwerten. Ihr benötigt dafür Erze, die ihr in der Mine finden könnt. Folgende Materialien werden pro Level benötigt:

  • Werkzeug Stufe 1: Zum Start verfügbar
  • Werkzeug Stufe 2: Kupfer
  • Werkzeug Stufe 3: Silber
  • Werkzeug Stufe 4: Gold
  • Werkzeug Stufe 5: Mithril
  • Werkzeug Stufe 6: Verflucht
  • Werkzeug Stufe 6: Gesegnet
  • Werkzeug Stufe 7: Mythisch

Zusätzlich ist noch zu sagen, dass es einen Tag dauert, Werkzeug auf die nächste Stufe zu verbessern. Habt ihr mit einem Werkzeug soviel Erfahrung gesammelt, dass ihr mehrere Stufen auf einmal verbessern könnt, wird die Verbesserung auch mehrere Tage in Anspruch nehmen, je nachdem, wie viele Stufen ihr in Auftrag gebt.

Neben den einzelnen Stufen, für die ihr zugehörige Erze benötigt, gibt es verfluchtes Werkzeug, das ihr segnen lassen könnt. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr im Folgenden.

Mit der Angel könnt ihr schnell Geld verdienen, ohne es auszugeben.Mit der Angel könnt ihr schnell Geld verdienen, ohne es auszugeben.

Verfluchtes Werkzeug - Fundorte

Grundsätzlich findet ihr das verfluchte Werkzeug auf unterschiedlichen Ebenen in der Seemine. Um diese zu betreten, müsst ihr bis zum Winter warten. Um den See vor ihr zu überqueren, muss dieser nämlich erst zugefroren sein. Allerdings könnt ihr verfluchtes Werkzeug erst dann finden, wenn alle anderen Werkzeuge auf Level 5 (Mitrhil-Level) sind.

Habt ihr diese Bedingung erfüllt, findet ihr das verfluchte Werkzeug, indem ihr euch mit der Hacke durch die Mine grabt.

Auf diesen Ebenen findet ihr das verfluchte Werkzeug:

  • Verfluchte Angel: Ebene 29
  • Verfluchte Hacke: Ebene 39
  • Verfluchte Axt: Ebene 49
  • Verfluchter Hammer: Ebene 59
  • Verfluchte Gießkanne: Ebene 69

Das Besondere an verfluchtem Werkzeug

Verfluchtes Werkzeug ist grundsätzlich besser als normale Werkzeuge auf dem Mithril-Level. Außerdem verbrauchen sie mehr Ausdauer und man kann sie nicht ablegen, wenn sie einmal ausgerüstet sind. Zum Glück lassen sie sich segnen. Dies geschieht auf folgenden Wegen:

  • Verfluchte Sichel: 5 Tage lang ausrüsten
  • Verfluchte Hacke: In der Kirche segnen lassen
  • Verfluchte Axt: 50x benutzen
  • Verfluchter Hammer: 5 Tage lang ausrüsten
  • Verfluchte Angel: 50x benutzen

Anzumerken ist jedoch, dass verfluchtes Werkzeug nicht besser ist, als das Mythische Werkzeug. Dafür müsst ihr allerdings erst einmal Mythisches Erz finden. Wo ihr es findet, haben wir in einem Guide für euch verlinkt.

Eure Tiere werden euch den Einsatz der Bürste danken.Eure Tiere werden euch den Einsatz der Bürste danken.

Weitere Werkzeuge

  • Pedometer: Zum Start verfügbar. Zählt eure Schritte. Loggt ihr 10 Millionen Schritte ein, erhaltet ihr einen der sieben Ringe.
  • Schere: Kann für 1800G in der Schmiede gekauft werden. Mit ihr könnt ihr Kaninchen, Schafe und Alpakas scheren.
  • Melkmaschine: Kann für 2000G in der Schmiede gekauft werden. Mit ihr werden Kühe gemolken.
  • Bürste: Kann für 800G in Saibaras Schmiede gekauft werden. Mit ihr könnt ihr Haustiere und Vieh bürsten, um das Zuneigungslevel zu steigern.
  • Kuh-Zuchtset: Kann für 3000G auf der Jodler-Farm gekauft werden. Macht Kühe trächtig.
  • Schaf-Zuchtset: Kann für 3000G auf der Jodler-Farm gekauft werden. Macht Schafe trächtig.
  • Alpaka-Zuchtset: Kann für 3000G auf der Jodler-Farm gekauft werden. Macht Alpakas trächtig.
  • Kaninchen-Zuchtset: Kann für 2000G auf der Geflügelfarm gekauft werden. Macht Kaninchen trächtig.
Story of Seasons: Harvest Moon - ein Klassiker kehrt zurück! (japanischer Trailer)

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Story of Seasons
Story of Seasons: Friends of Mineral Town
Erratet ihr, worüber diese Gamer gerade meckern?

Harte Worte: Erratet ihr, worüber diese Gamer gerade meckern?

Gamer haben ja ganz gerne mal etwas drastische Meinungen - manchmal berechtigt, manchmal nicht ganz so. Oft sind sie (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo-Fans warnen vor schrecklichem Switch-Spiel

Switch-Spieler sind sauer auf Nintendo. Bildquelle: Getty Images/ PeopleImagesEin Reddit-Post warnt euch v (...) mehr

Weitere News

Story of Seasons (Übersicht)

beobachten  (?