Fundorte aller Shinto-Schreine| Ghost of Tsushima

von Ove Frank (Dienstag, 04.08.2020 - 17:20 Uhr)

Eine der größten Stärken des "Sucker Punch"-Hits Ghost of Tsushima ist ohne Frage die grandios inszinierte und wunderschön anzuschauende Spielwelt. Zu den spannnendsten und schönsten besuchbaren Orten zählen wegen der traumhaften Aussicht nicht zuletzt auch die Shinto-Schreine. In diesem Guide zeigen wir euch im Detail, wo ihr all diese Schreine findet und was für Talismane ihr als Belohnung erhaltet.

In diesem Guide zeigen wir euch die Fundorte aller 16 Shinto-Schreine in Ghost of Tsushima.In diesem Guide zeigen wir euch die Fundorte aller 16 Shinto-Schreine in Ghost of Tsushima.

In der offenen Spielwelt von Ghost of Tsushima gibt es für den jungen Jin Sakai während des Kampfes gegen die einfallenden Mongolen allerhand zu entdecken. Neben Leuchttürmen, Fuchsbauten, heißen Quellen, Haikus und vielem mehr stellen vor allem die hoch gelegenen Shinto-Schreine eine Kategorie der wirklich besuchenswerten Orte dar. Schaut ihr hier einmal vorbei und erklimmt diese kleinen Orte, an denen den Kami gehuldigt wird, verdient ihr euch die besten Talismane im Spiel und erhaltet zudem als Belohnung noch wertvolles Ligusterholz.

Um diese Schreine aufsuchen zu können sind allerdings vor allem eure Kletterkünste gefragt, die hier ganz schön auf die Probe gestellt werden. An Felsvorsprüngen und Ästen müsst ihr euch zu den kleinen Schreinen auf der Spitze der auffälligen Felsformationen durchkämpfen, um hier dann zu beten und eure Belohnung abzuholen. Bedenkt hier, dass der lineare Weg eigentlich immer zerstört ist, weshalb ihr euch nach alternativen Zugängen umschauen müsst. Ebenfalls wichtig zu erwähnen ist, dass ihr zum Erklimmen der meisten Schreine noch den "Eisenhaken" benötigt. Diesen erhaltet ihr, indem ihr die entsprechende Story-Mission aus Akt I abschließt.

Alle 16 Shinto-Schreine in Ghost of Tsushima finden

Wollt ihr ganz natürlich die Shinto-Schreine in der Welt finden, dann haltet einfach nach den weithin sichtbaren Tori-Pforten Ausschau, die euch den Weg zum jeweiligen Schein weisen. Ihr folgt einfach dem Weg nach oben, bis er dann abbricht und ihr fortan eure Kletterkünste unter Beweis stellen müsst. Wie ihr euch bewegen sollt, erkennt ihr schnell an den passend platzierten Felsvorsprüngen oder Ästen, an denen ihr euch entlanghangeln könnt. Seid ihr dann oben angekommen, müsst ihr euch vor den Schrein stellen und mit diesem interagieren, um diesen Ort abzuschließen.

Habt ihr das getan, dann erhaltet ihr dafür einen neuen und mächtigen Talisman, der sich nicht nur durch seine goldene Farbe auszeichnet, sondern auch durch seine besonderen Boni. Denkt aber daran, dass ihr maximal zwei dieser goldenen Talismane zur selben Zeit tragen könnt. Überlegt euch also gut, wann ihr welche auswählt. Neben diesen praktischen Anhängern erhalter ihe zudem noch 1x Ligusterholz, welches ihr braucht, um euren Kurz- oder Langbogen beim Bogenmacher aufwerten zu lassen.

Leider stellen leicht zugängliche Shinto-Schreine die Ausnahme dar, weshalb ihr euren inneren Nathan Drake entdecken und ordentlich klettern müsst.Leider stellen leicht zugängliche Shinto-Schreine die Ausnahme dar, weshalb ihr euren inneren Nathan Drake entdecken und ordentlich klettern müsst.

Ein kleiner Tipp an dieser Stelle: Rund um jeden Schrein könnt ihr zusätzlich noch ein zusätzliches Ligusterholz finden, welches sich aber meist abseits des Pfades auf dem Weg zum Schrein oder direkt hinter dem kleinen Schreingebäude selbst befindet. Seid ihr also schon mal hier, dann solltet ihr hier auch noch einmal alles gründlich absuchen. In der Nähe von Schreinen findet ihr nämlich meist auch recht viele Blumen sowie weitere Vorräte, die ihr zum Verbessern eurer Rüstungen oder zum Kaufen neuer Aussehen-Objekte oder Schwertkits benötigt.

Ihr könnt euch die Suche nach den Schreinen auch zusätzlich erleichtern, indem ihr die Erkundungsfähigkeit "Wind der Talismane" im Techniken-Bildschirm freischaltet. Dafür müsst ihr einen Technikpunkt investieren. Tut ihr dies aber, dann könnt ihr im Kartenbildschirm Schreine als Ziel des "Leitenden Winds" einstellen, indem ihr die rechte Pfeiltaste drückt. In der Spielwelt müsst ihr dann auf dem Touchpad einfach nach oben wischen, damit eine kräftige Brise euch den Weg zum nächstgelegenen Schrein weist. Habt ihr dann alle 16 Schreine gefunden und entsprechend geehrt, erhaltet ihr die Trophäe "Gunst der Kami", und könnt eure Trophäenjagd fortsetzen.

Ghost of Tsushima | Ehre oder Überleben? Das ist die entscheidende Frage in Ghost of Tsushima - Der Story-Trailer bereitet euch auf das Samurai-Abenteuer vor:

Fundorte und Belohnungen aller Schreine

Um euch einen Überblick der jeweiligen Schreine in allen drei Provinzen von Tsushima zu gewähren, haben wir die Fundorte aller 16 Schreine noch einmal auf den entsprechenden Kartenausschnitten für euch eingezeichnet. Des Weiteren zeigt euch die Bilderstrecke oben noch einmal den genauen Fundort und verrät euch mehr über die jeweiligen Talismane, die ihr dort erhaltet und über deren Effekte. Klickt ihr auf die unten aufgelisteten Links der jeweiligen Shinto-Schreine, gelangt ihr zu den entsprechenden Seiten unserer Bilderstrecke.

Alle Shinto-Schreine in Izuhara

Izuhara ist zwar das Startgebiet und der Schauplatz von Akt I von Ghost of Tsushima, jedoch kann diese Provinz mit fast der Hälfte aller Schreine im Spiel aufwarten, nämlich mit insgesamt 7 Shinto-Schreinen.

Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Izuhara.Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Izuhara.

  1. Pfeilspitzen-Schrein
  2. Schrein am Schlangenberg
  3. Goldgipfel-Schrein
  4. Pflaumblütenschrein
  5. Steindrachen-Schrein
  6. Frühlingsfälle-Schrein
  7. Heilfels-Schrein

Alle Shinto-Schreine in Toyotama

Als Handlungsort von Akt II muss Toyotama den Spieler nicht mehr so eindrucksvoll in die Welt einführen und kann sich mehr auf die Haupthandlung und die Nebenquests konzentrieren. Nichtsdestotrotz findet ihr auch hier immerhin noch insgesamt 6 Shinto-Schreine.

Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Toyotama.Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Toyotama.

  1. Sumpffels-Schrein
  2. Scharlachfels-Schrein
  3. Blättergipfel-Schrein
  4. Nebelklippen-Schrein
  5. Wolkengrat-Schrein
  6. Schrein am Schildkrötenfels

Alle Shinto-Schreine in Kamigata

In Kamigata geht Ghost of Tsushima mit Akt III auch insgesamt in seinen finalen Akt. Hier verdichtet sich die Handlung und alles wird etwas klarer und linearer. Dementsprechend und passend zur kargen Landschaft und spärlichen Besiedlung des Nordens von Tsushima gibt es hier insgesamt nur 3 Shinto-Schreine aufzuspüren.

Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Kamigata.Ghost of Tsushima - Fundorte aller Shinto-Schreine in der Provinz Kamigata.

  1. Frostklippen-Schrein
  2. Kranichberg-Schrein
  3. Schneespitzen-Schrein

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion•@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Ghost of Tsushima
Ghost of Tsushima spieletipps meint: Ghost of Tsushima bietet knallharte Samurai-Action im wunderschönen aber nicht ganz fehlerfreien Gewand. Artikel lesen
Spieletipps-Award 87
Kleine Helden ganz groß

Sackboy: A Big Adventure - Kleine Helden ganz groß

Die langerwartete Fortsetzung der Little Big Planet Reihe ist nun endlich erschienen. Mit Sackboy: A Big Adventure (...) mehr

Weitere Artikel

Albtraum-Haus wird von Spielern gefeiert

"Die Sims 4"-Community feiert ein Haus, das eigentlich einem Albtraum gleicht.Für viele "Die Sims 4"- (...) mehr

Weitere News

Ghost of Tsushima (Übersicht)

beobachten  (?