Angel bekommen und Fischliste | Doraemon: Story of Seasons

von Laura Li Tung (Montag, 14.09.2020 - 15:42 Uhr)

Auf die Plätze, fertig, angelt! Mit der Angel in der Hand lassen sich in Doraemon: Story of Seasons nicht nur eine Vielzahl von Fische fangen, sondern auch eine Menge Geld verdienen. Welche Fische es gibt und was ihr über das Angeln wissen solltet, verraten wir euch in diesem Guide.

Kommt ihr bis auf die unterste Etage der Mine, könnt ihr einige Kuriositäten aus dem Wasser holen.Kommt ihr bis auf die unterste Etage der Mine, könnt ihr einige Kuriositäten aus dem Wasser holen.

Angeln ist eine der Grundfunktionen in Doraemon: Story of Seasons. Mit einer Angel könnt ihr viel Geld verdienen, ohne es sebst auszugeben. Außerdem könnt ihr durch geschicktes Fischen die Hauptgeschichte vorantreiben und Anforderungen freischalten. Des Weiteren lassen sich Fische als Kochzutaten nutzen und sich sogar zur Herstellung von Dünger verwenden.

Allerdings ist die Ausübung dieser Nebenbeschäftigung schwerer, als es zunächst scheinen mag. Grund genug in die Tasten zu hauen, um euch zu erklären, wir ihr selbst die dicksten Brummer an Land zieht.

Angeln in Doraemon: Story of Seasons

Das Grundprinzip ist einfach. Sandy besucht euch am 5. Tag auf der Farm, sucht sie daraufhin auf und erhaltet die Angel von ihr. Danach könnt ihr eigentlich überall angeln, wo Wasser ist. Drückt dazu den X-Knopf. Anfangs wird es schwierig sein, eine große Anzahl an Fischen zu fangen, daher solltet ihr eure Angel so schnell wie möglich bei Smitty verbessern.

Außerdem könnt ihr Köderkugeln nutzen, die ihr bei Sandy kaufen könnt. Diese erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass größere Fische gefangen werden. Streut die Köderkugel aus und werft dann die Angeln ins Wasser. Sinkt der Schwimmer nach unten, ist es Zeit die Angel mit X wieder einzuholen. Einige Fische könnt ihr nur mit der Edlen Köderkugel fangen. Welche das sind, haben wir unten noch einmal aufgelistet.

Je länger ihr an einem Ort verweilt, desto schwieriger wird es, einen Fisch an Land zu ziehen. Da die Fische nach einer Weile auf euch aufmerksam werden. Beißt nichts mehr, bietet es sich an das Event "angeln" neu zu triggern. Macht dazu einfach ein Nickerchen von 30 Sekunden (30 Ingame Minuten) - so seid ihr am effektivsten und verschwendet keine wertvolle Angelzeit.

Im Folgenden verraten wir euch, welche Fische ihr fangen könnt. Der Übersicht halber haben wir alle nach Jahreszeiten aufgeteilt.

Doraemon Story of Seasons | Neue Abenteuer mit Doraemon und seinen Freunden

Alle Fische im Frühling

Im Frühling gibt es keinen legendären Fisch - ist es jedoch bewölkt solltet ihr die Chance nutzen, um den Großen Saibling zu fangen.

Fischart Fundort Schattengröße
Kirschlachs Farm, Sprudelfälle, Platschfluss Klein
Schmerle Farm, Sprudelfälle, Platschfluss Klein
Feilenfisch Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Tintenfisch Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Großer Saibling Platschfluss (bewölkt) Mittel
Wels Farm (Fluss), Platschfluss Mittel
Roter Schnapper Zazan Strand, Zazan Kap Mittel

Alle Fische im Sommer

Der Riesen-Tigerfisch ist der legendäre Fisch im Herbst. Ihr benötigt eine Kupfer-Angel und eine Feine Köderkugel, um eure Chancen zu erhöhen. Ihr findet ihn im versteckten Sumpf im Kullerwald hinter den zwei Bäumen.

Ist es stürmisch (starker Regen und Gewitter) solltet ihr die Chance nutzen, um den Hai zu fangen. Das Gewitter hält nur etwa drei Stunden an.

Fischart Fundort Schattengröße
Medaka Farm (Fluss), Platschfluss Klein
Schildkröte Farm (Teich) Klein
Sardine Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Stint Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Schlangenkopf Sprudelfälle Mittel
Aal Platschfluss Mittel
Hai Zazan Strand, Zazan Kap Groß
Speerfisch Zazan Strand, Zazan Kap Groß
Riesen-Tigerfisch Kullerwald (Versteckter Sumpf) Groß

Den begehrten Speerfisch findet ihr im Sommer hinter Sandys Haus von 6:00 - 12:00 Uhr morgens.Den begehrten Speerfisch findet ihr im Sommer hinter Sandys Haus von 6:00 - 12:00 Uhr morgens.

Alle Fische im Herbst

Der Arapaima ist der legendäre Fisch im Herbst. Ihr benötigt eine Kupfer-Angel und eine Feine Köderkugel, um eure Chancen zu erhöhen. Ihr findet ihn im Wasserfall bei den Sprudelfällen.

Fischart Fundort Schattengröße
Süßfisch Farm, Platschfluss Klein
Makrele Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Lachs Farm, Sprudelfälle, Platschfluss Mittel
Regenbogenforelle Sprudelfälle, Platschfluss Mittel
Arowana Kullerwald Mittel
Arktischer Bonito Zazan Strand, Zazan Kap Mittel
Gürtelfisch Zazan Strand, Zazan Kap Groß
Arapaima Sprudelfälle, Farm (Nacht), Platschfluss (Nacht) (mit Feiner Köderkugel) Groß

Alle Fische im Winter

Der Riemenfisch ist der legendäre Fisch des Winters. Ihr benötigt eine Kupfer-Angel und eine Feine Köderkugel, um eure Chancen zu erhöhen. Ihr findet ihn am Kap von Zazan hinter Sandys Haus.

Schneit es, solltet ihr die Chance nutzen, Krabben, Ruderschnecken, Thunfische und Gelbschwanzmakrelen zu fangen.

Fischart Fundort Schattengröße
Ruderschnecke Zazan Strand, Zazan Kap (bei Schneesturm) Klein
Süßwasser-Stint Farm (Fluss) Klein
Krabbe Zazan Strand, Zazan Kap (bei Schneesturm) Klein
Garnele Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Kugelfisch Zazan Strand, Zazan Kap Mittel
Seeteufel Zazan Strand, Zazan Kap, Plumpssee Mittel
Thunfisch Zazan Kap (bei Schneesturm) Groß
Gelbschwanzmakrele Zazan Strand, Zazan Kap (bei Schneesturm) Groß
Riemenfisch Zazan Strand, Zazan Kap (mit Feiner Köderkugel) Groß

Fische, die zu jeder Jahreszeit fangbar sind

Der Kragenhai ist einer der legendären Fischarten. Er ist selten, lässt sich nur im Plumpssee auf der untersten Etage der Mine fangen und lässt sich für einen guten Preis verkaufen. Nutzt die Feine Köderkugel, um eure Chancen zu erhören. Außerdem solltet ihr mindestens die Kupfer-Angel besitzen.

Fischart Fundort Schattengröße
Krebs Farm, Sprudelfälle, Platschfluss, Kullerwald Klein
Bastardmakrele Zazan Strand, Zazan Kap Klein
Karausche Farm (Fluss), Platschfluss, Sprudelfälle Klein
Karpfen Farm, Sprudelfälle, Platschfluss Mittel
Oktopus Zazan Strand, Zazan Kap Mittel
Goldfisch Farm, Platschfluss, Sprudelfälle Mittel
Seebarsch Zazan Strand, Zazan Kap Mittel
Olivegrüne Flunder Zazan Strand, Zazan Kap Mittel
Kragenhai Plumpssee Groß

Fische, die ihr mit der Landangel fangen könnt

Was auf der Switch ein Update brauchte, ist für den Titel auf der PS4 schon integriert: Tiefseefischarten. Diese lassen sich wunderbar mit der Landangel fangen, sind aber auch im Plumpssee auf der untersten Etage der Mine zu finden.

Fischart Fundort Schattengröße
Schleimaal Landangel Klein
Anomalocaris Landangel Klein
Hallucigenia Landangel Klein
Opabinia Landangel Klein
Regenschirm-Oktopus Landangel Klein
Careproctus Landangel Klein
Pseudoliparis Landangel Klein
Seegurke Landangel (beißt einmal) Klein
Nacktkiemer Landangel (beißt einmal) Klein
Seepferdchen Landangel Klein
Glaskopffisch Landangel Mittel
Riesenassel Landangel Mittel
Perlboot Landangel Mittel
Fächerfisch Landangel Mittel
Taschenhai Landangel Mittel
Pfeilschwanzkrebs Landangel Mittel
Koboldhai Landangel Mittel
Mondfisch Zazan Strand, Zazan Kap Groß
Quastenflosser Zazan Strand, Zazan Kap (mit Feiner Köderkugel) Groß
Dunkleosteus Landangel Groß

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Doraemon: Story of Seasons
Doraemon: Story of Seasons
Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

PlayStation | Wie gut kennt ihr euch mit den Sony-Konsolen aus?

Im Jahr 1995 erschien die erste PlayStation-Konsole und legte damit das Fundament für eine mächtige (...) mehr

Weitere Artikel

Mit diesen 8 Launch-Spielen könnt ihr eure Konsole einweihen

Die PS5 erscheint schon in wenigen Wochen. Wir verraten euch, welche Spiele zum Launch bereit stehen.Die neue Kon (...) mehr

Weitere News

Doraemon: Story of Seasons (Übersicht)

beobachten  (?