Charakter erstellen: Die passende Rasse für eure Klasse | Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning

von Coline Simoncelli (Montag, 14.09.2020 - 15:59 Uhr)

In Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning erstellt ihr euren ganz eigenen individuellen Charakter. Neben den vier Rassen habt ihr die Auswahl, eine Gottheit zu wählen und das Aussehen eures Helden zu gestalten. Welche Kombinationen euch einen starken Helden bringen, zeigen wir euch in diesem Guide.

Die richtige Rasse für euren Charakter

Schon bei der Entscheidung der Rasse solltet ihr im Hinterkopf haben, welche Klasse ihr spielen wollt. Kingdoms of Amalur begrüßt es zwar, einen ganz eigenen Spielstil zu finden und Klassen bunt zu mischen, doch ganz ohne Zukunftsplan solltet ihr nicht sein. Ihr könnt zwischen vier Rassen wählen, die aus zwei Menschenrassen und zwei Elfenrassen bestehen. Basierend auf der gewählten Rasse, bekommt ihr einen Volk-Bonus von +1 oder +2 auf die verschiedenen Talente im Spiel.

Gestaltet euren Charakter nach euren Vorlieben.Gestaltet euren Charakter nach euren Vorlieben.

Almain

Die Almain sind eine von den zwei Menschenrassen. Sie gelten als kriegerisch und religiös.

Volk-Boni:

  • Schmiedekunst +2
  • Überzeugung +1
  • Alchemie +1
Gottheit Bonus
Vraekor, Gott des Feuers und der Schmiedekunst • +6% Feuerschaden
• +6% Feuerresistenz
Ethene, Göttin der Weisheit und Kunst • +10% Mana
Thyrdon, Gott des Krieges, der Schlacht und der Taktiken • +5% Körperschaden
• +5% Rüstung
Mitharu, Gott der Ordnung • +5% Leben
• +5% Mana
Ynadon, Gott der Gerechtigkeit • +10% Leben

Varani

Die Varani sind die zweite Menschenrasse, die zur Auswahl stehen. Als gewiefte Händler und Seeleute kämpfen sie meist mit Schwertern und Dolchen.

Volk-Boni:

  • Schlösserkunde +2
  • Sinnesschärfe +1
  • Handeln +1
Gottheit Bonus
Vraekor, Gott des Feuers und der Schmiedekunst • +6% Feuerschaden
• +6% Feuerresistenz
Njordir, Gott des Wassers und Schifffahrt • +6% Eisschaden
• +6% Eisresistenz
Thyrdon, Gott des Krieges, der Schlacht und der Taktiken • +5% Körperschaden
• +5% Rüstung
Belen, Gott des Todes • +1% Volltrefferchance
• +8% Volltrefferschaden
Lupoku, Gott des Unfriedens und der Braukunst • +6% Giftschaden
• +6% Giftresistenz

Wir wollten von euch wissen, welche Spiele aus den letzten zehn Jahren die besten waren. Die Ergebnisse haben wir in der folgenden Bilderstrecke gesammelt:

Ljosalfar

Die Ljosalfar sind ein Elfenvolk aus dem hohen Norden. Sie gelten als gerecht und talentiert.

Volk-Boni:

  • Gemmenschleifen +1
  • Bannen +2
  • Alchemie +1
Gottheit Bonus
Gaea, Göttin der Erde und Fruchtbarkeit • +5% Elementresistenz
Ohnshan, Gott der Luft, Sterne, des Windes und Himmels • +6% Blitzresistenz
• +6% Blitzschaden
Ethene, Göttin der Weisheit und Kunst • +10% Mana
Mitharu, Gott der Ordnung • +5% Leben
• +5% Mana
Ynadon, Gott der Gerechtigkeit • +10% Leben

Dokkalfar

Die Dokkalfar sind das zweite Elfenvolk, die bekannt für ihre magischen Talente sind. Sie scheuen keiner Auseinandersetzung, bevorzugen jedoch, diese effizient und in aller Stille zu bewältigen.

Volk-Boni:

  • Verstohlenheit +2
  • Gemmenschleifen +1
  • Überzeugung +1
Gottheit Bonus
Ethene, Göttin der Weisheit und Kunst • +10% Mana
Aryllia, Göttin der Liebe und Schönheit • +5% Leben
• +1% Volltrefferchance
Belen, Gott des Todes • +1% Volltrefferchance
• +8% Volltrefferschaden
Lydia, Göttin des Schicksals, Glücks und der Magie • +5% Mana
• +5% Manaregeneration
Lupoku, Gott des Unfriedens und der Braukunst • +6% Giftschaden
• +6% Giftresistenz

Die passende Klasse für eure Rasse

Bei der Auswahl der Rasse für euren Charakter ist euch bestimmt schon eine Tendenz zu einer Klasse aufgefallen. In Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning gibt es drei Klassen und dementsprechend drei Fähigkeitsbäume. Die Fähigkeitsbäume bestehen aus den Kategorien Macht, Zauberei und Geschick, woraus sich die klassischen RPG-Klassen Krieger, Magier und Schurke herleiten lassen.

Wie bereits erwähnt, müsst ihr nicht stur auf einem Fähigkeitenbaum bleiben. Ihr seid dazu ermutigt, einen individuellen Spielstil zu entwickeln und zwischen den Klassen zu kombinieren und zu wechseln.

Gebt eurem Charakter Fähigkeiten aus einem oder mehreren Bereichen!Gebt eurem Charakter Fähigkeiten aus einem oder mehreren Bereichen!

Talente für euren Charakter

Je nachdem, welche Rasse ihr für euren Helden gewählt habt, habt ihr bereits drei Talente um eine oder zwei Stufen verbessert. Es gibt insgesamt neun Talente, die euer Held innehaben kann. Mit jedem Stufenaufstieg, bekommt ihr einen Fähigkeitenpunkt, der dazu verwendet wird ein Talent weiter zu entwickeln.

Talente werden in drei Stufen eingeteilt: Novize, Adept und Meister. Wer seine Fähigkeitenpunkte mehrmals verwenden möchte, kann die Respec-Funktion bei einem Schicksalsweber in Anspruch nehmen.

Ist euer Charakter ein Schurke, ist Verstohlenheit ein wichtiges Talent.Ist euer Charakter ein Schurke, ist Verstohlenheit ein wichtiges Talent.

Alchemie

Mit dem Talent Alchemie seid ihr in der Lage, Reagenzien von Pflanzen und Kräutern zu sammeln. Mit diesen könnt ihr experimentieren, um neue Rezepte zu entdecken. Tränke können eurem Helden einen erheblichen Vorteil in Kämpfen geben.

Bannen

Bannen ist für Magier wie Schlösserknacken für Diebe. Die magischen Schlösser lassen sich in einem Minispiel öffnen. Dies ist einfacher, je höher euere Talentstufe im Bannen ist. Doch auch wenn ihr dieses Talent nicht ausbaut, ist es nicht unmöglich magische Schlösser zu öffnen. Solltet ihr das Minispiel nicht erfolgreich lösen, explodiert es und öffnet das Schloss. Dadurch erleidet ihr zwar Schaden, kommt aber trotzdem an euer Ziel.

Gemmenschleifen

Mit dem Talent Gemmenschleifen habt ihr die Möglichkeit, eure Ausrüstung mit vielen verschiedenen dauerhaften Boni auszustatten. Ähnlich wie mit der Alchemie, könnt ihr Kombinationen für Gemmen entdecken und müsst Scherben sammeln um diese herzustellen.

Handeln

Wie der Name bereits preisgibt, verbessert ihr hier mit Fähigkeitpunkten euer Talent im Handeln. Ihr bekommt bessere Preise beim An- und Verkauf von Gegenständen und sammelt so eine gute Menge an Gold an, die im Laufe des Spiels recht hilfreich ist.

Schlösserkunde

Nicht nur beim Bannen gibt es ein Minispiel um Schlösser zu öffnen. In der Schlösserkunde entwickelt ihr die Fähigkeiten, mit einem Dietrich die Schlösser zu Truhen und Türen zu knacken. Bewegt den Dietrich und achtet auf den Widerstand um an verschlossene Schätze zu kommen.

Schmiedekunst

Stellt eure Rüstung her, schmiedet euer eigenes Schwert. Mit der Schmiedekunst steht euch nichts im Wege, eine personalisierte Ausrüstung herzustellen. Ihr könnt euren hergestellten Gegenständen auch Namen geben. Allerdings werdet ihr nach einer Weile merken, dass das Geschmiedete nicht unbedingt mit dem Gefundenen mithalten kann.

Sinnesschärfe

Ein Talent, das für jede Klasse äußerst nützlich ist. Mit einer ausgeprägten Sinnesschärfe könnt ihr Gegner, Fallen, Schätze und Türen direkt auf eurer Karte sehen. Habt ihr das Talent auf die maximale Stufe verbessert, werden euch sogar die begehrten Wissenssteine angezeigt.

Verstohlenheit

Für die, die als Schurke spielen, ist dieses Talent ein Muss. Schleicht an euren Gegnern vorbei, um einen Kampf zu vermeiden oder greift sie aus dem Hinterhalt an. Führt ihr einen Schleichangriff richtig aus, bekommt ihr verschiedene kleine Animationen gezeigt.

Bestimmt euer Schicksal

Eine wichtige Komponente in Kingdoms of Amalur ist es, eurem Schicksallosen Helden ein Schicksal zuzuteilen. Die meisten Schicksalskarten lassen sich freischalten, wenn ihr genug Punkte in einem jeweiligen Fähigkeitenbaum ausgegeben habt. Es gibt für jeden Spieltyp passende Karten, die verschiedene Expertisen-Stufen haben. Bei jedem Stufenaufstiegt, habt ihr die Möglichkeit euer Schicksal zu verändern oder aber ihr geht zu einem der Schicksalsweber, um gegen eine Summe Gold eure Fähigkeitspunkte umzuverteilen und ein neues Schicksal anzutreten. Jede Karte gibt eurem Helden große Boni, die zu dem Spieltyp passen.

Schaut euch den Trailer zu Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning an!

War der Guide zur Charaktererstellung hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning
Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning
Erkennt ihr Spiele und Konsolen an den Werbetexten?

Kauf mich! Erkennt ihr Spiele und Konsolen an den Werbetexten?

In unserem heutigen Quiz wollen wir einmal testen, wie effektiv die Werbemaschinerie bei euch bisher war. Wir zeigen (...) mehr

Weitere Artikel

Fan entdeckt nach 1.000 Stunden seltenes Geheimnis

Skyrim-Spieler macht neue Entdeckung. Bildquelle: Getty Images/ DeagreezDie riesige Welt von Skyrim hat vie (...) mehr

Weitere News

Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning (Übersicht)

beobachten  (?