PlayStation 5

Technische Daten, Specs und Hardware im Überblick | PlayStation 5

von Olaf Fries (aktualisiert am Mittwoch, 24.03.2021 - 12:09 Uhr)

Die PlayStation 5 stellt ihre Vorgänger in Sachen Leistung deutlich in den Schatten. Im Folgenden geben wir euch eine Übersicht aller technischer Daten, Specs und welche Hardware in der PS5 verbaut ist.

Neben den Exklusiv-Spielen und den Maßen, ist natürlich auch das Innere der Konsole wichtig. Die PlayStation 5 ist die leistungsstärkste Sony-Konsole allerzeiten. Aber was heißt das genau? Und welche Unterschiede gibt es zur Konkurrenz von Microsoft mit der Xbox Series X?

Alle technischen Daten und Specs der PS5 in der Übersicht

In der folgenden Liste haben wir euch alle technischen Daten zusammengetragen:

Prozessor x86-64-AMD Ryzen Zen 8 Kerne / 16 Threads, jeweils 3.5GHz
Grafikkarte AMD Radeon RDN, bis zu 2.23 GHz, Ray Tracing
Teraflops 10.3 TFLOPS
Arbeitsspeicher 16GB GDDR6/256-bit
Speicherbandbreite 448GB/s
Festplatte 825GB SSD
Laufwerke Ultra HD Blu-ray, bis zu 100GB/disc
Audio "Tempest" 3D AudioTech
Videoausgang HDMI 2.1
Stromverbrauch 350W (PS5), 340W (PS5 Digital Edition)
Anschlüsse USB Type-A port (Hi-Speed USB), USB Type-A port (Super Speed USB 10Gbps) x2, USB Type-C port (Super Speed USB 10Gbps)
Netzwerk Ethernet (10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T), IEEE 802.11 a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.1

Wie viele Teraflops erreicht die PS5?

Die PlayStation 5 erreicht bis zu 10.3 Teraflops, dies gilt für die digitale, wie auch die reguläre Version mit Laufwerk. Damit liegt sie also etwas hinter den erreichten 12 Teraflops der Xbox Series X, jedoch weit über den erzielten 4 Teraflops der Xbox Series S.

Damit ihr es in Perspektive setzen könnt: Die PlayStation 4 erreicht 1.84 Teraflops.

Die PlayStation 5 in ihrer vollen Pracht.
Die PlayStation 5 in ihrer vollen Pracht.

Welche Auflösung und wie viele FPS schafft die PS5?

In der Theorie schafft die PS5 eine Auflösung von bis zu 8K, auch 4320p genannt. In der Praxis hängt die Auflösung jedoch vom Entwickler des jeweiligen Spiels ab. Die meisten Games versuchen 4K mit 60 FPS darzustellen. Welche Werte jedoch wirklich erreicht werden, ist somit von Spiel zu Spiel unterschiedlich.

Call of Duty: Black Ops Cold War erreicht beispielsweise 120 FPS bei einer 4K-Auflösung. Wichtig: Falls ihr alle Frames auch auf eurem Bildschirm angezeigt bekommen wollt, müsst ihr einen Monitor oder TV mit einer HDMI 2.1 Schnittstelle und einem unterstützten HDMI-Kabel besitzen. Ohne HDMI 2.1-Slot an eurem TV/Monitor, werden keine 120 FPS auf eurem Endgerät dargestellt.

Wie viel Speicherplatz hat die PS5?

Die PS5 hat eine SSD-Festplatte mit 825 GB Speicher. Falls euch dies nicht ausreichen sollte, könnt ihr die Konsole mit einer handelsüblichen M.2 NVM SSD-Festplatte erweitern. Wichtig: Die neu hinzugefügte SSD-Festplatte muss eine PCI Express 4.0-Schnittstelle besitzen, ansonsten ist sie nicht mit der PS5 kompatibel.

Mit 16GB GDDR6 RAM steckt zudem doppelt so viel Arbeitsspeicher in der PS5 als noch in der PS4 und der PS4 Pro. Durch die Kombination aus der SSD-Festplatte und den 16GB RAM sind extrem kurze Ladezeiten auf der PS5 möglich.

PS5 Digital Edition für 399 Euro:

PS5 mit Laufwerk für 499 Euro:

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. PlayStation 5
  4. Tipps
  5. Technische Daten, Specs und Hardware im Überblick
PS5 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website