Genshin Impact

Ursprüngliches Harz auffüllen | Genshin Impact

von Laura Li Tung (Freitag, 30.10.2020 - 13:36 Uhr)

Ursprüngliches Harz ist nur eine von vielen Währungen in Genshin Impact. Was es mit ihm auf sich hat und wie ihr es auffüllen könnt, verraten wir in unserem Guide.

Mit Ursprünglichem Harz könnt ihr diese Belohnung erhalten.
Mit Ursprünglichem Harz könnt ihr diese Belohnung erhalten.

Ursprüngliches Harz in Genshin Impact nutzen

Genshin Impact hat neben einer Vielzahl von Charakteren und einer wunderschönen Open World vor allem eines: Eine unüberschaubare Anzahl an Währungen. Neben Urgstein und Schicksalsitems, um Gebete und somit neue Charaktere freizuschalten, gibt es Ursprüngliches Harz, das definitiv nicht selbsterklärend ist. Was es bringt, für was ihr es nutzen könnt und was ihr sonst noch so wissen müsst, erklären wir euch im Folgenden.

Das ursprüngliche Harz ist eine Währung, die speziell dafür da ist, verschiedene Aktivitäten abzuschließen. Macht ihr zum Beispiel Jagd auf Elite-Bosse wie die Okeanide oder begebt euch in die Tiefen eines Dungeons, benötigt ihr Ursprüngliches Harz, um es gegen eine Belohnung nach bestandener Aufgabe einzutauschen. Wichtig zu erwähnen ist ebenfalls, dass Ursprüngliches Harz eine Obergrenze von 120 hat. Ihr könnt also nie mehr als das generieren.

Ingesamt braucht ihr folgende Anzahl von Harz für diese Aktivitäten:

  • Belohnungen von Gedeih der Elemente: 20x Harz
  • Belohnungen von Sphären: 20x Harz
  • Belohnungen von Hypostase-Bossen: 40x Harz
  • Wöchentliche Bosse wie Wolf des Nordens: 60x Harz

Ist die Währung verbraucht, könnt ihr die Herausforderung zwar starten, aber keinen Loot einstreichen.

Genshin Impact | Fundort der "200.000 Mora"-Truhe

Ursprüngliches Harz auffüllen

Das Gute ist, dass sich Ursprüngliches Harz von selbst wieder auffüllt. Dies geschieht aber nur sehr langsam. Genauer gesagt, stellt sich alle acht Minuten eine Einheit Harz wieder her, egal, ob das Spiel läuft oder euer Gerät ausgestellt ist. Des Weiteren gibt es den Gegenstand "Zerbrechliches Harz", das 60x Ursprüngliches Harz wiederherstellt. Zerbrechliches Harz erhaltet ihr zum Beispiel beim Aufstieg eurer Abenteuerstufe.

Habt ihr kein Zerbrechliches Harz mehr und keine Zeit zu warten, könnt ihr eure Urgesteine dafür nutzen, euer Ursprüngliches Harz wieder aufzufüllen. Pro Tag könnt ihr euer Harz sechs Mal mit den Urgesteinen wieder auffüllen. Eine Ladung sind 60x Ursprüngliches Harz und die Erstauffüllung kostet 50 Urgesteine. Je öfter ihr das Harz jedoch durch Urgestein wiederherstellen wollt, desto teurer wird es. Denn während die erste Aufladung noch 50x Urgestein kostet, blecht ihr für die zweite 100, dann 100, 150, 200 und noch einmal 200. Daher ist diese Aktion wirklich nur dann empfehlenswert, wenn ihr unbedingt ein Item benötigt, das essentiell für euren Charakteraufstieg ist.

War der Guide zum Ursprünglichem Harz hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Genshin Impact
  4. Tipps
  5. Ursprüngliches Harz auffüllen
Genshin Impact (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website