Assassin's Creed: Valhalla

Komplettlösung: Vinland-Saga - Kapitel 1 | Assassin's Creed Valhalla

von Ove Frank (aktualisiert am Freitag, 16.04.2021 - 15:03 Uhr)

Eivor hat inzwischen viele Verbündete für sich gewinnen können: Die beiden Ragnarsson-Brüder, Ubba und Ivar, die Jarlskona von Grantabrycg Soma, den neuen König von East-Engla Oswald und dessen Ehefrau Valdis, sowie die beiden Greves von Lunden Stowe und Erke. Auf jede hute Nachricht folgt aber meist auch eine schlechte.

Inhaltsverzeichnis

Ihr habt von Haytham erfahren, dass Gorm Kjötvisson noch lebt und in Vinlad (dem heutigen Neufundland - Kanada) sein Unwesen treibt und nun eine Marionette des Ordens der Ältesten ist. Knapp 130 Jahre bevor es Leif Eriksson dorthin verschlug, dürft ihr in die neue Welt segeln. Auf dieser Seite geht es um Kapitel 1 der Vinland-Saga sowie um die Mission Die Jagdgründe.

Um die VinLand-Saga zu starten, müsst ihr auf der Bündniskarte nach unten links scrollen und Vinland auswählen.Um die VinLand-Saga zu starten, müsst ihr auf der Bündniskarte nach unten links scrollen und Vinland auswählen.

In fremden Landen

Sprecht bezüglich Gorm Kjötvisson mit Randvi. Nachdem ihr Schlingel euren Spaß mit Sigurds Ehefrau hattet, solltet ihr noch einmal einen Blick auf die Bündniskarte werfen. Wollt ihr mit Vinland fortfahen, müsst ihr zur Extrakarte unten links scrollen. Randvi hat jemanden gefunden, die Eivor nach Neufundland bringen will, eine Frau namens Nessa.

Begebt euch zum Hafen und sprecht mit ihr. Nachdem Randvi euch noch schnell den Tipp gegeben hat, euch bei Ankunft wie ein Thraell anzuziehen, um keine Aufmerksamkeit auf euch zu ziehen, könnt ihr erneut mit Nessa sprechen, sobald ihr bereit zum Aufbruch seid.

Assassin's Creed Valhalla | Fliegendes Papier #1 - Fundort

Die Jagdgründe

Nach einer beschwerlichen dreiwöchigen Reise kommt ihr schließlich in der neuen Welt an. Eivor, der sich als Nora vorstellt, spricht kurz mit der Hafenaufseherin Hilda, die ihn "Pferd" nennt. Sie erreicht aber schnell Kunde, dass Hildas Bruder, Olav, verschwunden sei.

Setzt ihr euch nun neben eurem Schiff auf die Bank, könnt ihr die beiden sich unterhaltenden Frauen belauschen, die über Olav sprechen. Ihr erfahrt auf diese Art und Weise, dass Olav mit irgendjemanden Handel getrieben hätte, wodurch er Gorms Zorn auf sich gezogen habe.

Ihr müsst nun also nach Hinweisen zu Gorms Verbleib suchen. Dieser Olav könnte ein guter Anhaltspunkt sein. Ohne eure Ausrüstung und ohne Waffen seid ihr nun in der neuen Welt unterwegs. Untersucht die sich im Aufbau befindende, Gebäude weiter oben und schaut, ob ihr weitere Hinweise findet.

Drückt dafür den rechten Analogstick ein, um so Odins Sicht einzusetzen und zu erkennen, wo ihr Hinweise finden könnt. Verlasst nun den Hafen in Richtung Nordwesten, um nach weiteren Hinweiesen zu suchen. Zuerst wäre es allerdings ratsam, den Aussichtspunkt nördlich des Hafens zu erklimmen, um euch einen Überblick zu verschaffen.

Schaut euch weiter oben bei den Gebäuden nach weiteren Hinweisen um. Nutzt hierfür am besten Odins Sicht.Schaut euch weiter oben bei den Gebäuden nach weiteren Hinweisen um. Nutzt hierfür am besten Odins Sicht.

Treffen mit den amerikanischen Ureinwohnern

Vor euch seht ihr dann eine Siedlung der Ureinwohner. Geht zur Mitte des Irokesen-Dorfes, wird dann eine Cutscene getriggert, in der Eivor zunächst vergeblich versucht, mit den Einheimischen zu Kommunizieren. Mangels Sprachbarriere klappt das aber nicht so gut. Erst als Eivors Rabe Synin auf dessen Arm landet, tauen die Leute etwas auf.

Eine Frau bedeutet euch, ihr zu folgen. Sie führt euch hinter den Wasserfall zu Olav. Dieser denkt, ihr wäret da, um ihn zu töten. Als Eivor ihm sagt, dass er hinter Gorm her ist, fragt Olav nach dem Grund. Auch hier ist die Antwort eigentlich recht egal. Sie variiert lediglich zwischen Freundlich und eher unfreundlich.

Folgt nun Olav, der euch welcher euch draußen eines von Gorms bewachten Lagern in der Ferne zeigt. Da Eivor unbewaffnet ist, bietet Olav ihm an, gegen Erze und Felle Waffen zu erschaffen. Die entsprechenden Materialien könnt ihr in der Wildnis finden.

Zudem erzählt Olav euch, dass Eivor nicht die Sprache der Einheimischen sprechen müsse, um mit ihnen Handel zu treiben. Seht ihr einen Händler, so würden suggestive Bewegungen und Zeichen zur Kommunikation ausreichen. Bei diesen könnt ihr bessere Rüstungen gegen entsprechende Materialien eintauschen.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed: Valhalla
  4. Tipps
  5. Vinland-Saga - Kapitel 1 - Die Jagdgründe
Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website