Assassin's Creed: Valhalla

Komplettlösung: Ein Reigen gebrochener Herzen - Kapitel 4 | Assassin's Creed Valhalla

von Ove Frank (aktualisiert am Freitag, 16.04.2021 - 15:03 Uhr)

Wieso einfach, wenn's auch kompliziert geht? Der Aldermann von Eastseaxe Birstan und seine fränkische Ehefrau sind in ihrer Beziehung beide nicht glücklich. Estrid hat Heimweh und Birstan wäre lieber mit seiner verflossenen Jugendlibe zusammen.

Inhaltsverzeichnis

Um die beiden nun voneinander zu trennen, ohne dass sie sich scheiden lassen und somit den Zorn von König und Kirche auf sich ziehen, soll Eivor Estrid entführen und sie ins Frankenreich schmuggeln, während er nebenbei noch die Verflossene Birstans ausfindig machen soll. Auf dieser Seite geht es um Kapitel 4 von Ein Reigen gebrochener Herzen sowie um die Mission Ein auf und Ab.

Nachdem Eivor Estrid erfolgreich entführt und Birstan so die Möglichkeit verschafft hat, will der Aldermann jagen gehen.Nachdem Eivor Estrid erfolgreich entführt und Birstan so die Möglichkeit verschafft hat, will der Aldermann jagen gehen.

Ein Auf und Ab

Nachdem Eivor nun also Birstan wieder mit seiner geliebten Alfida zusammengebracht und Estrid erfolgreich entführt hat, gilt es wieder mit dem etwas verpeilten Aldermann zu sprechen, um das angestrebte Bündnis mit Eastseaxe endgültig zu besiegeln. Resit dafür in die Jägerstätte nordöstlich von Colencaester.

Birstan meint, dass die Thane, die Estrid sehr schätzten über ihre Entführung und vor allem mit dem laschen Umgang des Aldermanns mit der Situation nicht glücklich seien. Dieser wischt aber Eivors Bedenken ob der angespannten Situation beiseite und will lieber jagen gehen.

Assassin's Creed: Valhalla | Bruderschaftshaus Venta Belgarum betreten

Mit Birstan auf der Jagd

Folgt also dem aufreizend sorgenlosen Aldermann und seinem Hund Parzival durch den Wald, bis ihr bei den Sümpfen ankommt. Parzival... Ob Birstan etwa über die einzigartige Waffe Excalibur Bescheid weiß?

In den Sümpfen müsst nun ihr mindestens fünf Eber aufspüren und erlegen. Sprecht anschließend wieder mit Birstan. Dieser lädt euch zu seiner geplanten Feier ein, weshalb es wieder nach Colencaester zu reisen gilt, um im Haus des Aldermanns dem munteren Treiben beizuwohnen.

Begleitet Birstan und Parzival in die Sümpfe und erledigt hier mindestens 5 Eber, um deren Fleisch zu sammeln.Begleitet Birstan und Parzival in die Sümpfe und erledigt hier mindestens 5 Eber, um deren Fleisch zu sammeln.

Eine schockierende Wahrheit

Trefft Birstan und Alfida im Gemach des Aldermanns. Natürlich kommt es gleich zu einer aufgeheizten Stimmung, als Eluric seine Schwester für ihr unzüchtiges Verhalten mit Birstan rügt. In ihrer Aufregung entfährt Alfida, dass Eluric gar nicht ihr kleiner Bruder sondern ihr gemeinsamer Sohn mit Birstan ist, was diese beiden aber nicht wussten.

Der junge Mann ist nach wie vor aufgewühlt und läuft davon. Direkt im Anschluss erreicht Birstan die Kunde, dass die Männer König Aelfreds Estrids Enführer aufgespürt hätten und die Lady wieder zurück zu ihrem Ehemann bringen zu gedächten. Eivor will nun die verzwickte Lage und den ursprünglichen Plan retten.

Estrids Abreise sichern

Reist dafür nach Wulfawic und sprecht mit Hrolf, um diesen vor der Ankunft der Männer des Königs zu warnen. Der Angriff folgt aber auf dem Fuße, wobei Lork gleich zu Beginn von mehreren Pfeilen durchbohrt wird. Ihr müsst nun viele sächsiche Soldaten töten.

Ihr müsst gegen eine Vielzahl von König Aelfreds sächsischen Soldaten kömpfen, um Estrid die Flucht zu ermöglichen.Ihr müsst gegen eine Vielzahl von König Aelfreds sächsischen Soldaten kömpfen, um Estrid die Flucht zu ermöglichen.

Wenn die zweite Welle anrückt solltet ihr auf den explosiven Versorgungswagen schießen, sobald viele Gegner in dessen Detonationsradius stehen, um möglichst viele Feinde auf einmal zu töten. Sprecht sobald ihr alle Gegner getötet und den Angriff überstanden habt mit Estrid, um diese und Hrolf zu verabschieden.

Lagebericht zu Eastseaxe

Dadurch, dass Eivor den Angriff der Männer König Aelfreds erfolgreich abwehren und somit Estrids Flucht übers Meer ins Frankenreiche sichern konnte, hat er sich das Bündnis mit Birstan verdient, da so der Plan doch noch aufgegangen ist. Sprecht daraufhin in der großen Halle von Hraefathorp mit Randvi und berichtet ihr von eurem ungewöhnlichen Abenteuer.

Diese ist natürlich wieder sehr zufrieden mit Eivors Fortschritt, ist diesen aber schon gewohnt, weshalb sie auch nicht überschwänglich reagiert. Einige Tage später könnt ihr am Hafen eurer Siedlung Hrolf treffen, den ihr fortan als Jomswikinger in eurer Crew einsetzen könnt.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed: Valhalla
  4. Tipps
  5. Ein Reigen gebrochener Herzen - Kapitel 4 - Ein Auf und Ab & Lagebericht zu Eastseaxe
Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website