Assassin's Creed: Valhalla

Komplettlösung: Die Geschichte zweier Jars - Kapitel 5 (Jarl wählen) | Assassin's Creed Valhalla

von Ove Frank (aktualisiert am Freitag, 16.04.2021 - 15:03 Uhr)

Die Bestattung des verstorbenen beliebten Jarls Heming steht nun unmittelbar bevor und damit auch der folgene Althing, auf welchem die Edelinge einen neuen Jarl wählen sollen. Die Entscheidung wird dabei zwischen Hemings Sohn Vili und seinem jahrelangen treuen Freund und Berater Tryggvi fallen, wobei Eivor das letzte Wort haben soll.

Inhaltsverzeichnis

Dieser ist hin- und hergerissen, wer es werden soll. Die Tradition verlangt es einerseits, dass der Sohn auf den Vater folgt, jedoch will Vili nicht herrschen, sondern Abenteuer erleben und Tryggvi ist schon alt und hat mit seinem Freund auch seinen Lebenswillen verloren. Auf dieser Seite geht es um Kapitel 5 von Die Geschichte zweier Jarls sowie um die Mission Abschied und Vermächtnis und damit darum, den Jarl zu wählen.

Vili hat den Scheiterhaufen in Brand gesteckt und damit seinen Vater nach Valhalla geschicht. Nun steht die Wahl bevor.Vili hat den Scheiterhaufen in Brand gesteckt und damit seinen Vater nach Valhalla geschicht. Nun steht die Wahl bevor.

Abschied und Vermächtnis

Sprecht vorm Scheiterhaufen mit Vili. Gebt Heming euer Geschenk mit nach Valhalla, sobald ihr dazu bereit seid. Nach Vilis Grabesrede wird der Scheiterhaufen entzündet und der verstorbene Jarl kann in Odins Große Halle einziehen. Auf das Begräbnis soll der Thing mit der Wahl für die Position des künftigen Jarls folgen.

Kehrt nun zu Sunnifa vorm Eingang der großen Halle von Hemthorp zurück. Bei ihr könnt ihrn nun entscheiden, ob ihr mit dem Althing beginnen und der damit zusammenhängenden Wahl beginnen. Am nächsten Morgen kommt der ziemlich verkaterte und auch sonst etwas angeschlagene Vili zu Eivor. Er ist sich immer noch nicht sicher, ob er wirklich ein guter Jarl werden kann und will.

Assassin's Creed Valhalla | Schatzhortkarte "Scrobbescir" mit Schatz-Fundort

Den Jarl wählen

Ihr könnt ihm nun entweder Mut zusprechen und ihm sagen, dass ihr einen Jarl in ihm seht, oder aber sagen, dass ihr ihn lieber an eurer Seite wissen wollt, während der weise Tryggvi besser den Posten des Jarls übernimmt. In diesem Fall bietet Eivor Vili einen Platz in seiner Siedlung und auf seinem Schiff an, was sein alter Freund nur zu gerne annimmt. Nach eurer Entscheidung hält Vili entweder seine Antrittsrede oder stellt den verdutzten Tryggvi als neuen Jarl vor. In beiden Fällen wird euch ihre Unterstützung zugesagt.

Eure Worte werden Vili nun beeinflussen, ob er den Posten des Jarls antritt, oder stattdessen Tryggvi als neuen Jarl ausruft.Eure Worte werden Vili nun beeinflussen, ob er den Posten des Jarls antritt, oder stattdessen Tryggvi als neuen Jarl ausruft.

Lagebericht zu Snotingahamscir

Dank Eivors Zutun konnte Snotingaham nicht nur von den angreifenden Pikten befreit werden, Jarl Heming fand auch seinen Weg nach Valhalla und auf ihn folgt ein neuer Jarl: sein Sohn Vili, oder sein alter Weggefährte Tryggvi, wobei Vili sich dann Eivor und dem Rabenclan anschließt. In beiden Fällen hat Hraefnathorp nun einen weiteren Bündnispartner.

Erstattet über diese Erfolge bei Randvi in der großen Halle eurer Siedlung Bericht, die dies zufrieden zur Kenntnis nehmen wird, wobei sie sich gegebenenfalls über den neuen Zuwachs des Rabenclans freut. In eurem Briefkasten findet ihr nun eine Nachricht von Vili, der euch als Zeichen seiner Dankbarkeit die Dänenaxt seines Vaters schenkt.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed: Valhalla
  4. Tipps
  5. Die Geschichte zweier Jarls - Kapitel 5 - Abschied und Vermächtnis (Jarl wählen)
Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website