Assassin's Creed: Valhalla

„Bistum Wincaester“-Schatzkarte finden und lösen | Assassin's Creed Valhalla

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Dienstag, 19.01.2021 - 15:30 Uhr)

Ihr habt die Schatzkarte in Wincaester eingesammelt und wisst nicht, wo der dazugehörige Schatz in Assassin's Creed Valhalla vergraben liegt? Womöglich habt ihr auch Probleme damit, die „Bistum Wincaester“-Schatzkarte selbst zu finden. Beide Fundorte zeigen wir euch im folgenden Video!

Inhaltsverzeichnis

Video-Guide: Hier liegt der Schatz der „Bistum Wincaester“-Schatzkarte begraben!

Fundort der „Bistum Wincaester“-Schatzkarte

Begebt euch zum Domizil des Bischofs, das im Südosten von Wincaester steht. Im Inneren müsst ihr die Holzwand hinaufklettern. Im oberen Stockwerk findet ihr einen Durchgang, der mit zerstörbaren Holzbrettern verschlossen wurde. Schwingt eure Waffe und sammelt dahinter die Schatzkarte ein.

Wichtig: Ihr benötigt zwingend die „Bistum Wincaester“-Schatzkarte, um den Schatz zu finden. Ohne die „Bistum Wincaester“-Schatzkarte erscheint der Schatz nicht, auch wenn ihr den Fundort kennt.

Fundort des „Bistum Wincaester“-Schatzes

Die Karte zeigt euch den genauen Fundort des Schatzes.
Die Karte zeigt euch den genauen Fundort des Schatzes.

Die Skizze zeigt euch die Insel Whit im Süden von Hamtunscir. Lauft zu der markierten Stelle und grabt den Schatz in der Mitte des auffälligen Steinkreises aus.

Belohnung des „Bistum Wincaester“-Schatzes

  • Entwurf: Seherin-Schilde

War der Guide zu der „Bistum Wincaester“-Schatzkarte in Assassin's Creed Valhalla hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed: Valhalla
  4. Tipps
  5. „Bistum Wincaester“-Schatzkarte lösen
Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website