Alle Krog-Samen mit Fundorten im Video | Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Samstag, 21.11.2020 - 17:03 Uhr)

In Zelda BotW waren Krog-Samen ein wichtiger Bestandteil des Spiels und dürfen als Sammelobjekt deshalb natürlich auch nicht in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung fehlen. Ihr benötigt die Krog-Samen, um euer Waffeninventar zu vergrößern und andere Hyrule-Missionen abzuschließen. In jeder Mission sind bis zu 10 Krogs versteckt, die euch die Samen geben. Auf Karten zeigen wir euch in diesem Guide alle Fundorte!

Wie in Zelda BotW kann Maronus mithilfe von Krog-Samen euer Waffeninventar vergrößern.Wie in Zelda BotW kann Maronus mithilfe von Krog-Samen euer Waffeninventar vergrößern.

Tipps, zum Suchen der Krogs

Krog-Samen sind nicht nur in den 20 Missionen der Haupt-Story versteckt, ihr kriegt sich auch manchmal als Belohnung für den Abschluss bestimmter Herausforderungen und Hyrule-Missionen. Darüber hinaus gibt es 11 Herausforderungen, in denen auch Krogs zu finden sind. Eine Liste mit den Herausforderungen findet ihr ganz unten im Guide. Darüber hinaus können wir euch folgende Tipps mit auf den Weg geben:

  • Um Krog-Samen investieren zu können, müsst ihr zunächst Maronus in Kapitel 3 treffen. Nachdem ihr mit den Samen euer Waffeninventar ein paarmal verbessert habt, könnt ihr über die Hyrule-Mission „Ein exzentrischer Krog“ Schlacht-Infos freischalten. In der Kapitelauswahl wird euch dann angezeigt, wie viele Krogs es in jedem Level gibt.

  • Krogs erkennt ihr meistens sehr leicht in der Spielwelt. Sie tarnen sich u. a. als Blume, Baumstumpf oder als leuchtender Schimmer. In dem Fall müsst ihr mit den Objekten nur interagieren, während ihr die auffälligen Krog-Ballons zum Platzen bringen müsst. Die kniffligsten Verstecke sind jedoch Holzkisten und brüchige Felswände. Zerstört deshalb alle Kisten, die ihr findet und behaltet die Felswände im Blick.

Die zerstörbaren Felsen ragen etwas heraus, werden euch aber nicht sofort auffallen, wenn ihr nicht darauf achtet.Die zerstörbaren Felsen ragen etwas heraus, werden euch aber nicht sofort auffallen, wenn ihr nicht darauf achtet.

  • Wenn ihr ein Blick auf die Levelkarte werft, könnt ihr bereits vermuten, wo sich Krogs verstecken könnten. Sie befinden sich meisten in Sackgassen und Ecken. Nur selten findet ihr sie mal im offenen Raum. Zudem gibt es keine Krogs in der Nähe von Gegnerhorden und in Vorposten müsst ihr auch nicht nach ihnen suchen.

  • Falls ihr Missionen wiederholt, um die fehlenden Krog-Samen einzusammeln, so müsst ihr leider die Mission komplett beenden. Ihr dürft die Mission nicht abbrechen, nachdem ihr einen Krog entdeckt habt. Euer Fortschritt wird dann nämlich nicht gesichert.

Wir hoffen, die Tipps helfen euch, wenn ihr selbst auf die Suche gehen wollt. Ansonsten zeigen wir euch nachfolgend alle Fundorte der Krogs in Videos und auf Karten zu allen Missionen.

Kapitel 1: Schlacht auf der Ebene von Hyrule (7 Krogs)

Kapitel 1: Zum Königlichen Institut (6 Krogs)

Kapitel 2: Mipha, Prinzessin der Zoras (4 Krogs)

Kapitel 2: Daruk, Held der Goronen (8 Krogs)

Kapitel 2: Revali, Krieger der Orni (8 Krogs)

Kapitel 2: Urbosa, Königin der Gerudo (9 Krogs)

Kapitel 2: Angriff der Yiga-Bande (8 Krogs)

Kapitel 3: Befreiung des Waldes der Krogs (10 Krogs)

Kapitel 3: Rückkehr zu Schloss Hyrule (3 Krogs)

Kapitel 4: Rückeroberung von Akkala (5 Krogs)

Kapitel 4: Jagd auf die Yiga-Bande (8 Krogs)

Kapitel 4: Die Quelle des Mutes (5 Krogs)

Kapitel 5: Flucht von Schloss Hyrule (7 Krogs)

Kapitel 5: Schlacht um Ost-Hyrule (3 Krogs)

Kapitel 5: Schlacht um West-Hyrule (5 Krogs)

Kapitel 6: Kampf um die Akkala-Festung (6 Krogs)

Kapitel 6: Kampf um die Hateno-Festung (4 Krogs)

Kapitel 7: Das Vergessene Plateau (7 Krogs)

Kapitel 7: Rückeroberung Hyrules (6 Krogs)

Kapitel 7: Versiegelung der Verheerung (3 Krogs)

Liste mit allen Herausforderungen, die Krogs beinhalten

Dass es Krogs bei einigen Herausforderungen gibt, ist leicht zu übersehen. Es gibt nämlich sehr viele Herausforderungen, aber nur in einigen davon könnt ihr auch Krog-Samen sammeln. Insgesamt sind es nur 11 Herausforderungen und abgesehen von einer Ausnahme ist immer nur ein Krog enthalten. Es ist nicht schwer, die Krogs in den Herausforderungen zu finden, ihr müsst nur die richtigen Herausforderungen kennen. Diese listen wir nachfolgend auf:

  • Miphas Training (1 Krog)
  • Über die Hebra-Berge (1 Krog)
  • Eis-Spezialtraining: Mittel (1 Krog)
  • Bitte des Gasthausbesitzers (1 Krog)
  • Eskorte für den Orni-Besucher (1 Krog)
  • Rettung des Dorfs der Zoras (1 Krog)
  • Eine vielfältige Bedrohung (2 Krog)
  • Yunobos hitziges Training (1 Krog)
  • Um Haaresbreite: Schwer+ (1 Krog)
  • Jäger und Gejagte (1 Krog)
  • Verteidige Schloss Hyrule (1 Krog)

War der Guide zu allen Krog-Fundorten in Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Cheats zu Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung (2 Themen)
Hyrule Warriors
Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung spieletipps meint: Großer Umfang, grandiose Präsentation und jede Menge Fan-Service. Zelda-Fans kommen auf ihre Kosten. Die schwache Technik verhindert eine bessere Wertung. Artikel lesen
78
Schnelle Technik mit großem Potenzial

PlayStation 5: Schnelle Technik mit großem Potenzial

Was gibt es Schöneres als den Start einer neuen Konsolengeneration? Kaum ein Tag wird von Spielern so sehr (...) mehr

Weitere Artikel

Am Black Friday knallhart reduziert

Black Friday Angebote auf Amazon / 20.-30. NovemberAm Black Friday auf Amazon gibt es jetzt ein ganz beson (...) mehr

Weitere News

Hyrule Warriors (Übersicht)

beobachten  (?