Opale farmen und eintauschen | Assassin's Creed Valhalla

von Manuel Karner (Mittwoch, 02.12.2020 - 16:52 Uhr)

Abseits von Silber gibt es in Assassin's Creed: Valhalla auch eine zweite Währung, die ihr rein optional farmen und nur bei einem gewissen Händler gegen verschiedene Items eintauschen könnt. Wie ihr Opale verdient und welche Belohnungen ihr im Eintausch des wertvollen Minerals erhaltet, erfahrt ihr hier.

Der Händler Reda macht sich in erurer Siedlung breit.Der Händler Reda macht sich in erurer Siedlung breit.

Händler freischalten

Nachdem ihr die Legracaesterscir-Missionen in Assassin's Creed: Valhalla abgeschlossen habt, werdet ihr die Quest „Die Tausend Augen“ erhalten. Dabei handelt es sich jedoch weniger um eine Mission als vielmehr um ein neues Siedlungsgebäude, das ihr nicht selbstständig mithilfe von Ressourcen errichten müsst.

Euch stellt sich der kleine Junge Reda vor, der euch neben der Tätowierwerkstatt und dem Handelsposten eine weitere Gelegenheit eröffnet einzukaufen - mit einem großen Unterschied: Reda nimmt kein Silber als Währung entgegen. Stattdessen verkauft euch der Junge seltene Waren im Austausch von Opalen. Dabei kann es sich um Siedlungs-Verziehungen, Waffen, Rüstungen oder kosmetische Anpassungen für euer Schiff handeln.

Das Angebot ist jedoch zeitlich begrenzt und variiert alle paar Tage. Es lohnt sich also in jedem Fall Opale anzusparen, selbst wenn euch das momentane Angebot nicht zusagen sollte.

So findet ihr den Schatz der Schatzhortkarte in Eoforwic:

So findet ihr Opale

Um Opale zu erhalten, stehen euch verschiedene Möglichkeiten offen. Zum einen sind sie in der Spielwelt verstreut und können eingesammelt werden. Dabei handelt es sich aber lediglich um einzelne Mineralien, was euren Vorrat nicht gerade schnell ansteigen lässt.

Zum anderen könnt ihr Aufträge von Reda entgegennehmen. Diese sind ebenso wie seine Angebote zeitlich limitiert. Zwei der Aufträge wechseln täglich und gewähren euch bei erfolgreichem Abschluss jeweils 5 Opale. Der dritte Auftrag wird wöchentlich ersetzt und belohnt euch mit etwa 20 Opalen.

Eine andere Möglichkeit, um an das wertvolle Mineral zu gelangen, ist momentan nicht bekannt. Ihr könnt also lediglich die Quests von Reda abschließen und die Augen nach Opalen in der Spielwelt offenhalten.

War der Guide zu den Opalen in Assassin's Creed Valhalla hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Assassin's Creed Valhalla
Assassin's Creed: Valhalla
Pokémon: Wie ich 40 Stunden lang mein Glück nicht merkte

Pokémon: Wie ich 40 Stunden lang mein Glück nicht merkte

In Pokémon Mond habe ich mein Glück erst ganz am Ende begriffen. Bildquelle: Getty Images / Deagreez, (...) mehr

Weitere Artikel

9 reale Reiseziele, die ihr in Videospielen erkunden könnt

In diesen neun Videospielen könnt ihr an reale Orte reisen.In Videospielen könnt ihr an spannende O (...) mehr

Weitere News

Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website