So findet und verwendet ihr Ambrosia | Immortals - Fenyx Rising

von Coline Simoncelli (Donnerstag, 03.12.2020 - 09:10 Uhr)

Die Speise der Götter wird euch in Immortals: Fenyx Rising nicht vorenthalten. Die glitzernden Kristalle findet ihr überall auf der Goldinsel. Wo ihr Ambrosia findet und wie ihr es verarbeiten könnt, verraten wir euch in unserem Guide!

Nur wenige Sterbliche kommen in den Genuss von Ambrosia.Nur wenige Sterbliche kommen in den Genuss von Ambrosia.

Ambrosia ist ein Lebensspender und Nektar der Götter, welcher überall auf der Goldinsel aufzufinden ist. Die bunt glitzernden Kristalle steigern eure Lebensenergie und lassen euch somit auch gegen die fiesesten Gegner ankommen.

Im Gegensatz zu den Blitzen des Zeus werdet ihr nicht im Verlauf der Hauptquest dazu gebracht, Ambrosia einzusammeln. Wollt ihr eure Lebensenergie erhöhen, müsst ihr euch selbst auf die Suche nach den Kristallen machen.

Fundorte von Ambrosia

Ambrosia lässt sich überall auf der Goldinsel einsammeln. Mal wird es von Gegnern bewacht oder ist erst nach einer ausgiebigen Klettertour zu erreichen. Um die Fundorte der Kristalle auf eurer Karte angezeigt zu bekommen, solltet ihr euch auf einen möglichst hohen Punkt des Gebietes stellen und die Fernsicht aktivieren. Schaut euch um und entdeckt die Objekte mit der jeweiligen Taste.

Ambrosia soll einen unsterblich machen. Das passt prima! Genug Zeit, um diese 42 Spiele einmal gezockt zu haben:

So benutzt ihr Ambrosia

Mit einigen Kristallen im Gepäck macht ihr euch auf den Weg zu der Halle der Götter. Hier findet ihr den Kylix der Athena, in welchen ihr die Kristalle werft. Um eure Gesundheit zu erhöhen, braucht ihr anfangs mindestens sechs Ambrosia. Je öfter ihr eure Lebensenergie verbessert, desto mehr Ambrosia benötigt ihr für ein neues Upgrade.

Eure Gesundheit kann bis zu 12 Mal verbessert werden, was eure Lebensenergie auf bis zu 15 Balken bringt.

Auf eure Gesundheit

Neben der Erweiterung eurer Lebensenergie durch Ambrosia gibt es noch weitere Möglichkeiten, mehr Schaden auszuhalten und sicher zu stellen, dass ihr in einem Kampf nicht so schnell den Löffel abgebt.

Verbessert eure Rüstung und euren Helm an Hephaistos Schmiede, um auch die härtesten Angriffe wegzustecken oder sammelt die Granatäpfel der Goldinsel für einen schnellen Gesundheits-Boost ein. Aus den Granatäpfeln könnt ihr auch einen Trank brauen, der basierend auf seinen Verbesserungen eure Gesundheit wieder auffüllt.

Immortals: Fenyx Rising - Ihr seid die letzte Hoffnung der Götter - Weltpremiere-Trailer

War die Anleitung zu den Fundorten von Ambrosia hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Immortals: Fenyx Rising
Immortals: Fenyx Rising
Leicht, Mittel, Brutal-Schwer - stellt euch der Quiz-Herausforderung

Skyrim | Leicht, Mittel, Brutal-Schwer - stellt euch der Quiz-Herausforderung

Willkommen zum Quiz-Duell rund um Skyrim! Heute haben wir eine besondere Herausforderung für euch: Könnt ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler greift durch - Hacker müssen 5 Millionen Dollar zahlen

Der Pokémon-Go Entwickler geht gegen Hacker vor. Bildquelle: Getty Images/ nathaphatAuch in Pok&eacut (...) mehr

Weitere News

Immortals: Fenyx Rising (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website