Cyberpunk 2077

Komplettlösung: Belly of the Beast | Cyberpunk 2077

von Ove Frank (aktualisiert am Donnerstag, 31.03.2022 - 15:14 Uhr)

Ihr habt euch also für Panam als Unterstützung bei eurem Vorstoß auf Mikoshi entschieden und konntet die große Schlacht gegen die Arasaka-Truppen vor dem Tunnel für euch entscheiden. Nun in der Mission Belly of the Beast müsst ihr zu Fuß weiter, um euren Zielort zu erreichen. Das Ende von Cyberpunk 2077 steht unmittelbar bevor. Macht euch auf das Finale gefasst!

Inhaltsverzeichnis

Der Weg nach Mikoshi (Belly of the Beast)

Sobald ihr den Ende des Tunnels erreicht habt, verlasst ihr den Panzer und begebt euch zu Mitch und Saul. Nach dem kurzen Gespräch geht ihr zusammen mit Panam die Treppen hianauf und betretet den Kontrollraum, um hier den Bohrer zu aktivieren, der euch dabei helfen soll, ins Arasaka-Gebäude zu gelangen.

Steigt die Treppen zum Kontrollraum hinauf, um euch hier mit dem Zugangspunkt zu verbinden und den Bohrer zu aktivieren.
Steigt die Treppen zum Kontrollraum hinauf, um euch hier mit dem Zugangspunkt zu verbinden und den Bohrer zu aktivieren.

Im folgenden großen von seismischen Dämpfen erfüllten Raum gilt es, die Leiter hinten links zu erreichen und hinaufzuklettern. Allerdings patroulliert auf halbem Wege eine Androiden-Truppe von links nach rechts und zurück. Ihr solltet diese meiden, indem ihr wartet, bis diese gerade kehrt gemacht haben, um dann entlang der Seitenwand zur Leiter zu schleichen.

Setzt nun euren Aufstieg über die folgende Treppe und über die nächste Leiter fort, um anschließend durch das Gitter zu schlüpfen. Im Kontrollraum dann lungern zwei Wachen herum. Versteckt euch hinter der Kiste in der Nähe und wartet, bis sie ihr Gespräch beendet haben und in unterschiedliche Richtungen blicken. Schaltet nun einen der beiden Gegner heimlich aus. Den anderen werden eure Gefährten übernehmen.

Wartet im Kontrollraum, bis die Wachen ihr Gespräch beenden und die Linke sich zur Seite bewegt, ehe ihr zuschlagt.
Wartet im Kontrollraum, bis die Wachen ihr Gespräch beenden und die Linke sich zur Seite bewegt, ehe ihr zuschlagt.

Drei Routen zum Sicherheitsraum

Nachdem ihr nun mit Saul gesprochen habt, gilt es, den Sicherheitsraum zu erreichen. Ihr könnt dabei grundsätzlich drei Routen nehmen, um diesen zu erreichen:

Route #1:

  • Solltet ihr einen entsprechend hohen Konstitutionswert aufweisen, könnt ihr das Tor im Kontrollraum gewaltsam aufstemmen. Dies stellt eine wunderbare Abkürzung dar, bei welcher ihr es nur mit einem Gegner zwischen euch und dem Gitter, welches euch zum Ziel führt, zu tun bekommt. Bevor ihr am Ende herunterspringt, solltet ihr sicherstellen, dass der Netrunner allein ist, da gelegentlich ein starker Arasaka-Soldat den Raum kontrolliert.
Cyberpunk 2077 | Fundorte aller Tarotkarten-Graffitis

Route #2:

  • Sollte eure Konstitution für die erste Route nicht ausreichen, steigt ihr hinten rechts die Treppe hinab. Der zentrale Bereich mit den Fertigungsrobotern wird von ein paar Soldaten bewacht, allerdings gibt es auch mehrere Objekte, hinter denen ihr euch verstecken könnt. Seid ihr vorsichtig und huscht umsichtig von Deckung zu Deckung, könnt ihr euch rechts direkt zum Sicherheitsraum begeben, solltet ihr unterwegs die beiden Wachen auf eurem Weg erledigen.

  • Auf jedem Fall solltet ihr zuvor alle Gegner markieren, um sie besser im Blick behalten zu können. Im Zweifelsfall könnt ihr auch die Fertigungsroboter quickhacken, um Ablenkungsmanöver zu starten. Der Netrunner im Sicherheitsraum ist mit der Untersuchung des Zugangspunktes beschäftigt und bereitet euch keine großen Schwierigkeiten.

Rechts (weiß) folgt ihr der Route #2, während ihr links (gelb) der Route #3 folgt, um den Sicherheitsraum zu erreichen.
Rechts (weiß) folgt ihr der Route #2, während ihr links (gelb) der Route #3 folgt, um den Sicherheitsraum zu erreichen.

Route #3:

  • Alternativ könnt ihr ebenfalls nach unten gehen, euch hier aber links an der Wand halten. Die Gegner, denen ihr hierbei begegnet, sind jeweils allein und schauen in eine andere Richtung, sodass ihr sie effektiv mit heimlichen Takedowns erledigen könnt. Versucht auf diesem Wege hinten links die Leiter zu erreichen, um hier den höher gelegenen Laufsteg zu erreichen.

  • Neutralisiert oben nun die Wache, sodass der Weg quasi frei ist. Springt direkt zum Gitter hinunter, passt aber auch auf den letzten Gegner auf. Schaltet diesen aus, während dieser zum Computer auf der rechten Seite und damit von euch wegschaut. Nun könnt ihr hinter dem Netrunner in den Sicherheitsraum hinabspringen.

Habt ihr den Sicherheitsraum erreicht, wird Alt für euch den Weg freimachen und alle Feinde zwischen euch und Mikoshi erledigen. Beim folgenden Bosskampf gegen Adam Smasher, den wir euch unter dem entsprechenden Link erklären, seid ihr allerdings auf euch allein gestellt. Habt ihr diesen Kampf überstanden, geht ihr durch die Tür und verbindet euch mit dem Zugangspunkt, um den Epilog zu starten.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Cyberpunk 2077
  3. Belly of the Beast

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website