Cyberpunk 2077

Der beste Netrunner-Build | Cyberpunk 2077

von Laura Li Tung (Donnerstag, 17.12.2020 - 12:37 Uhr)

In Cyberpunk 2077 gibt es drei unterschiedliche Ausrichtungen, die ihr als Spieler anstreben könnt. Neben Nah- und Fernkampf ist der Hacker-Build eine interessante Abwechslung. Was der beste Netrunner-Build ist, erfahrt ihr in diesem Guide.

Ihr wollt so gut werden wie Brigitte? Kein Problem.
Ihr wollt so gut werden wie Brigitte? Kein Problem.

Cyberpunk 2077 bietet euch unterschiedlichste Möglichkeiten, eurem Gegner die Suppe zu versalzen. Auch wenn es keine festen Klassen an sich gibt, könnt ihr V auf unterschiedliche Bereiche spezialisieren. Neben dem Revolverhelden und dem versierten Nahkämpfer, gibt es eine weitere Spezialisierung, die durchaus erstrebenswert ist und eine interessante Abwechslung bietet. Wie ihr eure Fähigkeiten als Netrunner in vollem Maße ausschöpft und den besten Build bastelt, verraten wir euch im Folgenden.

Wie aus euch in Cyberpunk 2077 ein richtig guter Hacker wird

Kennt ihr die coolen Hacker aus den Filmen? Japp, ihr könnt einen solchen ganz locker in Cyberpunk 2077 'raushängen lassen, ihr müsst nur wissen wie. Aus diesem Grund haben wir für euch eine Liste zusammengestellt, die nicht nur die besten Fähigkieten, Modifikationen, Cyberware als auch Waffen aufzeigt.

Wie ihr bereits geahnt habt, ist Intelligenz der Skill, auf den ihr eure Attributspunkte fokussieren solltet. Je höher eure Intelligenz, desto mehr Breach-Protokolle und Quickhacks werdet ihr lernen.

Auch eure Konstitution solltet ihr nicht vernachlässigen, um eure Gesundheit zu steiger, eure Regeneration und eure Panzerung zu verstärken. Außerdem hilft es eure Ausweich-Fähigkeit zu verbessern, um Schussduelle mit euren Gegnern zu überleben.

Zu Beginn eures Abenteuers erhaltet automatisch drei Punkte und sieben weitere, die ihr frei verteilen könnt. Bis Level 50 kommen noch einmal 49 dazu. Insgesamt könnt ihr also 56 Punkte frei zuordnen. Ihr benötigt insgesamt 17, um ein Attribut auf Level 20 zu bringen. Bedeutet, dass ihr theoretisch drei eurer fünf Attribute auf Max-Level steigern könnt.

Im folgenden Abschnitt möchten wir euch eine Empfehlung geben, die zu einem stark ausgeprägten Hacker bzw. Netrunner-Build passt. Ob ihr euch dafür entscheidet, oder lieber einen anderen Weg gehen möchtet, bleibt allerdings ganz euch überlassen.

Cyberpunk 2077 | Schnellstes Auto bekommen

Beste Vorteile für den Hacker-Build

Die wichtigsten Vorteile für den Netrunner Build sind Breach-Protokoll und Quickhacks. Neben diesen können euch auch Konstitutions-Vorteile helfen, sie sind jedoch nicht essentiell für diesen Build.

Die wichtigsten Breach-Protokoll-Vorteile:

  • Startvorteil (Intelligenz: 18): Lädt zu Beginn des Breach-Protokolls automatisch den ersten Daemon aus der Liste hoch.

  • Totale Erinnerung (Intelligenz: 11): Der "EISbrecher"-Daemon verringert die Speicherkosten aller Quickhacks um einen zusätzlichen Speicherpunkt.

  • Geschützbändigung (Intelligenz 12): Stellt alle Geschütztürme 3/6 Minuten auf "verbündet".

  • Großer Schlaf: Deaktiviert alle Kameras für 3/6 Minuten.

Großer Schlaf und Geschützbändigung sind perfekt, um Gegnerbasen zu infiltrieren, während Totale Erinnerung und Startvorteil die Nutzung der Breach-Protokolle zunehmend erleichtern.

Alle wichtigen Quickhacks für Hacker:

  • Bloodware: Quickhacks fügen 10%/20%/30% mehr Schaden zu.

  • I Spy (Intelligenz: 5): Zeigt gegnerische Netrunner an, sobald sie versuchen euch zu hacken.

  • Unterschwellige Nachricht (Intelligenz: 11): Quickhacks verursachen 50%/100% mehr Schaden, wenn sie unentdeckt bleiben.

  • Seuche (Intelligenz: 14): Quickhacks können sich auf 1/2/3 zusätzliche Ziele verbreiten.

  • Kritischer Fehler (Intelligenz: 16): Quickhacks können jetzt kritische Treffer verursachen, basierend auf euren kritischen Trefferchancen und kritischem Schaden.

  • Bartmoss Vermächtnis (Intelligenz: 20): Schaltet Schemata für die Herstellung von legendären Quickhacks frei.

Diese Quickhacking-Vorteile fokussieren vor allem auf maximalen Schaden. Während Bloodware auf puren Schaden setzt, verstärkt Kritischer Fehler den kritischen Schaden.

Beste Cyberware für Netrunner

Im Vergleich zu anderen Builds gibt es für Netrunner nicht viele Cyberware-Upgrades, die wirklich Sinn ergeben. Die passenden Teile fokussieren vor allem den Frontalcortex und das Kreislaufsystem. Wir haben insgesamt fünf Upgrades für euch aufgelistet, die ihr euch für euren Build unbedingt ansehen solltet.

Name Fähigkeit Kosten
Biokonduktor (Kreislaufsystem) Cyberware Cooldowns -10%/20%/30% Selten: 6.000 (Konstitution: 12)
Episch: 10.000 (Konstitution: 14)
Legendär: 14.000 (Konstitution: 18)
Tyrosin-Injektor (Kreislaufsystem) Breach-Protokoll-Dauer +100% Ungewöhnlich: 1.500
Persönliches EIS (Frontalcortex) Verhindert von anderen gehackt zu werden. (45 Sek. Cooldown) 9.000 (Intelligenz: 10)
Ex-Disk (Frontalcortex) Speicherkapazität +1/+3/+5 Selten: 12.000 (Intelligenz: 10)
Episch: 20.000 (Intelligenz: 14)
Legendär: 28.000 (Intelligenz: 18)
Speicherboost (Frontalcortex) Besiegt ihr einen Gegner erhaltet ihr 1/2/3/4 Cyberdeck-Speicherpunkt Gewöhnlich: 4.000 (Intelligenz: 7)
Ungewöhnlich: 6.000 (Intelligenz: 9)
Selten: 12.000 (Intelligenz: 12)
Episch: 20.000 (Intelligenz: 15)

Bestes Cyberdeck für den Cyberpunk Netrunner-Build

Geht es um das Cyberdeck, haben wir unterschiedliche Optionen, die empfehlenswert sind.

Name Fähigkeit Kosten
Tetratonic Cyberdeck Quickhacks verursachen 10/20/30% mehr Schaden Mk. 1: 7.500 Eddies
Mk. 2: 15.000 Eddies (Street Cred: 14)
Mk. 3: 25.000 Eddies (Street Cred: 37)
Stephenson Tech Dauer von Kampf-Quickhacks um +30%/ 40%/ 50%.
Cooldown reduziert um 30%/45%/45%
Mk. 2: 15.000 Eddies
Mk. 3: 25.000 Eddies (Street Cred: 11)
Mk. 4: 35.000 Eddies (Street Cred: 37)
NetWatch Netdriver Mk. 5 Regeneration von Speicherkapazität +9 Einheiten pro 60 Sekunden.
Quickhacks verbreiten sich auf 60% höhere Entfernung.
Kampf-Quickhacks können auf drei Zeile in einem sechs Meter Radius hochgeladen werden.
Quickhacks verursachen 30% mehr Schaden
35.000 Eddies (Street Cred: 49)
Fuyutsui Tinkerer Mk. 3 Regeneration von Speicherkapazität +9 Einheiten pro 60 Sekunden.
Quickhacks verbreiten sich auf 40% höhere Entfernung.
Verlängert die Dauer von Kampf-Quickhacks um 50%
35.000 Eddies (Street Cred: 37)

Beste Waffen für den Netrunner-Build

Es gibt keine richtigen oder falschen Waffen für den Netrunner. Wollt ihr euch aber dem Hacker-Vibe komplett hingeben, empfehlen wir euch Smart Weapons.

Des Weiteren kann eine Klinge für den Nahkampf wahre Wunder vollbringen, wenn ihr es bevorzugt Gegner aus nächster Nähe umzulegen. Außerdem ist ein Silencer für Schusswaffen empfehlenswert.

Beste Mods für Netrunner

Auch für Netrunner gibt es nicht viele Mods, die Sinn ergeben. Wir haben trotzdem drei gefunden, die ihr euch ansehen solltet.

  • Fortuna (Kleidungs-Mod): Kritische Trefferchance +15%
  • Bully (Kleidungs-Mod): Kritischer Schaden: +30%
  • Gefahrendetektor (Kiroshi-Optik-Fragment): Gegner, die euch entdecken, werden automatisch markiert.
  • Schwachstellenerkennung (Kiroshi-Optik-Fragment): Kritische Trefferchance +5%

Auch unsere ausgewählten Mods zielen vor allem darauf ab, den kritischen Schaden eurer Attacken zu erhöhen, während euch Gefahrendetektor darauf aufmerksam macht, welche Ziele ihr euch als erstes vornehmen solltet.

War der Guide zum besten Netrunner-Build in Cyberpunk 2077 hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Cyberpunk 2077
  4. Tipps
  5. Der beste Netrunner-Build
Cyberpunk 2077 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website