Cyberpunk 2077

Alle Quickhacks | Cyberpunk 2077

von Laura Li Tung (Donnerstag, 17.12.2020 - 19:32 Uhr)

In Cyberpunk 2077 gibt es 17 Quickhacks, die ihr freischalten könnt. Ausgerüstet in eurem Cyberdeck stehen sie euch im Kampf zur Seite. Welche es gibt und wo ihr sie erhaltet, erfahrt ihr in unserem Guide.

In Night City lassen sich Auseinandersetzungen nicht nur über Waffen und Fäuste regeln, sondern auch über Quickhacks.In Night City lassen sich Auseinandersetzungen nicht nur über Waffen und Fäuste regeln, sondern auch über Quickhacks.

Als taktisches Element sind Quickhacks nicht nur praktisch, sondern auch ein guter Weg einen Kampf zu eröffnen oder ein Momentum zu kreieren. Ingesamt gibt es 17 unterschiedliche Quickhacks, die in unterschiedlichen Seltenheitsgraden existieren. Je höher die Seltenheit, desto stärker ein Quickhack. Diese nützlichen Programme sind das A und O des Netrunner-Builds, aber auch für andere Spezialisierungen interessant.

Um Quickhacks zu nutzen, müsst ihr euren Scanner aktivieren und über einen Gegner oder einen hackbaren Gegenstand hovern. Drückt dann die Vierecks-Taste, um einen Quickhack auszuführen.

Am Anfang startet ihr mit schwachen Quickhacks wie "Optik neustarten" und "Kurzschluss". Ihr könnt lediglich zwei gleichzeitig ausgerüstet haben. Um andere Quickhacks auszurüsten, geht dazu ins Menü und wählt geht im Inventar auf "Cyberware".

Neue Quickhacks können bei Netrunnern erstanden werden, die als weiße Mikrochips auf der Karte markiert sind. Außerdem könnt ihr Zugriff auf Blaupausen erhalten, wenn ihr euch für die Vorteile “Hacking für Fortgeschrittene” > "Hacking für Profis" > "Bartmoss' Vermächtnis" (Vorteile: Quickhacks) entscheidet.

Im Folgenden haben wir für euch eine Liste zusammengestellt, die euch einen guten Überblick über die verfügbaren Quickhacks geben wird. Wir haben diese nach Nutzen für euch geordnet. Es gibt vier unterschiedliche Arten: Stealth-, Kampf-, Kontrolle- und Ultimative Quickhacks.

Cyberpunk 2077 | Schnellstes Auto bekommen

Diese Quickhacks gibt es

Art Name Wirkung
Stealth Audioschock Ungewöhnlich: Macht das Ziel taub und verhindert dessen Fähigkeit, euch aufzuspüren
Selten: Trennt das Ziel vom lokalen Netzwerk, sodass es nicht mehr mit Verbündeten kommunizieren kann
Episch: Entfernt das Ziel aus dem Wahrnehmungsbereich seines Teams
Legendär: + passiv: Alle Gegner, die von irgendeinem Quickhack betroffen sind, werden von dem lokalen Kommunikationsnetzwerk getrennt
Stealth Verstärkung rufen Ungewöhnlich: Ruft feindliche Teammitglieder an einem Ort zusammen
Episch: Funktion erstreckt sich auch auf Gegner im Kampfmodus
Stealth Pfeifen Ungewöhnlich: Das Ziel bewegt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auf eure aktuelle Position zu
Selten: + Das Ziel ist nicht im wachsamen Zustand, wenn es sich auf euch zu bewegt
Episch: Kann auch gegen Feinde eingesetzt werden, die im Kampf sind
Stealth Speicherlöschung Selten: Sorgt dafür, dass ein Ziel eure Anwesenheit vergisst und den Kampfmodus beendet
Episch: + Die Wirkung erstreckt sich auf das komplette Team des Ziels
Stealth Ping Ungewöhnlich: Zeigt Gegner und Geräte, die mit dem Netzwerk verbunden sind
Legendär: Markierte Geräte und Gegner können selbst durch Hindernisse gescannt und mit Quickhacks belegt werden
Kampf Kurzschluss Ungewöhnlich: Fügt beim Ziel Schaden zu, sehr effektiv bei mechanischen Gegnern
Selten: Verursacht für einige Sekunden EMP-Effekt
Episch: Verursacht bei Gegnern unterhalb einer hohen Bedrohungsstufe mehr Schaden
Legendär: + passiv: Kritische Treffer einer jeden Waffe verursachen den Kurzschluss-Effekt der Stufe ungewöhnlich
Kampf Synapsen-Burnout Selten: Versacht Schaden, je mehr das Ziel bereits eingebüßt hat, desto höher der Schaden
Episch: Wenn ein Ziel besiegt wurde, geht es in Flammen auf, wodurch die Gegner in der Nähe panisch werden.
Legendär: + passiv: Wird ein Feind durch irgendeinen Quickhack besiegt, geraten Feinde in der Nähe in Panik
Kampf Überhitzen Ungewöhnlich: Verursacht beim Ziel Brennen und anhaltenden Schaden
Selten: Betroffene Ziele sind vorrübergehend handlungsunfähig
Episch: Brennen hält länger an
Legendär: Verursacht beim Ziel eine Vergiftung, die sich ausbreitet
Kampf Verseuchung Ungewöhnlich: Verursacht beim Ziel eine Vergiftung
Selten: Vergiftung hält länger an
Episch: Jedes weitere Ziel erhält mehr Schaden
Legendär: Quickhacks, die sich verbreiten können, erreichen zusätzliche Ziele.
Kontrolle Cyberwarestörung Ungewöhnlich: Deaktiviert die Cyberware des Gegners
Selten: + Breitet sich in einem gewissen Umkreis auf nahe gelegene Ziele aus
Episch: Bewirkt, dass ein zufälliges Implantat des Gegners explodiert
Kontrolle Bewegungscyberware stören Ungewöhnlich: Bewirkt, dass sich das Ziel nicht mehr bewegen kann
Selten: + Breitet sich in einem gewissen Umkreis auf nahe gelegene Ziele aus
Episch: Betroffene Ziele sind auch nicht mehr in der Lage anzugreifen
Legendär: + passiv: Gegner können nicht mehr sprinten
Kontrolle Waffen-Glitch Ungewöhnlich: Beeinträchtigt die Waffe des Ziels
Selten: + Breitet sich in einem gewissen Umkreis auf nahe gelegene Ziele aus
Episch: Die Waffe des Ziels explodiert und verursacht dabei Schaden
Legendär: + schaltet während des Breach-Protokolls den Daemon-Optik-Störsender frei
Kontrolle Optik neustarten Ungewöhnlich: Macht einen Gegner vorrübergehend blind.
Selten: + Breitet sich in einem gewissen Umkreis auf nahe gelegene Ziele aus
Episch: + Wirkungsdauer hält deutlich länger
Legendär: + schaltet während des Breach-Protokolls den Daemon-Optik-Störsender frei
Ultimativ Selbstmord Episch: Zwingt ein Ziel dazu, Selbstmord zu begehen.
Legendär: + passiv: Wenn du einen Gegner in Panik verfallen lässt, verringern sich die Speicherkosten des nächsten ultimativen Quickhacks
Ultimativ Granatenzündung Episch: Zwingt ein Ziel seine Granate zu zünden.
Legendär: + passiv: Besiegt ihr einen Gegner mit einer Explosion, verringern sich die Speicherkosten des nächsten ultimativen Quickhacks
Ultimativ Systemneustart Episch: Greift das Nervensystem an, sodass es das Bewusstsein verliert.
Legendär: + passiv: Besiegt ihr einen Gegner, verringern sich die Speicherkosten des nächsten Quickhacks.
Ultimativ Cyberpsychose Episch: Ziel greift Verbündete an, sind keine in der Nähe begeht es Selbstmord.
Legendär: + passiv: Gegner, die unter dem Einfluss irgendeines Quickhacks stehen, können ihren Verbündeten Schaden zufügen

War der Guide zu allen Quickhacks in Cyberpunk 2077 hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Cyberpunk 2077
Cyberpunk 2077 spieletipps meint: Cyberpunk schloss dieses Jahr katastrophal, aber könnte das nächste wundervoll einleiten. Artikel lesen
Der coole Muhahaha-Simulator

Evil Genius 2: Der coole Muhahaha-Simulator

17 Jahre nach dem ersten Teil hat Entwickler Rebellion wieder nur eines im Sinn: Die Weltherrschaft. Nun können die (...) mehr

Weitere Artikel

10 fiese Dinge, die ihr in Spielen machen könnt

Videospiele geben euch oft die Möglichkeit, ein gemeiner Fiesling zu sein. Wir haben 10 dieser Gelegenheiten (...) mehr

Weitere News

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Cyberpunk 2077
  4. Tipps
  5. Alle Quickhacks
Cyberpunk 2077 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website