Genshin Impact

Diluc-Build für die besten Waffen, Artefakte und Teams | Genshin Impact

von Sergej Jurtaev (Mittwoch, 27.01.2021 - 18:21 Uhr)

Diluc ist seit dem Release von Genshin Impact dabei und gilt nach wie vor als einer der besten Helden im Spiel. Wenn ihr das Glück habt, ihn bekommen zu haben, dürften die meisten Aufgaben in Genshin Impact ein Zuckerschlecken für euch sein. Wenn ihr das beste aus Diluc herauswollen möchtet, müsst ihr seine Ausrüstung und seine Team-Mitglieder gezielt aussuchen. In diesem Guide erklären wir euch, was ihr bei eurem Build beobachten müsst.

Diluc ist der geborene DPS-Charakter und teilt mit seinem Feuerschwert mächtig aus, sofern ihr einen guten Build habt.
Diluc ist der geborene DPS-Charakter und teilt mit seinem Feuerschwert mächtig aus, sofern ihr einen guten Build habt.

Grundlagen und Spielweise von Diluc

Diluc benutzt ein Großschwert und ist ein DPS, wie er im Buche steht. Er ist damit der Mittelpunkt eures Teams und sollte 90 % der Zeit auf dem Feld sein. Als Support-Charakter für einen anderen DPS ist Diluc ungeeignet. Diluc ist der perfekte Held, wenn es darum geht, die täglichen Aufgaben in Genshin Impact zu erledigen. Seine Spielweise – einfach feste draufhauen – ist nämlich sehr simpel und erfordert von euch wenig Konzentration.

Seine Elementar- und Spezialfähigkeit sorgen dafür, dass ihr quasi permanent Pyro-Schaden austeilt, da die Cooldowns niedrig und die Aufladerate hoch sind. Dafür ist vor allem seine Spezialfähigkeit verantwortlich, die Dilucs Waffe in ein Feuerschwert verwandelt, wodurch die Standardangriffe Pyro-Schaden verursachen. Insofern solltet ihr einen Pyro-Build anstreben, um den höchstmöglichen Schaden zu generieren.

Seine Elementarfähigkeit „Sengende Klinge“ (3 Pyro-Schläge hintereinander) harmoniert sehr gut mit seinen Standardangriffen. Nach dem ersten Pyro-Schlag solltet ihr drei Standardangriffe folgen lassen, danach nutzt ihr den zweiten Pyro-Hieb, dann wieder drei Standardangriffe usw. Ihr umgeht damit den langsamen letzten Angriff der Standardkombo und aufgrund des niedrigen Cooldowns der Sengenden Klinge könnt ihr diese fortlaufend nutzen.

Dilucs Spezialfähigkeit setzt einen Feuervogel frei und erlaubt es ihm anschließend, mit seinen normalen Angriffen Pyro-Schaden anzurichten.
Dilucs Spezialfähigkeit setzt einen Feuervogel frei und erlaubt es ihm anschließend, mit seinen normalen Angriffen Pyro-Schaden anzurichten.

Die besten Waffen für Diluc

  1. Wolfsgrab (5★)
  2. Stolz des Himmels (5★)
  3. Grobes Schwert (5★)
  4. Knochenschwert (4★)
  5. Schwarzstein-Schneide (4★)
  6. Guhua-Prototyp (4★)
  7. Schlagfestes Argument [Stufe 5] (3★)
  8. Unter Schnee begrabenes Sternsilber (4★)

Wenig überraschend sind die 5★-Waffen die beste Wahl. Allem voran das Schwert „Wolfsgrab“, das den hohen Basis-ANG mit zusätzlichen Effekten extrem erhöht. Die Waffe ist wie für Diluc gemacht. Da ihr die 5★-Waffen nur über Gebete erhaltet, ist es leider sehr unwahrscheinlich, das ihr eine besitzt.

Falls ihr in einen Gnostiker-Erlebnispass investiert, so ist das Knochenschwert, das ihr über diesen Weg erhaltet, eine gute Wahl. Das volle Potenzial entfaltet das Schwert aber nur, wenn ihr im Kampf lange unbeschadet agiert. Ihr müsst Diluc also gekonnt durch die Kämpfe manövrieren und perfekt ausweichen.

Die beste F2P-Alternative ist das Guhua-Prototyp-Schwert, das ihr schmieden könnt. Das benötigte Rohmaterial könnt ihr als Beute von den Weltenbossen erhalten (die Wahrscheinlichkeit ist jedoch sehr niedrig). Das Schwert hat gute Angriffswerte und teilt zusätzlich immer mal wieder einen extrem starken Schlag aus, der Gegner pulverisieren kann.

Falls ihr überhaupt kein Glück habt, könnt ihr auf die Waffe „Schlagfestes Argument“ zurückgreifen. Sie hat solide Werte und ist als 3★-Waffe leicht aufzutreiben. Dadurch könnt ihr sie schnell auf die Verfeinerungsstufe 5 upgraden, um den Bonuseffekt zu maximieren.

200.000 Mora auf einen Schlag? Den Fundort dieser einmaligen Truhe zeigt euch das Video!

Die besten Artefakte für Diluc

  1. Brennende Pyro-Hexe (4x)
  2. Verbeugung des Gladiators (4x)
  3. Verbeugung des Gladiators (2x) + Kampfkünstler/Fernweh/Wagemut (2x)
  4. Kampfkünstler/Fernweh/Wagemut (Kombination davon mit je 2x)

Da wir bereits ausgeführt hatten, dass Diluc größtenteils Pyro-Schaden anrichtet, empfehlen wir euch das 4er-Set „Brennende Pyro-Hexe“, um den Schaden zu maximieren. Nichtsdestotrotz ist aber auch das Gladitor-Set eine gute Alternative.

Die anderen beiden Optionen sind mehr für das Early/Mid-Game gedacht, da ihr sowohl die Pyro-Hexen- als auch die Gladiator-Artefakte erst spät im Spiel farmen könnt. Die aufgeführten Sets boosten wie das Gladiator-Set den Angriff. Die Gladiator-Artefakte sind im Vergleich deshalb zu bevorzugen, da ihr 5★-Varianten erhalten könnt, die ihr bis Stufe 20 leveln könnt. Bei 4★-Artefakten liegt die Obergreze bei Stufe 16.

Die besten Hauptattribute für Dilucs Artefakte

  • Blume: LP (ist immer LP)
  • Feder: ANG (ist immer ANG)
  • Sanduhr: ANG-Rate
  • Kelch: Pyro-SCH-Bonus
  • Haarreif: KT oder KSCH

Die besten Sekundärattribute für Dilucs Artefakte

  1. KT oder KSCH
  2. ANG-Rate
  3. Aufladerate
  4. Elementarkunde (falls ihr auf die Elementarreaktionen „Schmelzen“ oder „Verdampfen“ setzt)

Team-Empfehlungen für Diluc

Es gibt natürlich zahlreiche Optionen, um ein gutes Team für Diluc zusammenzustellen. Nachfolgend stellen wir ein paar Helden vor, die gut mit Diluc harmonieren und erklären euch auch, wieso.

  • Bennett: Ihr solltet einen zweiten Pyro-Charakter ins Team aufnehmen, um vom Einklagseffekt „Aufrichtiges Feuer“ zu profitieren, was den ANG eures Teams um 25 % erhöht. Bennett ist da die beste Wahl, wenn ihr das Sternenbild (kürzen wir fortan als „s“ ab) zumindest auf Stufe 1 gelevelt habt. Seine Spezialfähigkeit „Fantastische Reise“ versorgt Diluc dann nicht nur mit einem ANG-Buff, sondern heilt die aktive Figur auch bis zu 70 % der Max LP. Dadurch kann Bennett zusätzlich die Rolle des Healers übernehmen, wodurch ihr einen Platz im Team anderweitig besetzen könnt.

  • Xiangling: Falls ihr s1 Bennett nicht besitzt, so ist Xiangling die bessere Alternative, da sie auch ohne Sternenbild-Upgrades eine gute Figur macht.

Bennetts „Fantastische Reise“ versorgt euer Team mit herausragenden Buffs. Der Nachteil: Ihr müsst im Kreis bleiben, was eure Bewegungsmöglichkeiten einschränkt.
Bennetts „Fantastische Reise“ versorgt euer Team mit herausragenden Buffs. Der Nachteil: Ihr müsst im Kreis bleiben, was eure Bewegungsmöglichkeiten einschränkt.
  • Xingqiu: Habt ihr Diluc mit einem 4er-Set „Brennende Pyro-Hexe“ ausgerüstet, benötigt ihr Charaktere im Team, die Diluc dabei helfen, Elementarreaktionen auszulösen. Xingqius Fähigkeiten sorgen dafür, dass ihr den Zustand „Nass“ sehr schnell bei Gegnern auslösen könnt. Seine Fähigkeiten wirken auch passiv, sodass ihr nach Einsatz direkt zu Diluc wechseln könnt, um mit Pyro-Angriffen „Verdampfen“ auszulösen. Die von Xingqiu beschworenen Schwerter erhöhen den Unterbrechungs-Widerstand und sorgen für geringe Heilungseffekte, was ihn zu einem herausragenden Support macht. Im besten Fall habt ihr mindestens einen s2 Xingqiu. Seine Schwäche sind die langen Cooldowns. Mit einem Opferschwert als Waffe könnt ihr dem entgegenwirken.

  • Fischl: Dank Oz kann Fischl sehr gute Fähigkeiten vorweisen, wenn es darum geht, hohen Schaden in einem großen Radius zu verursachen. Da Elementar- und Spezialfähigkeit Oz auf das Feld rufen, ist er fast immer aktiv und greift eure Feinde an. Dadurch könnt ihr mit Diluc relativ leicht die Elementarreaktion „Überladen“ auslösen, was den größten Schadensoutput aller Reaktionen hat. Der Nachteil ist, dass „Überladen“ Gegner zurückschleudert und ihr als Diluc hinterherlaufen müsst.

  • Venti oder Saccharose: Wenn ihr gewöhnliche Mobs bekämpft, dann sind die beiden Helden sehr hilfreich. Mit ihren Fähigkeiten können sie Gegner anziehen, wodurch Diluc effizient seine Schläge platzieren kann, um mehrere Gegner zu treffen. Aber auch sonst gehören sie zu den besten Support-Charakteren, die euer Team garantiert bereichern werden.

Wenn ihr euch einen Überblick über alle weiteren Charaktere in Genshin Impact verschaffen wollt, dann riskiert einen Blick in unsere Bilderstrecke, die euch alle wichtigen Informationen liefert!

War der Guide zu dem Diluc-Buiild in Genshin Impact hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Genshin Impact
  4. Tipps
  5. Diluc-Build für die besten Waffen, Artefakte und Teams
Genshin Impact (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website