So baut ihr den Fermentierer und diese Rezepte gibt es | Valheim

von Michelle Cordes (Dienstag, 23.02.2021 - 17:34 Uhr)

Je weiter ihr in Valheim voranschreitet, desto mehr Werkbänke und Geräte schaltet ihr frei. Noch bevor ihr den Uralten bezwingt, schaltet ihr den Fermentierer frei. Wie ihr den Fermentierer baut und welche Rezepte ihr damit herstellt, zeigen wir euch in diesem Guide. Habt ihr schon den Händler gefunden? Falls nein, helfen euch unsere Tipps aus dem verlinkten Artikel bei der Suche.

Überdacht die Feuerstelle eures Kessels in Valheim, damit ihr auch im Regen Metmischungen herstellen könnt.Überdacht die Feuerstelle eures Kessels in Valheim, damit ihr auch im Regen Metmischungen herstellen könnt.

Wie baue und nutze ich den Fermentierer in Valheim?

Um den Fermentierer freizuschalten, müsst ihr zunächst Kupfer und Zinn abbauen, zu Bronze verarbeiten und eine Bronzeaxt herstellen. Fällt mit der Bronzeaxt Birken, um Edelholz zu erhalten. Das schaltet den Bauplan des Fermentierers frei. Mit 30 Edelholz, 10 Harz und 5 Bronze baut ihr den Fermentierer.

Ohne Kessel ist der Fermentierer jedoch nutzlos. Er funktioniert wie die Kochstelle: Platziert ein Lagerfeuer unterhalb des Kessels, damit ihr ihn benutzen könnt. In ihm stellt ihr Metmischungen her, die anschließend im Fermentierer zu Bufffood weiterverarbeitet werden. Die Herstellung der Metmischungen benötigen eine Menge Honig. Wenn ihr noch nicht wisst, wie ihr Honig herstellt, schaut in den verlinkten Guide für weitere Informationen.

Was hat Valheim eigentlich anderen Survival-Games voraus? In unserem Video beantworten wir diese Frage!

Wie sind die Rezepte für die Metmischungen?

Zurzeit gibt es sechs verschiedene Metmischungen, die ihr im Kessel herstellen könnt. Im Laufe der Entwicklung werden höchstwahrscheinlich weitere Rezepte Einzug ins Spiel finden, wie etwa die „Metmischung: Feuerwiderstand“, die gegen den Feuerschaden der Surtlinge schützt. Die folgendene Rezepte gibt es in Valheim:

Metmischung: Gesund

  • 10 Honig
  • 5 Blaubeeren
  • 10 Himbeeren
  • 1 Löwenzahn

Metmischung: Giftwiderstand

  • 10 Honig
  • 10 Kohle
  • 5 Distel
  • 1 Nixenschwanz

Metmischung: Geringe Ausdauer

  • 10 Honig
  • 10 Himbeeren
  • 10 Gelber Pilz

Metmischung: Lecker

  • 10 Honig
  • 10 Himbeeren
  • 5 Blaubeeren

Metmischung: Sehr gesund

  • 10 Honig
  • 10 Himbeeren
  • 4 Blutsack
  • 1 Grauzwergen-Auge

Metmischung: Frostwiderstand

  • 10 Honig
  • 5 Distel
  • 2 Blutsack
  • 1 Löwenzahn

Wir haben euch die härtesten Survival-Spiele in der folgenden Bilderstrecke herausgesucht:

War der Guide hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Valheim
Valheim
Welcher Pokémon-Trainer wärt ihr?

Pokémon: Welcher Pokémon-Trainer wärt ihr?

Wir Pokémon-Fans haben immer davon geträumt, auf unsere eigene Reise zu gehen. Gegen alle diese nervigen (...) mehr

Weitere Artikel

Activision spricht Warnung aus

Call of Duty passt bald nicht mehr auf die PlayStation 4.Call of Duty wächst immer weiter und frisst mehr (...) mehr

Weitere News

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Valheim
  4. Tipps
  5. Fermentierer bauen und alle Rezepte
Valheim (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website