Geisterschutz-Quest abschließen und alle Feuerstellen finden | Assassin's Creed: Valhalla

von Manuel Karner (Freitag, 19.03.2021 - 20:28 Uhr)

In Assassin's Creed: Valhalla findet das Eastre-Fest statt, womit euch jede Menge neuer Quests erwarten. Eine davon hört auf den Namen "Geisterschutz" und verlangt von euch, dass ihr acht Feuerstellen findet. Wir zeigen euch auf der Karte, wo ihr sie findet und erläutern den genauen Fundort. Schaut euch alternativ unser Video dazu an!

Video-Guide: So findet ihr alle Feuerstellen

Wie starte ich die Geisterschutz-Quest?

Die Siedlung Hraefnathorp wird im Rahmen des Eastre-Fests von bösen Geistern heimgesucht. Der Auftraggeber Alvis (nicht zu verwechseln mit dem Eiersuche-Questgeber Alvin) möchte von euch, dass ihr sie vertreibt. Um dies zu bewerkstelligen, müsst ihr acht Feuerstellen ausfindig machen und entzünden. Keine leichte Aufgabe, wird doch keine einzige Feuerstelle auf der Karte markiert. Ihr müsst euch also selbst auf sie Suche machen.

Gut, die erste Feuerstelle ist leicht gefunden. Sie befindet sich direkt zum Missionsstart vor eurer Nase. Die übrigen Feuerstellen lassen sich hingegen irgendwo im Umkreis eurer Siedlung aufspüren. Tipp: Nutzt die Odin-Sicht, um Feuerstellen im Umkreis von 100 Metern sichtbar zu machen. Wir markieren sämtliche Feuerstellen für euch auf der Karte, damit ihr die Fundorte schnell abgrasen könnt.

Alle acht Fundorte der Feuerstellen

Auf der Karte sind sämtliche Feuerstellen markiert.Auf der Karte sind sämtliche Feuerstellen markiert.

  1. Direkt zum Start der Quest könnt ihr die erste Feuerstelle in einem See auf einem Felsen ausfindig machen (0:00 im Video).

  2. Die zweite Feuerstelle befindet sich dem Fluss entlang Richtung Süden am Ufer (0:26 im Video).

  3. Für die dritte Feuerstelle müsst ihr euch geradewegs nach Osten begeben. Am Vorsprung eines Hügels werdet ihr fündig (1:27 im Video).

  4. Die nächste Feuerstelle lässt sich südlich des Hafens von Hraefnathorp aufspüren (2:08 im Video). Klettert nach der Überbrückung des Flusses auf die Spitze des Bergs und entzündet sie.

  5. Jetzt geht es strikt nach Norden weiter, wieder über den Fluss. Westlich des Hafens befindet sich die fünfte Feuerstelle (3:30 im Video).

  6. Weiter geht's Richtung Nordwesten zum Friedhof der Siedlung. Direkt vor einem großen Baum kann die nächste Feuerstelle entzündet werden (4:19 im Video).

  7. Für die vorletzte Feuerstelle müsst ihr euch nach Nordosten begeben. Folgt dem Pfad den Berg hinauf und ihr findet sie am Rande der Klippe (4:55 im Video).

  8. Um zur letzten Feuerstelle zu gelangen, bewegt euch Richtung Soten vorbei an der kleinen Brücke zum Dorf. Auch hier wurde die Feuerstelle auf einem Vorsprung platziert (5:44 im Video).

Welche Belohnungen erhalte ich für die Geisterschutz-Quest?

Entzündet Feuerstellen, um böse Geister zu vertreiben.Entzündet Feuerstellen, um böse Geister zu vertreiben.

Wie sich herausstellt, lassen sich die bösen Geister nicht ganz so einfach vertreiben. Ihr müsst sie hinterher auch noch im Kampf besiegen. Doch das ist schnell erledigt und euch winken 140 Festmarken. Diese könnt ihr bei Norvid gegen einzigartige Items eintauschen. Lasst euch mit der Geisterschutz-Quest und dem Einlösen der Festmarken aber nicht zu lange Zeit: Das Eastre-Fest dauert lediglich bis zum 8. April an. Danach werden unverbrauchte Festmarken ungültig.

War der Guide zur Geisterschutz-Quest in Assassin's Creed Valhalla hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Assassin's Creed: Valhalla
  4. Tipps
  5. Geisterschutz-Quest abschließen und alle Feuerstellen finden
Assassin's Creed Valhalla (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website