Loop Hero

So bekommt ihr Kugeln der Expansion | Loop Hero

von Reysn (Dienstag, 06.04.2021 - 09:44 Uhr)

In Loop Hero könnt ihr viele verschiedene Materialien sammeln. Mit denen wertet man die eigene Basis auf und staubt tolle Boni ab. Doch besonders an die Kugeln der Expansion kommt man nur schwer ran. Wir zeigen euch, wie ihr die wertvollen Kugeln farmen könnt.

Hier befinden sich gleich zwei Kugeln der Expansion im Inventar unseres Lagers in Loop Hero (Bild: Loop Hero | Devolver Digital & Four Quarters)
Hier befinden sich gleich zwei Kugeln der Expansion im Inventar unseres Lagers in Loop Hero (Bild: Loop Hero | Devolver Digital & Four Quarters)

Gleich vorweg: einfach wird es nie. Denn um an eine Kugel der Expansion zu gelangen müsst ihr eine Gruppe von vier Feinden besiegen. Doch selbst dann habt ihr nur eine kleine Chance, dass die Gegner eine nette Kugel für euch liegen lassen. Also muss man diese Chance zumindest möglichst oft bekommen.

Das Spielfeld für Kugeln

Ihr müsst besonders viele Felder erzeugen auf denen vier Gegner stehen. Das lässt sich durch verschiedene Kombinationen erzeugen. Im frühen Spiel sind dafür besonders Haine in Verbindung mit Spinnen-Kokons gut geeignet. Da man die Kokons am Wegesrand platzieren kann, während man die Haine direkt auf den Pfad stellt, kann man hier eine hohe Gegnerdichte erreichen.

Hier sehen wir viele Felder mit mehreren schwachen Gegnern (Bild: Loop Hero | Devolver Digital & Four Quarters)
Hier sehen wir viele Felder mit mehreren schwachen Gegnern (Bild: Loop Hero | Devolver Digital & Four Quarters)

In unserem Einsteiger-Guide für Loop Hero haben wir bereits über einige Feldkombinationen gesprochen. Besonders auf die Berggipfel-Kombo solltet ihr jedoch verzichten, wenn ihr die zusätzlichen Trefferpunkte nicht benötigt. Denn die Harpyien suchen sich ihren Platz auf dem Feld selbst und wir wollen möglichst wenige einzelne Gegner. Deshalb solltet ihr auch auf Schatzkammern achten. Sobald alle umliegenden Felder der Schatzkammer besetzt sind, ist diese leer und bringt alle drei Tage einen Gargoyle hervor.

Besonders hilfreich können jedoch die Goblin-Lager sein. Diese entstehen zufällig am Wegesrand für jedes zehnte Felsen- oder Bergfeld. Diese Lager spawnen viele Goblins und ihr könnt sie mit Hainen und Spinnen-Kokons ausschmücken. Generell empfiehlt es sich außerdem Chrono-Kristalle zu verwenden, um bestimmte Felder noch mehr Gegner spawnen zu lassen.

Statt noch mehr Spinnen am Wegesrand zu platzieren, kann man sich die überfüllten Haine auch etwas einfacher machen. Dafür nutzt man einen Bluthain. Dieser sorgt dafür, dass Gegner mit weniger als 15% Lebensenergie direkt verschlungen werden.

Rattenwölfe, Spinnen und Goblins sind oft relativ einfach zu besiegen. Doch es gibt auch stärkere Gegner. Achtet darauf, dass ihr euch nicht zu viele besonders starke Gegner spawnen lasst. Das Vermeiden von Gargoyles und Harpyien kann hier schon einen Unterschied machen.

Kugeln der Expansion: eine Rarität

Trotz der ganzen Vorbereitung kann es passieren, dass ihr einen gesamten Loop-Durchlauf ohne eine einzige Kugel der Expansion verlasst. Versucht deshalb einfach bei jedem regulären Durchlauf mindestens ein bis zwei Stellen mit vielen schwachen Gegnern zu erschaffen. So könnt ihr normal weiterspielen, verzichtet auf exzessives Farmen und gelangt schlussendlich vielleicht doch noch an ein paar der heißbegehrten Kugeln.

Falls ihr alle Werte in Loop Hero verstehen wollt, dann schaut euch gerne unseren Beitrag zu den verschiedenen Boni an. Dort haben wir auch erklärt, wie Magieschaden und Verteidigung funktioniert. Damit seid ihr für euren nächsten Loop bestens vorbereitet.

Loop Hero: Offizieller Launch-Trailer

War der Guide zu den Kugeln der Expansion in Loop Hero hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Die Umbra-Hexe meldet sich spektakulär zurück

Es sind mittlerweile fünf Jahre seit der Ankündigung von Bayonetta 3 vergangen. Lange mussten Fans auf ein (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Loop Hero
  3. Kugeln der Expansion erhalten

beobachten 

Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website