New Pokémon Snap

New Pokémon Snap | Evoli-Entwicklungen: Blitza, Nachtara, Glaziola & Co. finden

von Sergej Jurtaev (Freitag, 07.05.2021 - 17:36 Uhr)

Evoli und seine Entwicklungen gehören zu den beliebtesten Taschenmonstern und ihr könnt sie auch alle in New Pokémon Snap fotografieren. Schafft ihr das, werdet ihr sogar mit dem Forschungstitel „Evoli-Fan“ belohnt. Die meisten Entwicklungen werdet ihr problemlos finden, aber Blitza, Nachtara oder Glaziola könnten euch fehlen. Die Fundorte verraten wir euch in diesem Guide.

Evolis Fundort

Das Ausgangs-Pokémon Evoli könnt ihr in der Lumina-Zone von Floreo antreffen. Auf Forschungslevel 2 wird es dort Meganie hinterherlaufen und ihr könnt ein schönes Foto knipsen. Außer tummelt sich Evoli auch im Basiscamp herum. Hier ist es entweder draußen oder schläft im Forschungslabor.

Evoli im Basiscamp von New Pokémon Snap.Evoli im Basiscamp von New Pokémon Snap.

Aquanas Fundort

Das Wasser-Pokémon Aquana werdet ihr erst nach dem Durchspielen antreffen können. Denn erst dann schaltet ihr die Strecke „Riff (Abend)“ frei, wo Aquana zu Hause ist. Auf Forschungslevel 1 versteckt es sich noch gut, aber spielt ihr die Strecke auf Forschungslevel 2, schwimmt Aquana am Anfang direkt vor euch.

Aquana auf der Strecke „Riff (Abend)“ in New Pokémon Snap.Aquana auf der Strecke „Riff (Abend)“ in New Pokémon Snap.

Blitzas Fundort

Blitza gehört zu den am besten versteckten Monstern in New Pokémon Snap. Ihr könnt es erst auf Forschungslevel 3 in der Entlegenen Höhle finden, wenn ihr dort einen Geheimweg freischaltet. Dazu müsst ihr bei der Abzweigung dem rechten Weg folgen. Später in der Kristallhöhle müsst ihr die zwei Rocara und das Flunkifer unter euch mit Lumina-Kugeln treffen. Danach erscheint das Legendäre Diancie, das ihr ebenfalls mit einer Kugel abwerfen müsst. Daraufhin könnt ihr eine neue Route fahren, auf der sich Blitza im Gebüsch versteckt. Im folgenden Video zeigen wir euch den Ablauf ganz genau.

Video-Guide: Hier findet ihr Blitza in der Höhle!

Flamaras Fundort

Das Feuer-Pokémon Flamara fühlt sich wenig überraschend im heißen Vulkan heimisch. Auf Forschungslevel 3 werdet ihr hier sogar mehrere Flamaras am Ende der Strecke erblicken, wenn ihr bei der Abzweigung dem rechten Weg folgt.

Zwei Flamaras im Vulkan von New Pokémon Snap.Zwei Flamaras im Vulkan von New Pokémon Snap.

Psianas Fundort

Psiana werdet ihr auch ganz leicht eurem Fotodex hinzufügen können. Auf Forschungslevel 3 erscheint es im Wandelwald genau vor euch. Zusätzlich könnt ihr Psiana auf Forschungslevel 2 in der Lumina-Zone von Bellus begegnen.

Psiana im Wandelwald von New Pokémon Snap.Psiana im Wandelwald von New Pokémon Snap.

Nachtaras Fundort

Auf den ersten Blick ist das Unlicht-Pokémon Nachtara nirgends zu finden. Tatsächlich taucht es erst auf, wenn ihr die letzte Strecke des Spiels – die Lumina-Zone von Aurum – ein zweites Mal spielt (Forschungslevel 2). Mit diesem Wissen könnt ihr Nachtara dann nicht mehr verfehlen, da es sich einen auffälligen Platz zum Schlafen ausgesucht hat.

Mit einem Scan könnt ihr Nachtara in den Ruinen aufwecken.Mit einem Scan könnt ihr Nachtara in den Ruinen aufwecken.

Folipurbas Fundort

Das Pflanzen-Pokémon Folipurba werdet ihr nicht übersehen. Auf Forschungslevel 2 wird es im Dschungel auf der Nachtstrecke genau vor euch laufen. Auf der Tagstrecke könnt ihr es ebenfalls finden. Dort müsst ihr es hinter dem Wasserfall suchen.

Folipurba im Dichten Dschungel von New Pokémon Snap.Folipurba im Dichten Dschungel von New Pokémon Snap.

Glaziolas Fundort

Glaziola hat sich ein unauffälligeres Versteck im Schneefeld gesucht. Auf Forschungslevel 3 der Tagstrecke müsst ihr die linke Felswand hinaufschauen, bevor ihr in die Höhle fahrt. Oben spaziert Glaziola gemütlich im Schnee. Kurz vor Ende der Strecke könnt ihr es noch einmal auf der linken Felswand erblicken.

Glaziola im Schneefeld von New Pokémon Snap.Glaziola im Schneefeld von New Pokémon Snap.

Feelinaras Fundort

Das Fee-Pokémon Feelinara schläft neben den Chelterrar auf der Nachtstrecke des Parks. Außerdem könnt ihr es in einem Busch in der Lumina-Zone von Floreo ausfindig machen (auf der rechten Seite). Mit einer Lumina-Kugel ist es möglich, Feelinara aufzuwecken.

Feelinara im Floreo-Naturpark von New Pokémon Snap.Feelinara im Floreo-Naturpark von New Pokémon Snap.

War der Guide zu den Evoli-Entwicklungen in New Pokémon Snap hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

New Pokémon Snap
New Pokémon Snap spieletipps meint: Eines der schöneren Pokémon-Abenteuer und ein Traum für Fans – aber auch wirklich NUR für Fans. Artikel lesen
80
die erst nach Jahren gelüftet wurden

7 Geheimnisse in Spielen, die erst nach Jahren gelüftet wurden

Easter Eggs, Nebenaufgaben, Charaktere, geheime Räume - Spiele sind voll von all dem. Doch manchmal finden Spieler (...) mehr

Weitere Artikel

ein Segen für uns Spieler ist

Das Gaming-Sommerloch eigentlich die beste Zeit des Jahres für uns Spieler. (Bild: Getty Images &nd (...) mehr

Weitere News

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. New Pokémon Snap
  4. Tipps
  5. Evoli-Entwicklungen: Blitza, Nachtara, Glaziola & Co. finden
New Pokémon Snap (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website