Edge Of Eternity

Edge of Eternity | Nekaruhs freischalten und reiten

von Laura Heinrich (aktualisiert am Samstag, 12.06.2021 - 21:48 Uhr)

Plüschige Gefährten warten auf euch im JPRG Edge of Eternity. Die überdimensional großen katzenähnlichen Wesen namens Nekaruhs sehen nicht nur unglaublich niedlich aus, sondern sind auch für eure Reise ein großer Gewinn. Denn ihr könnt die Nekaruhs als Reittier benutzen und so weite Strecken schneller zurücklegen. Wie ihr sie freischalten und reiten könnt, zeigen wir euch in diesem Guide.

Nekaruhs sind katzenähnliche Wesen, die ihr als Reittier verwenden könnt.
Nekaruhs sind katzenähnliche Wesen, die ihr als Reittier verwenden könnt.

Nekaruh finden und freischalten

Zum Glück könnt ihr das süße Reittier schon sehr bald in der Geschichte freischalten. Sobald ihr euch am Inel-Hafen frei bewegen könnt, um die Hauptquest "Heimwärts" voranzubringen, solltet ihr nach der Nekaruh-Farm Ausschau halten.

Diese findet ihr, sobald ihr das Dorf Richtung des Wegpunktes verlasst. Denn nicht weit weg von dort findet ihr nicht nur die Nekaruh-Farm selbst, sondern auch den Nekaruh-Züchter über welchem ein gelbes Rufzeichen schwebt. Damit schaltet ihr die Nebenquest "Violette Schnurrhaare" frei.

In der Wildnis soll sich ein Schleimmonster herumtreiben und die Gegend unsicher machen. Zumindest für Nekaruhs, denn für Menschen ist der Schleim ungefährlich und daher weigern sich die Stadtwachen, das Monster zu besiegen. Solange es frei rumläuft, weigert sich der Züchter, seine Reittiere nach draußen zu lassen. Also spielt den Helden und begebt euch zum neuen gelben Wegpunkt, welcher euch einen kleinen Hügel hochführt.

Dort wartet der Schleimpropf schon auf euch. Der Kampf ist ziemlich simpel, da er nur zwei richtige Attacken besitzt: Schlag und Giftangriff. Da er seinen Giftangriff erst aufladen muss, könnt ihr mit zwei bis drei Schlägen eurer Spezialattacke das Vieh erledigen, ohne dabei großen Schaden zu nehmen.

Wenn ihr Gefallen an JRPGs gefunden habt, haben wir hier eine kleine Empfehlung für euch. In Tales of Arise müsst ihr mit unterschiedlichen Charakteren versuchen, das Schicksal der Welt zu ändern und eine neue Zukunft aufzubauen. Einen kleinen Einblick bekommt ihr im folgenden Video-Trailer.

Schaut euch den Trailer zu Tales of Arise an!

Nekaruhs reiten

Kehrt nach dem erfolgreichen Kampf zum Züchter zurück und erzählt ihm, dass die Gegend nun gesichert ist. Als Belohnung könnt ihr nun gratis ein weibliches Nekaruh mit der T-Taste auf dem PC rufen. Mit der linken Maustaste könnt ihr aufsteigen und mit der rechten Maustaste wieder absteigen. Aber Achtung, diese Nekaruhs können nur in Inel und Elon gerufen werden, ansonsten müsst ihr die Wege vorerst zu Fuß zurücklegen.

Nekaruhfarm freischalten

Im Laufe der Hauptstory habt ihr die Möglichkeit, einen kleinen Streichelzoo in Form einer Nekaruhfarm zu kaufen. Diese kostet 2.000 Münzen und wartet auf euch in Jagholm, während ihr auf dem Weg zum Pass von Olphara seid.

Die Ladezeiten in Edge of Eternity halten sich ziemlich im Rahmen und sind relativ kurz. Dies trifft allerdings leider nicht auf alle Spiele zu, denn da fällt jedem Zocker sicher mindestens ein Spiel ein, welches die Geduld auf die Probe stellt. Aber die Zeit muss ja nicht sinnlos verbracht werden: In der folgenden Bilderstrecke zeigen wir euch neun krasse Erfolge, die ihr während den Ladezeiten geschafft habt.

War der Guide zu Nekaruhs freischalten und reiten in Edge of Eternity hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Edge Of Eternity
Schafft ihr das ultimative Quiz?

Skyrim: Schafft ihr das ultimative Quiz?

Eine gigantische Welt mit einer Bibliotheken füllenden Geschichte, dutzende Völker, dutzende Konflikte, Magie, (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Edge Of Eternity
  4. Tipps
  5. Nekaruhs freischalten und reiten
Edge Of Eternity (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website