Ratchet & Clank: Rift Apart

Ratchet & Clank: Rift Apart | „Neues Spiel +“: So funktioniert der Herausforderungsmodus

von Marco Tito Aronica (Mittwoch, 16.06.2021 - 14:35 Uhr)

Der Herausforderungsmodus in Ratchet & Clank: Rift Apart ist das Pendant zu „Neues Spiel +“. Was sich ändert, welcher Fortschritt übertragen wird und was ihr beachten solltet, wenn ihr einen neuen Durchgang im Herausforderungsmodus startet, erfahrt ihr hier in aller Kürze.

Schließt die Hauptgeschichte ab, um den Herausforderungsmodus freizuschalten.
Schließt die Hauptgeschichte ab, um den Herausforderungsmodus freizuschalten.

Herausforderungsmodus in Ratchet & Clank: Rift Apart freischalten

Wollt ihr den Herausforderungsmodus freischalten, müsst ihr Ratchet & Clank: Rift Apart mindestens ein Mal durchspielen. Bedeutet: Ihr habt die Geschichte komplett abgeschlossen und die Welt gerettet – oder auch nicht, wer weiß ...

Herausforderungsmodus aktivieren und starten

Wollt ihr ein „Neues Spiel +“ mit aktiviertem Herausforderungsmodus starten, müsst ihr in der Auswahl eures Spielstandes auf den Stern achten, der den Speicherstand mit verfügbarem Herausforderungsmodus rechts markiert. Drückt jetzt Viereck, um das „New Game +“ zu aktivieren.

Im Hauptmenü wählt ihr einen Spielstand aus und aktiviert den Herausforderungsmodus mit Viereck.
Im Hauptmenü wählt ihr einen Spielstand aus und aktiviert den Herausforderungsmodus mit Viereck.

Ihr gelangt nun in die Auswahl eures Schwierigkeitsgrades und anschließend zu den Optionen, in denen ihr alles so einstellen könnt, wie es euch am liebsten ist.

Was genau ändert sich im Herausforderungsmodus?

Was bewirkt der Herausforderungsmodus genau? Gibt es Vor- oder Nachteile für euch? Auf jeden Fall! Nachfolgend listen wir euch auf, was sich in „Neues Spiel +“ ändert:

  • ihr behaltet alle Waffen, Rüstungen, Sammelobjekte und Bolts im neuen Spieldurchlauf

  • ihr erhaltet einen Bolt-Multiplikator, der sich erhöht, wenn ihr Gegner ausschaltet, ohne selber Schaden zu nehmen (der maximale Multiplikator liegt bei x20)

  • Es gibt Omega-Versionen der Waffen bei Mrs. Zurkon zu kaufen, die ihr bis Stufe 10 aufleveln könnt. Außerdem gibt es den „Rausschmeißer“ und den „Verpixler“ nur im Herausforderungsmodus. Beide benötigt ihr für die Trophäe „Voll ausgerüstet“, für die ihr alle Waffen kaufen müsst.

  • der Schwierigkeitsgrad wird erhöht

Einzig und allein die Blizon-Kristalle auf Blizar Prime und die Zurpsteine auf Sargasso müsst ihr erneut finden. Diese werden im Herausforderungsmodus nicht mit in einen zweiten oder dritten Spieldurchlauf übertragen. Allerdings wird bei aktiviertem „Neues Spiel +“ ein neuer Spielstand erstellt. Ihr könnt also in den alten zurückkehren und auch dort alle Herausforderungen abschließen.

Habt ihr schon alle CraiggerBears in Ratchet & Clank: Rift Apart gefunden?

Habt ihr den Herausforderungsmodus schon ausprobiert? Dann bewertet diesen Guide doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Ratchet & Clank: Rift Apart
  4. Tipps
  5. So funktioniert der Herausforderungsmodus
Ratchet & Clank: Rift Apart (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website