The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda: Skyward Sword HD | Komplettlösung: Der Verbannte, Narisha und Baras Baras

von OllyHart (Freitag, 16.07.2021 - 11:17 Uhr)

Nachdem ihr die letzte Flamme erhalten habt, kehrt ihr zum Wolkenhimmel zurück und fliegt zum Siegelhain. Sprecht dort mit der Weisen und Bado. In jenem Moment, in welchem ihr das Schwert ladet und das Zeitportal aktivieren wollt, gibt es erneut Erschütterungen. Bado rennt aus dem Hain und ihr folgt ihm. Der Verbannte hat erneut sein Siegel gebrochen. Aber diesmal ist er stärker, jedoch habt ihr nun Bado an eurer Seite.

Zweiter Kampf gegen den Verbannten

Springt zum Abgrund hinunter und fangt euch mit dem Paraschal ab. Da taucht auch schon der Verbannte auf. Dieses Mal besitzt er auch Arme mit denen er sich nach oben ziehen will. Geht wie beim ersten Mal vor. Greift zuerst seine Füße an und sobald er umfällt die Säule in seiner Stirn. Nachdem er aufgestanden ist und losstürmt greift er sich an der Wand fest und will sich hochziehen. Folgt ihm dabei umgehend.

Kürzt am besten ab indem ihr die Luftstrudel nach oben benutzt. Ist Bado bereit dann beschießt seine Finger mit dem Bombenkatapult um ihn am klettern zu hindern. Wiederholt nun den Vorgang. Sollte Bado bereit sein bevor der Gegner klettern will greift ihn dann mit den Bomben direkt an. Dadurch ist er kurzzeitig betäubt und ihr könnt ihn ungehindert angreifen. Habt ihr ihn erneut vernichtet müsst ihr wieder nach ganz unten laufen und ihn unter dem Siegelstein verbannen.

Der Hylia-Tempel

Rennt anschließend wieder nach oben und bedankt euch bei Bado. Geht dann mit ihm und der Weisen hinein und aktiviert das Zeitportal. Geht dann hindurch und redet mit Impa auf der anderen Seite. Ihr erfahrt wo sich Zelda befindet und geht zu ihr. Sie segnet euch und euer Schwert und macht es dadurch für das Böse noch gefährlicher. Zusätzlich dazu versiegelt sie sich in einem Kristall und verhindert das erneute Auftauchen des Verbannten.

Ihr verabschiedet euch beide und ihr schwört ihr sie zu befreien. Kehrt nun zurück in eure Zeitlinie und Fliegt nach Wolkenhort.

Informationen zum Triforce

In Wolkenhort angekommen solltet ihr zuerst einmal mit dem Direktor der Ritterschule sprechen. Er weist sich als wissend aus kann euch jedoch nix über das Triforce berichten. Er rät euch aber Otus aufzusuchen. Dieser hat sein Zimmer gleich nebenan und sagt euch wie ihr Narisha finden könnt. Doch bevor er euch gehen lässt bringt er euch eine erfahrende Windreitertechnik bei. Der Tornadostoß.

Um diesen als gelernt zu betrachten müsst ihr seiner Prüfung stellen und in kürzester Zeit 10 Ziele im Wolkenmeer angreifen. Habt ihr das geschafft entsendet er euch zur Kürbisbar. Dort redet ihr mit dem Barmann und helft ihm einen riesen Kürbis gefüllt mit der besten Suppe zu Narisha zu bringen. Dazu müsst ihr vorerst mit Phai den Roboter Trapo rufen der für euch die Suppe transportieren wird. Fliegt nun in die Sturmwolke hinein bis hin zur Regenbogeninsel.

Dort setzt ihr die Suppe ab und ein gigantischer Fisch taucht auf, der euch nicht wohlgesonnen ist.

Großer Himmelsgeist Narisha

Verfolgt in der ersten Phase den fliegenden Fisch mit eurem Vogel. Greift dabei die vier Augen an, die aus ihm heraushängen. Habt ihr das geschafft kommt aus seiner Schädeldecke ein kleiner Kopf heraus. Landet dort und geht ein Stück heran. Nun taucht euer eigentlicher Feind auf.

Bosskampf gegen Baras Baras

Der Parasit spuckt zunächst große Brocken auf euch. Werft diese mit eurem Schwert seitlich zurück, sodass ihr seine, mit augenbesetzten, Flügel trefft. Habt ihr sowohl die linken als auch den rechten erwischt wird sein mittleres Auge groß und ihr müsst den Brocken auf dieses Schleudern. Jetzt taumelt er kurz zu Boden und ihr könnt sein Auge mit dem Schwert bearbeiten. Nachdem er sich wieder erholt habt wiederholt ihr genau diesen Vorgang.

Beim dritten Mal ändert er seine Taktik nochmal geringfügig. Nachdem seine beiden Flügel zerstört sind springt er mit seinem großen Auge nach links und rechts, wodurch ihr ihn schwer treffen könnt. Achtet dabei auf das Muster. Er wechselt links und rechts immer ab. Nur ganz selten bleibt er in der Mitte. Habt ihr ihm nochmal 5 Brocken ins Auge geworfen ist der Parasit Geschichte und Narisha wieder bei klarem Verstand.

Dieser berichtet euch die drei Drachen aufzusuchen um die Macht des Triforce zu sammeln.

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
The Legend of Zelda - Skyward Sword: Trailer
  1. Startseite
  2. The Legend of Zelda - Skyward Sword
  3. Der Verbannte, Narisha und Baras Baras

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website