Genshin Impact

Genshin Impact | Eine seltsame Geschichte in Konda: Brunnen erkunden und Rätsel lösen

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 22.07.2021 - 13:23 Uhr)

Wenn ihr Ritou in Genshin Impact verlasst, werdet ihr mit Sicherheit am Dorf Konda vorbeikommen. Vor dem Dorf steht eine auffällige Person neben einer Statue, bei der ihr den Weltauftrag „Eine seltsame Geschichte in Konda“ erhaltet. Damit startet eine lange Questreihe, die ihr für Kazari beenden müsst. Wir erklären euch Schritt für Schritt, was zu tun ist. Schaut euch alternativ unser Video an!

Video-Guide: So schließt ihr „Eine seltsame Geschichte in Konda“ ab!

Frage die Bewohner in Konda nach Informationen

Nachdem ihr mit Kazari gesprochen und die Quest angenommen habt, müsst ihr die Fuchsstatue mit einem Elekto-Angriff treffen (mit z. B. Fischl, Lisa oder Beidou) – sammelt dann das Omamori ein. Anschließend begebt ihr euch ins Dorf, wo ihr folgende Bewohner befragen müsst:

  • Redet mit dem Mädchen Futaba, die vor dem kleinen Bach steht. Wenn ihr der Straße im Dorf folgt, ist Futaba die erste Person, der ihr begegnet.

  • Lauft dann über die Steinbrücke neben Futaba und redet mit dem Dorfältesten Konda Densuke, der gegenüber von Futaba vor seinem Haus steht.

  • Begebt euch dann zum Fischerhaus am Ende des Dorfs auf der linken Seite. Klettert auf das Dachs des Gebäudes und redet dort mit dem Jungen Takeru.

  • Abschließend müsst ihr mit Saimon Eri reden, die vor den Tomatensträuchern steht (gegenüber vom Teleportationspunkt).

Der Junge auf dem Dach kann leicht übersehen werden. Hier findet ihr ihn.
Der Junge auf dem Dach kann leicht übersehen werden. Hier findet ihr ihn.

Suche nach Hinweisen

Jetzt habt ihr die nötigen Informationen erhalten und sogleich werden Hinweismarkierungen auf der Karte eingeblendet, die ihr untersuchen müsst. Das ist zum einen der Brunnen im Dorf, das Gerümpel beim Fluss und der kaputte Holzkarren, der von Gegnern bewacht wird. Habt ihr die dort versteckten Dinge eingesammelt, müsst ihr sie anschließend dem Dorfältesten zeigen. Folgende Dinge müsst ihr auswählen:

  • Geldbeutel am ausgetrockneten Brunnen
  • Frachtsack aus dem Wasser gefischt
  • Liste der beschädigen Waren

Alten Schlüssel finden

Nachdem ihr Konda Densuke die Objekte gezeigt habt, müsst ihr auf das Dach seines Hauses klettern, wo ihr sein Notizbuch findet. Begebt euch danach zur neuen Zielmarkierung, wo ihr ein paar Gegner ausschalten müsst. Danach könnt ihr an der bewachten Stelle graben, um den Alten Schlüssel zu erhalten.

Mit dem Alten Schlüssel könnt ihr diesen Brunnen im Dorf öffnen.
Mit dem Alten Schlüssel könnt ihr diesen Brunnen im Dorf öffnen.

Erkunde den Boden des Brunnens

Mit dem Schlüssel könnt ihr den Brunnen öffnen, den ihr zuvor schon gesehen habt – springt hinein. Der rechte Durchgang im Brunnen wird von Elektro-Felsen blockiert. Benutzt einen Pyro-Charakter (z. B. Amber, Diluc, Xiangling), um mit Feuerangriffen eine Explosion auszulösen, die den Felsen aus dem Weg räumt.

Wenn ihr dem Weg folgt, werdet ihr auf der unteren Ebene eine Elektrobarriere finden, die euch nicht passieren lässt. Ihr müsst auf der oberen Ebene ein Elektrogranum beschwören und damit durch die Barriere laufen.

Dahinter müsst ihr das Omamori bei der kleinen Laterne vor dem Tor einsetzen. Im Tor erscheint nun ein Linienmuster. Ihr müsst dieses Muster mit den fünf kleinen Laternen nachbilden, die in gleicher Position um das Tor herum platziert sind. Die erste Laterne und damit der Startpunkt ist schon richtig eingestellt. Jetzt müsst ihr nur noch die restliche Reihenfolge richtig festlegen.

Das Bild zeigt euch die richtige Reihenfolge und somit die Lösung für das Rätsel.
Das Bild zeigt euch die richtige Reihenfolge und somit die Lösung für das Rätsel.

Danach müsst ihr bei der Ausgangslaterne beten. Wenn ihr die Reihenfolge richtig bestimmt habt, erscheint ein Phantomkrieger, den ihr besiegen müsst. Abschließend trifft Kazari ein und es folgt ein langes Gespräch. Ihr schließt diese Quest damit ab, erhaltet aber mit „Opferdarbringung“ direkt den nächsten Auftrag.

War der Guide zum Weltauftrag „Eine seltsame Geschichte in Konda“ in Genshin Impact hilfreich? Dann bewertet ihn doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Genshin Impact
  4. Tipps
  5. Eine seltsame Geschichte in Konda - Lösung
Genshin Impact (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutz CO2 neutrale Website