Genshin Impact

Genshin Impact | Angeln: Alle Angelplätze, Köder und Fische

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 16.09.2021 - 17:04 Uhr)

Das Update 2.1 hat das Angeln in Genshin Impact eingeführt. Mithilfe einer Angel und Ködern könnt ihr an zahlreichen Angelplätzen jede Menge unterschiedlicher Fische fangen. In unserem Guide zeigen wir euch alle Angelplätze sowie die Fundorte aller Fische und erklären zudem, wie ihr alle Köder freischaltet. Benutzt unser Inhaltsverzeichnis, um schnell dem gewünschten Abschnitt zu springen!

Inhaltsverzeichnis

Mit dem Angeln erhält eine weitere beliebte Nebenbeschäftigung in Videospielen Einzug in Genshin Impact.
Mit dem Angeln erhält eine weitere beliebte Nebenbeschäftigung in Videospielen Einzug in Genshin Impact.

Fische in der Überzahl: So erhaltet ihr eine Angel

Wollt ihr eine Angel haben, so müsst ihr die Kanne der Vergänglichkeit besitzen und Zugang zur Region Inazuma haben. Dafür ist die Abenteuerstufe 30 erforderlich. Sind diese Bedingungen erfüllt, erscheint nach dem Update 2.1 der Weltauftrag „Fische in der Überzahl“ automatisch in eurer Missionsübersicht.

Den Weltauftrag startet ihr bei Katheryne in Mondstadt. Es ist eine einfache Quest, die dazu dient, euch mit den Grundlagen des Angelns vertraut zu machen. Werft ihr die Angelrute aus, müsst ihr zunächst warten, bis ein Fisch anbeißt – hierbei ist der Köder entscheidend. Drückt danach die entsprechende Taste, um die Angel einzuholen (R2 auf PS4/PS5).

Am oberen Bildschirmrand erscheint eine Leiste mit einem markierten Bereich, der sich hin und her bewegt. Mit der Taste zum Einholen der Angel könnt ihr die Leiste füllen oder leeren. Ihr müsst die Spannung im markierten Bereich halten, bis die Ausdauer des Fischs verbraucht ist und ihr ihn aus dem Wasser holen könnt.

Reguliert mit der eingekreisten Taste die Spannung am oberen Bildschirmrand, um einen Fisch erfolgreich zu angeln.
Reguliert mit der eingekreisten Taste die Spannung am oberen Bildschirmrand, um einen Fisch erfolgreich zu angeln.

Ihr werdet die Quest samt Einführung leicht abschließen und könnt danach mit einer Angel bewaffnet sämtliche Angelplätze in Teyvat unsichermachen.

Alle Angelplätze in Mondstadt

Die erwähnten Angelorte sind leider nicht auf eurer Karte eingezeichnet. Ihr müsst sie zunächst selbst finden. Wir empfehlen euch, die gefundenen Angelplätze mit passenden Symbolen auf eurer Karte zu markieren, damit ihr sie später schnell wiederfindet.

Die Karte zeigt euch alle Angelstellen in Mondstadt.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen in Mondstadt.

Alle Angelplätze in Liyue

Die Karte zeigt euch alle Angelstellen in Liyue.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen in Liyue.
Die Karte zeigt euch die Angelstelle in der Hauptstadt von Liyue.
Die Karte zeigt euch die Angelstelle in der Hauptstadt von Liyue.

Alle Angelplätze in Inazuma

Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Narukami und Kannazuka.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Narukami und Kannazuka.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Yashiori und Watatsumi.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Yashiori und Watatsumi.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Seirai.
Die Karte zeigt euch alle Angelstellen auf Seirai.

Alle Köder erhalten

Wie in der echten Angelwelt müsst ihr auch in Genshin Impact nicht nur am richtigen Angelort sein, sondern müsst auch bestimmte Köder verwenden, wenn ihr bestimmte Fische fangen wollt. Die Köder könnt ihr an einem Alchimie-Kessel herstellen, sobald ihr die entsprechenden Rezepte habt. Die Köder-Rezepte werdet ihr bei Nantuck im Tausch gegen 3x Medaka erhalten. Nantuck habt ihr bereits während der Quest „Fische in der Überzahl“ getroffen. Er betreibt den Angelverein außerhalb der Stadtmauern von Mondstadt.

In der nachfolgenden Tabelle fassen wir zusammen, welche Köder es gibt und für welche Fische sie am besten geeignet sind.

Köder Lockt diese Fische an
Fruchtpastenköder • Medaka
• Glasmedaka
• Zuckerblumen-Medaka
• Aizen-Medaka
• Dämmerfänger
• Kristallfisch
Rotpastenköder • Lungenstichling
• Kampfstichling
• Giftstichling
• Akai Maou
• Schneekönig
Falscher Wurmköder • Brauner Schmetterlingsfisch
• Lila Schmetterlingsfisch
• Teefarbiger Schmetterlingsfisch
• Langlebiger Kaiserfisch
• Raimei-Kaiserfisch
Falscher Fliegenköder • Kugelfisch
• Bitterer Kugelfisch
• Goldener Koi
• Rost-Koi

Fundorte aller Angelvereine

Neben Nantuck gibt es noch zwei weitere Angler, die ihr aufsuchen könnt, um Fische gegen verschiedene Belohnungen zu tauschen. Hier ist vor allem die gute 4-Sterne-Waffe „Der Fang“ für viele Spieler interessant.

Angelverein in Mondstadt

Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Mondstadt.
Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Mondstadt.
Angebot Kosten
Rezept: Rotpastenköder 3x Medaka
Rezept: Falscher Wurmköder 3x Medaka
Rezept: Falscher Fliegenköder 3x Medaka
Windumarmung (Angel für leichteres Fischen in Mondstadt) • 20x Medaka
• 20x Aizen-Medaka
• 20x Giftstichling
• 20x Teefarbiger Schmetterlingsfisch

Angelverein in Liyue

Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Liyue.
Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Liyue.
Angebot Kosten
Geistwolkenbecken (Dekorationsbauplan) 10x Medaka
Wunscherfüller (Angel für leichteres Fischen in Liyue) • 20x Medaka
• 20x Zuckerblumen-Medaka
• 20x Kampfstichling
• 20x Brauner Schmetterlingsfisch

Angelverein in Inazuma

Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Inazuma.
Die Karte zeigt euch den Fundort des Angelvereins in Inazuma.
Angebot Kosten
Narukawa Ukai (Angel für leichteres Fischen in Inazuma) • 20x Medaka
• 20x Glasmedaka
• 20x Lungenstichling
• 20x Lila Schmetterlingsfisch
„Der Fang“ (Stangenwaffe) • 6x Raimei-Kaiserfisch
• 10x Kugelfisch
• 20x Rost-Koi
Akos Sakegefäß (Verfeinerungsmaterial für „Der Fang“) • 3x Raimei-Kaiserfisch
• 20x Goldener Koi
• 10x Bitterer Kugelfisch

Wann respawnen Fische?

Wenn ihr all die aufgelisteten Belohnungen haben wollt, müsst ihr jede Menge Fische angeln. Da ihr an einem Angelplatz nicht unendlich Fische aus dem Wasser holen könnt, bleibt die Frage, wie das mit den Respawn-Zeiten funktioniert. Zunächst einmal wird ein Angelplatz tagsüber (6 bis 18 Uhr) und nachtsüber (18 Uhr bis 6 Uhr) mit Fischen aufgefüllt. Habt ihr am Tag alle Fische geangelt, dreht die Zeit im Spiel vor und ihr findet nachts weitere Fische.

Habt ihr am Tag und am Abend alle Fische geangelt, respawnen sie leider erst nach drei Tagen. Nach dem dritten Server-Reset erscheinen also wieder neue Fische bei einem zuvor leergefischten Angelplatz. So lange müsst ihr aber nicht unbedingt warten. Wenn ihr im Multiplayer-Modus die Welten anderer Spieler besucht, könnt ihr dort auch angeln und weitere Fische sammeln.

Im Video erklären wir euch, welche Aufgaben ihr täglich und wöchentlich unbedingt erledigen solltet!
  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Genshin Impact
  4. Tipps
  5. Angeln: Alle Angelplätze, Köder und Fische
Genshin Impact (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website