Kena: Bridge of Spirits

Kena: Bridge of Spirits | Spielzeit und Umfang der Handlung

von Sergej Jurtaev (Mittwoch, 22.09.2021 - 13:06 Uhr)

Bereits nach der ersten Vorstellung hat Kena: Bridge of Spirits viele Spieler ins Staunen versetzt. So sehr, dass viele vergessen haben, dass es sich dabei immer noch um ein Indie-Spiel handelt. Bei einem Indie-Spiel mit dieser technischen Qualität stellt sich natürlich die Frage, welche Auswirkungen das auf den Umfang des Spiels hat. Wir haben Kena: Bridge of Spirits durchgespielt und beantworten euch diese Frage!

Im Laufe der Spielzeit von Kena: Bridge of Spirits werdet ihr viele solcher süßen Wesen sammeln.
Im Laufe der Spielzeit von Kena: Bridge of Spirits werdet ihr viele solcher süßen Wesen sammeln.

So lange dauert die Story von Kena: Bridge of Spirits

Kena: Bridge of Spirits wirkt auf den ersten Blick wie eine sehr gelungene Alternative zu den Zelda-Spielen. Spielerisch ist es auch durchaus der Fall. Es gibt Rätsel, Kämpfe und viele kreative und abwechslungsreiche Gameplay-Ideen. Vom Umfang her kann Kena aber nicht mithalten, da ihr die Hauptstory in circa 6–8 Stunden durchspielen werdet. Wenn ihr alles sammeln oder gar die Platin-Trophäe haben wollt, könnt ihr aber natürlich noch mehr Zeit im Spiel verbringen. So verteilt sich dann die Spieldauer:

  • Hauptstory: circa 6–8 Stunden

  • 100% der Sammelobjekte: circa 10 Stunden

  • Platin-Trophäe: circa 15 Stunden

Im Video verraten wir euch unsere Meinung zu Kena: Bridge of Spirits!

Gibt es einen Wiederspielwert?

Die Spielwelt von Kena: Bridge of Spirits ist in zehn Regionen unterteilt, wobei das Dorf als Hub-Welt und Verbindung zu allen Regionen dient. Die Spielwelt ist keine Open-World, sodass ihr nach Abschluss der Story nicht mehr allzu viel entdecken könnt. Optionale Nebenquests oder neue Inhalte nach der Story gibt es keine.

Ihr könnt aber noch einige Stunden damit verbringen, alle Rott, Hütte, Blumenschreine etc. zu finden. Als Trophäen-Jäger müsst ihr Kena: Bridge of Spirits außerdem ein zweites Mal durchspielen, wenn ihr die Platin-Trophäe haben wollt. Nach dem ersten Durchlauf schaltet ihr nämlich den Meister-Schwierigkeitsgrad frei. Für eine Trophy müsst ihr das Spiel auch auf diesem Schwierigkeitsgrad abschließen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Kena: Bridge of Spirits
Kena: Bridge of Spirits
Diese 9 Alternativen sind genauso gut

Spiele wie Until Dawn | Diese 9 Alternativen sind genauso gut

Ihr seid mit Until Dawn durch und sucht jetzt nach einem neuen, aber ähnlichen Horror-Spiel? Im Folgenden findet (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Kena: Bridge of Spirits
  4. Tipps
  5. Spielzeit und Umfang der Story
Kena: Bridge of Spirits (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website