Kena: Bridge of Spirits

Kena: Bridge of Spirits | Sammelobjekte: Alle Rotts, Hüte, Schreine, Geisterpost, Truhen und Meditationspunkte

von Sergej Jurtaev (Mittwoch, 22.09.2021 - 16:52 Uhr)

In Kena: Bridge of Spirits gibt es stolze 210 Sammelobjekte, die ihr in der Spielwelt finden könnt. Einige, wie z. B. die Rotts oder Meditationspunkte, sind sehr nützlich und wiederum andere sind wirklich nur für Komplettisten spannend. Wollt ihr alle Trophäen haben, müsst ihr auch alle Sammelobjekte suchen. In unserem Guide zeigen wir euch die Fundorte für alle Gebiete!

Die Rotts gehören zu den Sammelobjekten in Kena: Bridge of Spirits. Von diesen Wesen gibt es genau 100 Stück im Spiel.
Die Rotts gehören zu den Sammelobjekten in Kena: Bridge of Spirits. Von diesen Wesen gibt es genau 100 Stück im Spiel.

Alle Sammelobjekte im Überblick

Wie bereits erwähnt, gibt es in Kena: Bridge of Spirits insgesamt 210 Sammelobjekte, die auf neun Gebiete verteilt sind. Kein einziges Colletible ist verpassbar! Es ist zu empfehlen, die Sammelobjekte erst nach dem Durchspielen so richtig zu suchen. Manchmal fehlen euch nämlich bestimmte Fähigkeiten, um einige Sammelobjekte zu erhalten, sodass ihr ohnehin im Nachgang alle Gebiete noch einmal durchstreifen müsst. Die folgenden Sammelobjekte gibt es in dem Spiel.

  • 100 Rotts: Die knuffigen Waldgeister helfen Kena im Kampf sowie auch bei Rätseln. Wenn sich ein Rott in der Nähe befindet, vibriert euer Controller. Wenn ihr die Geistermaske aufsetzt, könnt ihr zudem Fußspuren von Rotts erkennen.

  • 51 Hüte: Die gefundenen Hüte könnt ihr bei einem Hutwagen kaufen und sie euren Rotts aufsetzen. Sie dienen lediglich dazu, um eure Waldgeister optisch anzupassen.

  • 24 Blumenschreine: Die verdorbenen Blumenschreine müsst ihr reinigen, indem ihr die Waldtränen benutzt und die ursprüngliche Form der Rotts zu den Schreinen lenkt. Als Belohnung winken euch immer Edelsteine zum Verbessern eurer Fähigkeiten.

  • 10 Geisterposten: Ihr müsst eine gefundene Geisterpost zu dem passenden Haus im Dorf bringen. Das Haus wird dabei auf eurer Karte markiert.

  • 13 Verfluchte Truhen: Nachdem ihr eine solche Truhe berührt, müsst ihr eine Kampfherausforderung meistern, um den Inhalt der Truhe zu erhalten.

  • 12 Meditationspunkte: Die Meditationspunkte werden auf der Karte nicht erwähnt, sind aber sehr wichtig, da sie die maximale Gesundheit von Kena steigern.

Die Fundorte aller Sammelobjekte zeigen wir euch in den folgenden Videos. Fehlende Gebiete werden demnächst ergänzt!

Taros Baum: Alle Rotts, Hüte, Blumenschreine und Meditationspunkte

Rusu-Berg: Alle Rotts, Hüte, Blumenschreine, Geisterpost etc.

Vergessener Wald: Alle Rotts, Hüte, Blumenschreine, Geisterpost etc.

Lagerhaus: Alle Rotts, Hüte und Geisterpost

Felder: Alle Rotts, Hüte, Blumenschreine, Geisterpost etc.

Dieses Video zu Kena: Bridge of Spirits schon gesehen?

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Cheats zu Kena: Bridge of Spirits (3 Themen)
Kena: Bridge of Spirits
Kena: Bridge of Spirits
Die Wiedergeburt der Echtzeitstrategie

Age of Empires 4: Die Wiedergeburt der Echtzeitstrategie

Gerade hierzulande ist die "Age of Empires"-Reihe eine echte Marke und gehört zur Crème de la Crème (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Kena: Bridge of Spirits
  4. Tipps
  5. Sammelobjekte: Alle Rotts, Hüte, Schreine, Geisterpost, Truhen und Meditationspunkte
Kena: Bridge of Spirits (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website