Grand Theft Auto 5

GTA 5 | Gekauftes Auto weg? Das könnt ihr tun!

von Marco Tito Aronica (Donnerstag, 23.09.2021 - 14:49 Uhr)

Das virtuelle Leben in GTA 5 ist nicht immer einfach. Ein Problem treibt dabei fast alle Spieler in den Wahnsinn: Euer gekauftes Auto ist weg oder nicht in der Garage zu finden? Das kann mehrere Gründe haben. So löst ihr die Angelegenheit.

So könnt ihr Autos speichern

Auto verschwunden? Nicht gleich aufgeben! Das erste, was ihr nach dem Kauf eines neuen Fahrzeuges machen solltet, ist, das Auto zu speichern. Tut ihr das nicht, kann es auf viele mögliche Weisen verschwinden: Es wird zerstört oder ihr kehrt zum Beispiel nach einer Mission zurück und es steht einfach nicht mehr dort, wo ihr es abgestellt habt – Klassiker.

Im Story-Modus markiert ihr euch eine beliebige Garage auf der Karte und fahrt mit dem Auto dorthin, das ihr speichern wollt. Stellt es dort ab – wenn alles geklappt hat, schließt sich das Garagentor und euer gekauftes Auto ist erst einmal gesichert. Alternativ gibt es neben den Garagen eurer spielbaren Charaktere auch noch andere Stellplätze, die entsprechend auf der Karte markiert sind. So könnt ihr noch mehr Autos eurem Fuhrpark hinzufügen.

Drückt die angezeigte Taste, um Autos in einer Garage dauerhaft zu speichern.
Drückt die angezeigte Taste, um Autos in einer Garage dauerhaft zu speichern.

Autos in GTA Online sichern

In GTA Online funktioniert das genauso. Schnappt euch das Auto und speichert es in der Garage ab. Allerdings sind gekaufte Autos für immer verloren, wenn sie geklaut oder zerstört werden. Das könnt ihr umgehen, indem ihr einen Peilsender anbringt oder eine Versicherung abschließt. Den Peilsender könnt ihr in einer beliebigen Tuning-Werkstatt kaufen, die Versicherung ist in einer eurer Garagen verfügbar.

Wird ein Auto mit Versicherung zerstört, könnt ihr Mors Mutual Insurance über euer Smartphone anrufen. Jeglicher Schaden wird dann vom jeweiligen Verursacher getragen und ihr seid fein raus.

Hier könnte euer Auto noch stehen

Findet ihr gekaufte Autos nicht in der Garage, müssen sie nicht zwingend komplett verschwunden sein. Manchmal stehen eure Fahrzeuge sogar nur auf der gegenüberliegenden Straßenseite oder ein zwei Kreuzungen weiter auf einem Parkplatz.

Beschlagnahmte Autos können unter anderem in der Garage bei der Polizeistation stehen.
Beschlagnahmte Autos können unter anderem in der Garage bei der Polizeistation stehen.

Euer Auto kann auch beschlagnahmt werden. Zwei mögliche Fundorte eures Fahrzeuges sind dann der Abschlepp-Platz in der Nähe der Davis Sheriff's Station oder die Polizei-Tiefgarage. Fahrt ihr zur Polizeistation, sollten sich keine Beamten in der Nähe befinden. Das Garagentor öffnet sich auch nur dann, wenn ihr euch nähert. Ihr findet die Tiefgarage rechts vom Eingang der Polizeistation. Bevor ihr ein weiteres Auto kauft, solltet ihr also hier vorbeischauen.

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Grand Theft Auto 5
  4. Tipps
  5. Gekauftes Auto weg? Das könnt ihr tun!
GTA 5 (Übersicht)

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website