The Dark Pictures: House of Ashes

The Dark Pictures Anthology: House of Ashes | Alle 50 Geheimnisse entdecken

von Coline Simoncelli (aktualisiert am Montag, 25.10.2021 - 16:08 Uhr)

Was genau in den Abgründen von The Dark Pictures Anthology: House of Ashes passiert ist und warum die Protagonisten von Monstern angegriffen werden, ist ohne das Finden der Geheimnisse nur schwer zu verstehen. Aber keine Sorge! Wir haben alle 50 Geheimnisse für euch gefunden und verraten euch auch, wo ihr nach ihnen suchen müsst.

Nur mit den Geheimnissen könnt ihr das volle Ausmaß der Geschehnisse verstehen.
Nur mit den Geheimnissen könnt ihr das volle Ausmaß der Geschehnisse verstehen.

Auch in The Dark Pictures Anthology: House of Ashes gibt es eine ganze Menge an Sammelobjekten, welche ihr finden könnt. Neben den Vorahnungen habt ihr die Möglichkeit, 50 Geheimnisse zu entdecken, welche euch dabei helfen, Licht in das Dunkle der Geschichte rund um die tiefen Abgründe des Schauorts zu bringen.

Die Geheimnisse bestehen aus vielen Fundstücken der Archäologen, Geständnissen der Vergangenheit, Untersuchungen der Monster und Tagebüchern. Letzteres besteht aus gleich zehn Teilen und wurde von einem der Forscher aus den Vierzigerjahren geschrieben und gibt euch einen tiefen Einblick in die Expedition, welche ein tragisches Ende nahm.

Ganz typisch für The Dark Pictures Anthology, solltet ihr einen gefundenen Gegenstand nicht einfach nur hochheben und gleich wieder weglegen. Die meisten Geheimnisse verstecken sich auf der Rückseite oder in kleinen Details der Objekte.

Gerade die Tagebuchseiten, welche ihr an ihren gelben Seiten erkennt, müssen einmal umgedreht werden. Solange ihr nicht die Anmerkung erhalten habt, dass ihr ein Geheimnis gefunden habt, wird dieses nicht registriert.

Hinweis:
Wir hatten gerade mit den Tagebuchseiten öfters mal Probleme. Beim ersten Aufheben und umdrehen wurde die kurze Zwischensequenz oftmals nicht ausgelöst. Legt die Seite hierfür einfach weg und hebt sie erneut auf.

House of Ashes: Fundorte aller 50 Geheimnisse

Alle Objekte, die ihr euch ansehen könnt, werden in House of Ashes mit einem weißen strahlenden Punkt versehen. Sofern ihr euch in der Nähe eines dieser Objekte befindet, strahlt dieser auf. Somit ist es auch in der Dunkelheit nicht allzu schwer, die Sammelgegenstände zu finden.

Mit dem Finden aller Geheimnisse gibt es gleich zwei Trophäen:

  • Die Aussage von Randolph Hogdson: Findet alle Teile von dem Tagebuch
  • Ergründen der Vergangenheit: Alle Geheimnisse gefunden

Im Folgenden haben wir alle Geheimnisse in ihrer chronologischen Reihenfolge für euch zusammengetragen:

Hinweis:
Noch ist die Liste nicht vollständig. Wir aktualisieren diese, sobald wir die fehlenden Geheimnise entdeckt haben.

Geheimniss Fundort
Briefing zu Banditen Das Dokument findet ihr in der Zentrale auf einem Tisch. Ihr müsst erst die Tasse von dem Papier wegbewegen, bevor ihr das Geheimnis entdeckt.
Mythologiebuch Geht mit Salim in das Zimmer seines Sohnes. Auf seinem Schreibtisch liegt ein Buch, durch welches ihr blättern müsst, um das Geheimnis zu finden.
Heidnisches Abbild Während Rachel die Hirten im ersten Raum verhört, habt ihr die Möglichkeit, mit Jason einen an der Wand hängenden Gegenstand zu betrachten. Wählt hier die Option "Neugierig". Daraufhin begutachtet Jason das Objekt und entdeckt somit das erste Geheimnis.
Gasmaske Geht mit Jason in das nächste Zimmer im Haus der Hirten, welches leer steht. In der hintersten rechten Ecke findet ihr einen Korb mit Gasmasken, mit welchem ihr interagieren könnt.
Durchlöcherter Schädel In der Höhle mit der großen steinernen Hand findet ihr als Nick das Geheimnis direkt unter der Hand auf der rechten Seite. Im gleichen Bereich findet ihr noch die Vorahnung "Enge".
Pazuzu Nachdem sich Eric und Rachel an einem Abgrund an einer Tür entlang gehangelt haben, kommt ihr zu einem leicht beleuchteten Bereich. Auf der linken Seite findet ihr eine Statue von Pazuzu auf dem Boden liegend.
Dynamit Nachdem Rachel und Eric im Herzstück des Tempels angekommen sind und den Generator gefunden haben, könnt ihr euch als Rachel umsehen. Geht zu dem Maschinengewehr und dreht euch zu dem Bereich mit dem Sand um. Betrachtet hier den Zünder und schwenkt eure Kamera nach links zu dem Hammer, um das Geheimnis zu finden.
Fluch von Akkad Sucht auch hier die zurückgelassenen Gegenstände der Archäologen ab.
Alines Brief Geht im gleichen Bereich zu den Zelten der Archäologen und lauft zu dem Tisch neben dem Aufnahmegerät. Hier findet ihr Alines Brief, nachdem ihr die Tasse bewegt habt.
Keilschrifttafel Weiterhin im gleichen Bereich findet ihr eine Keilschrifttafel. Sie befindet sich rechts neben der eingeschütteten Holztür, auf welche das Maschinengewehr zielt, auf einer Box. Um das Geheimnis zu entdecken, müsst ihr die Tafel einmal umdrehen.
Randolphs Tagebuch - Teil 1 Auch dieses Geheimnis befindet sich im gleichen Gebiet. Ein Stück weit vor den Treppen auf der rechten Seite befindet sich ein Tisch, auf welchem ihr die erste Seite aus Randolphs Tagebuch findet.
Mitglieder der Expedition In dem gegenüber liegenden Zelt ist ein Foto auf dem Tisch. Dreht es um, um das Geheimnis zu entdecken.
Eigenschaften der Kreatur Geht die rechte Treppe hinauf und folgt dem Gang auf der rechten Seite, bis ihr in einen Raum gelangt. Auf dem Tisch direkt beim Eingang findet ihr die Notiz.
Nachschlagewerk Nick und Jason sollen den Eindringling ausfindig machen. Nach einer kurzen Sequenz zwischen den beiden befindet ihr euch in einem Gang. Geht gleich den ersten Weg nach rechts in einen beleuchteten Raum, welcher ein großes Loch in der hinteren Wand hat. Auf dem Tisch liegt ein Nachschlagewerk. Schlagt es auf und blättert auf die zweite Seite, um das Geheimnis zu erhalten.
Randolphs Tagebuch - Teil 2 Seid ihr erfolgreich mit Nick und Jason über den Stolperdraht gehüpft, findet ihr den nächsten Teil des Tagebuchs in dem gleichen Raum auf dem Boden liegend.
Sternenkarte Im gleichen Raum auf der linken Seite liegt die Sternenkarte auf einem Tisch. Dreht auch sie um, um das Geheimnis zu entdecken.
Stein mit Loch Salim flüchtet vor amerikanischen Soldaten und rutscht dabei weiter hinunter und verliert dabei seinen Helm. Folgt dem Gang gerade zu, bis ihr den Stein auf der linken Seite findet. Dreht auch hier das Objekt einmal um.
Randolphs Tagebuch - Teil 3 Eric, Nick und Jason stoßen auf einen großen Blutfleck in den Sandhöhlen. Nach einer kurzen Sequenz findet ihr vor euch Equipment von den Archäologen, welches auf dem Boden liegt. Darunter auch der dritte Teil von Randolphs Tagebuch. Dreht auch dieses um, um das Geheimnis zu entdecken.
Gepfählte Frau Habt ihr mit Jason und Nick die Opferkammer erreicht, findet ihr links das Skelett der gepfählten Frau.
Randolphs Tagebuch - Teil 4 Unweit der gepfählten Frau liegt eine weitere Tagebuchseite. Dreht auch diese um.
Blutleere Leiche Auch in der Opferkammer findet ihr eine weitere Leiche aus dem Forscher-Team. Begutachtet diese von oben bis unten, um das Geheimnis zu entdecken.
Zylindersiegel Lauft aus der Opferkammer hinaus in den beleuchteten Gang. Links ist eine Kiste mit dem Zylindersiegel. Bewegt es etwas in eurer Hand, um es als Geheimnis zu registrieren.
Ausweis aus Plastik Zurück bei Rachel, findet ihr euch in einem Fluss aus Blut wieder. Direkt links vor euch findet ihr den Ausweis, welchen ihr einmal umdrehen müsst.
Antiker Helm Lauft mit Rachel auf die rechte Seite und geht vorwärts. Hier findet ihr einen antiken Helm, welcher wenn ihr ihn dreht Kratzspuren vorweist.
Randolphs Tagebuch - Teil 5 Folgt dem Fluss zu einer Stelle, an welcher ihr einen kleinen Korb finden könnt. Daneben liegt der nächste Teil des Tagebuchs.
Wissenschaftliche Notiz Nachdem Rachel sich eine Fackel gebaut hat und durch die Versperrung geklettert ist, müsst ihr nur dem Weg folgen, um das Geheimnis zu finden.
Schlachtentafel Nick soll den Bereich vor den Abgrund patrouillieren. Geht nach links zu eine der Kisten. Hier findet ihr die Schlachtentafel.
Infektionssymptome Auf dem Tisch schräg hinter der Schlachtentafel, findet ihr die Notiz unter einer Tasse.
Überlegung zu Vampiren Geht von dem Tisch mit den Infektionssymptomen aus weiter nach links zu einer anderen Kiste. Die Notiz liegt oben drauf.
Randolphs Tagebuch - Teil 6 Bevor ihr zu dem Plateau geht, auf welchem ihr das Funkgerät findet, haltet euch links davon. Hier steht ein Tisch mit der sechsten Tagebuchseite.
Expeditionskarte Geht nun das Plateau hoch aber seht euch noch nicht das Funkgerät an. Lauft zu dem Tisch dahinter und entfernt die Tasse von der Karte, um diese zu entdecken.
Ritualtafel Nachdem Jason und Salim es beide durch das Steintor geschafft haben, folgt dem Weg zu dem Raum mit den Lampen. Geht hier zu dem Altartisch am Anfang des Raumes und hebt die Ritualtafel auf. Dreht auch diese um.
Randolphs Tagebuch - Teil 7 Lauft rechts von der Ritualtafel weiter und schaut auf den Boden, um eine weitere Seite aus dem Tagebuch zu finden.
Notizen zu Autopsie Geht mit Salim und Jason durch die Gitterstäbe hindurch in den Raum, welchen Salim bereits durch ein Loch sehen konnte. Auf dem Tisch hinter euch findet ihr das Foto, welches ihr umdrehen müsst.
Schwarzer Onyx Rechts neben der Gittertür, mit der ihr weiter in der Geschichte voranschreitet, ist ein kleiner Raum mit einer Pappkiste. In dieser findet ihr den schwarzen Onyx.
Randolphs Tagebuch - Teil 8 Geht im gleichen Bereich in eine der offenen Zellen, um einen weiteren Tagebucheintrag zu finden.
Notizen zu Parasit Auf dem Tisch mitten im Raum findet ihr die Notiz unter einer Tasse.
Mappe mit Funden Salim und Jason sind mit dem Fahrstuhl noch weiter in die Tiefe gereist. Unten angekommen findet ihr direkt neben dem Fahrstuhl eine Mappe mit Funden von Van Huyten.
Kokon Lauft von dem Fahrstuhl aus etwas nach vorne, bis ihr auf der rechten Seite einen Kokon betrachten könnt. Schaut euch besonders den oberen Teil dessen an, um das Geheimnis zu entdecken.
Taschenuhr Folgt dem Weg weiterhin. Auf der rechten Seite solltet ihr eine sitzende Leiche finden, neben welcher Papiere auf dem Boden liegen. Dazwischen findet ihr eine die Taschenuhr, welche ihr öffnen könnt.
Randolphs Tagebuch - Teil 9 Lauft von der Taschenuhr aus den Weg weiter. Neben einem der Kokons auf der linken Seite ist der neunte Teil von Randolphs Tagebuch.
Schädel mit Frakturen Befindet ihr euch in einem großen runden Gebiet, wo seitlich mehrere der Monster in ihren Plätzen sitzen, müsst ihr den Kreis rechts lang laufen. Bei dem zweiten Monster findet ihr den Schädel auf dem Boden liegend.
Mysteriöses Artefakt Folgt dem Weg mit Salim und Jason, bis ihr auf eurer rechten Seite einen Felsvorsprung seht, welchen ihr hinunterklettern könnt. Geht nach der kurzen Szene nach links, wo ihr das nächste Geheimnis aufheben könnt.
Versteinerte Lebensformen Nachdem ihr die noch "lebende" Leiche mit Salim und Jason gefunden habt, findet ihr euch kurze Zeit darauf in einem Gebiet mit vielen Kokons wieder. Um diese zu betreten, hüpft ihr eine Ebene runter. Geht von dort aus direkt nach rechts, um die Knochen der Lebensformen zu entdecken.
Marys Notizen In der Sternenkammer sind nun alle lebenden Protagonisten wieder miteinander vereint und ihr habt die Möglichkeit, euch mit Rachel umzusehen. Das erste Geheimnis findet ihr auf der rechten Seite auf einem Tisch neben Nick.
Randolphs Tagebuch - Teil 10 Geht zu dem Konstrukt in der Mitte des Raums. Hinter diesem ist ein weiterer Tisch, der einen Teil des Tagebuchs für euch bereit hält.
Van Huytens Geständnis Gegenüber des Konstrukts auf der Seite mit dem grünen Gewächs befindet sich eine Kiste, auf welcher das Geheimnis liegt. Dreht dieses einmal um.
Lebenszyklus der Kreaturen In der Mitte der Kammer, direkt beim Wasser, steht eine Tafel, an welcher das Geheimnis hängt.
Alien-Parasit Nachdem Rachel den Parasiten, der sie geplagt hat, gejagt und getötet hat, könnt ihr diesen aufheben und umher drehen. Achtung: Dieses Geheimnis kann nur eingesammelt werden, wenn ihr das beste Ende erreichen wollt.

Um wirklich alle Geheimnisse zu finden, ist es wichtig dass ihr es schafft alle Protagonisten am Leben zu erhalten. Stirbt beispielsweise Rachel bei ihrem Fall in den Abgrund, verpasst ihr einige Geheimnisse.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Die 20 coolsten Spiele für PSP - holt sie euch!

Special Die 20 coolsten Spiele für PSP - holt sie euch!

Eure PSP verstaubt unter dem Bett? Es gibt angeblich keine coolen Spiele für die tragbare Sony-Konsole? Quatsch, (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. The Dark Pictures: House of Ashes
  4. Tipps
  5. Fundorte aller Geheimnisse

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website