PC Hardware

Tastatur verstellt? Lösungen für alle gängigen Probleme!

von Marco Tito Aronica (Montag, 01.11.2021 - 12:57 Uhr)

Ihr habt aus Versehen eure Tastatur verstellt und nun schreibt ihr Zahlen statt Buchstaben, Text wird überschrieben oder eine falsche Sprache ist eingestellt? Wir zeigen euch Lösungswege für all diese Probleme, damit ihr künftig sorgenfrei tippen könnt.

Aus Versehen die Tastatur verstellt? Das hilft!

Egal, ob klassisches Eingabegerät oder Mac-Tastatur: Immer wieder kann ein einfacher Tastendruck dafür sorgen, dass das eigene Keyboard verrückt spielt. Die Lösungen für solche Probleme sind sehr simpel, aber auch nur, wenn ihr wisst, was ihr drücken oder einstellen müsst. Wir liefern euch hier etwaige Lösungswege, solltet ihr eure Tastatur verstellt haben.

Y statt Z und andersherum: Tastatur auf Englisch

Plötzlich schreibt eure Tastatur ein „Y“, obwohl ihr auf „Z“ tippt? Aus einem „Zoo“ wird dadurch ein „Yoo“? Dann habt ihr versehentlich die Sprache umgestellt bzw. eure Tastatur ist auf Englisch und nicht auf Deutsch. Diesen Fehler könnt ihr auf unterschiedliche Weisen schnell beheben – nämlich so:

  1. Drückt Alt + Shift. Die Alt-Taste ist aufgrund ihrer Bezeichnung leicht zu finden. Bei der Shift-Taste handelt es sich um die Taste mit dem Pfeil darauf, der nach oben zeigt. Mit Shift schreibt ihr einzelne Buchstaben groß.
Drückt Alt + Shift, um die Tastatur-Sprache zu ändern, wenn ihr die Tastatur verstellt habt.
Drückt Alt + Shift, um die Tastatur-Sprache zu ändern, wenn ihr die Tastatur verstellt habt.
  1. Benutzt ihr eine ältere Windows-Version, könnt ihr unten rechts in der Tastkleiste nach einer Schaltfläche suchen, die vermutlich „EN“ anzeigt. Drückt darauf und stellt auf „DE“ um. Die Sprache der Tastatur wechselt dann von Englisch zu Deutsch. Die Tasten Z und Y sollten nun korrekt eingegeben werden können.

  2. Sucht in den Windows-Einstellungen nach „Zeit und Sprache“. Unter dem Tab „Sprache“ könnt ihr speziell die Tastatur-Sprache ändern.

In den Windows-Einstellungen könnt ihr die Sprache der Tastatur ändern.
In den Windows-Einstellungen könnt ihr die Sprache der Tastatur ändern.

Keine Umlaute wie Ö, Ä oder Ü mehr möglich

Habt ihr die Sprache bzw. das Tastatur-Layout eures Eingabegerätes geändert, werdet ihr vermutlich auch keine Umlaute wie Ö, Ä oder Ü schreiben können. Indem ihr die Sprache aber wieder auf Deutsch ändert, werden Umlaute auch auf dem Keyboard wieder verfügbar.

Ein echter Klassiker zum Bestpreis: Die Logitech G213 Gaming-Tastatur:

Logitech G213 Prodigy Gaming-Tastatur mit RGB-Beleuchtung, programmierbaren G-Tasten und vielem mehr

Logitech G213 Prodigy Gaming-Tastatur mit RGB-Beleuchtung, programmierbaren G-Tasten und vielem mehr

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.01.2023 00:51 Uhr

Zahlen statt Buchstaben bei der Eingabe

Auf Tastaturen gibt es eine sogenannte Drittbelegung der Tasten. Ist diese aktiv, schreibt ihr nur noch Zahlen, obwohl ihr auf Buchstaben tippt. Um dieses Problem zu lösen, drückt ihr einfach die Num-Taste, die sich meistens rechts am Ziffernblock befindet. Auf Tastaturen von Laptops kann es sein, dass ihr die Kombination aus FN + Num drücken müsst.

Ziffernblock funktioniert nicht

Sollte es euch nicht möglich sein, Zahlen über den Ziffernblock eurer Tastatur einzugeben, dann müsst ihr diesen nur aktivieren. Dafür drückt ihr ebenfalls die Num-Taste. Viele Keyboards besitzen leuchtende Indikatoren, die euch zeigen, welche Funktionen ein- oder ausgeschaltet sind.

Der Ziffernblock funktioniert nicht? Dann drückt ein Mal auf die Num-Taste.
Der Ziffernblock funktioniert nicht? Dann drückt ein Mal auf die Num-Taste.

Eure Tastatur funktioniert ganz allgemein nicht? Dann folgt dem Link, wo wir euch nützliche Lösungswege zu diesem Problem liefern.

Text wird überschrieben? Das hilft!

Ihr hämmert wie wild auf die Tasten, aber anstatt dass neuer Text erscheint, wird der alte einfach überschrieben? Auch dann habt ihr aus Versehen eure Tastatur verstellt. Drückt für die Lösung dieses Problems einfach die Einfg-Taste („Einfügen“).

Alle Buchstaben werden groß geschrieben

Ein echter Klassiker! Habt ihr noch nicht oft mit Tastaturen gearbeitet, wird euch dieses Problem früher oder später beschäftigen: Plötzlich werden alle Buchstaben groß geschrieben, obwohl ihr dafür nicht einmal die Shift-Taste drückt. In diesem Fall müsst ihr ein Mal auf die Feststelltaste drücken, die einen nach unten gerichteten Pfeil zeigt und meist links über der Shift-Taste zu finden ist. Einmal gedrückt, werden alle Buchstaben folglich wieder klein geschrieben.

Alles nicht geholfen? Hardwarefehler!

Habt ihr alle Lösungswege ausprobiert, doch euer Problem mit der Tastatur bleibt bestehen? Nun, dann kann das leider nur eines bedeuten: Es besteht ein Hardwarefehler und ihr müsst das Keyboard umtauschen oder gar eine neue Tastatur kaufen. Eventuell kann ein Neustart des Rechners aushelfen, das ist aber reine Glückssache.

Um euch bei der Suche nach einem neuen Eingabegerät zu unterstützen, haben unsere Kollegen von GIGA die besten Gaming-Tastaturen getestet. Folgt dem Link und erfahrt hier, welche Tastatur eure nächste sein könnte.

Dieses Video zu Hardware schon gesehen?
Nvidia GeForce GTX 1060 – offizieller Ankündigungs-Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Letzte Inhalte zum Spiel
ist ein schlechter SAW-Schocker, mit dem ich echt Spaß hatte

Wie gut (oder schlecht) ist der letzte Teil von The Dark Pictures Anthology? (Bildquelle: Bandai Namco Entertainment) (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. PC Hardware
  3. Tastatur verstellt? Lösungen für alle gängigen Probleme!
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website