Sherlock Holmes: Chapter One

Sherlock Holmes Chapter One | Komplettlösung: Muse aus der Ferne

von Laura Heinrich (aktualisiert am Donnerstag, 25.11.2021 - 10:26 Uhr)

Je nachdem wie ihr den Fall "Der goldene Käfig" beendet habt, übergibt euch Imogen das gesuchte Kästchen glücklich oder unglücklich. Für Sherlock macht dies allerdings keinen Unterschied, also startet am besten gleich in den nächsten Fall.

Inhaltsverzeichnis

Sucht im Stonewood Manor den Spiegel auf und untersucht ihn im KM-Modus.
Sucht im Stonewood Manor den Spiegel auf und untersucht ihn im KM-Modus.

Fall: Mutterliebe (Teil Zwei)

Wählt den Hinweis "Habseligkeiten meiner Familie" aus und untersucht das Kästchen auf der Bank, worin sich ein Brief und ein Anhänger befinden. Geht danach im Haus ins Obergeschoss und aktiviert beim Spiegel den KM, um Zugang zu Violets Zimmer zu bekommen. Auf dem Beistelltisch findet ihr eine Flasche mit Potassium Bromide und in der Schublade einen Brief.

Untersuchung - Kaffeetisch (Zwei Hinweise):

  • Zeitung
  • Brief

Untersuchung - Koffer (Drei Hinweise):

  • Behandlungstagebuch im Koffer
  • Fläschchen mit Flaschenboden
  • Arztinstrumente
Nach erfolgreicher Analyse stellt sich heraus, dass Hallozinogen aus Pilzen im Fläschchen waren.
Nach erfolgreicher Analyse stellt sich heraus, dass Hallozinogen aus Pilzen im Fläschchen waren.

Untersuchung - Gegenstände am Boden (Drei Hinweise):

  • Zeichnung von Burgen
  • Zeichnung von Kirche
  • Unerkennbare Zeichnung

Nun könnt ihr noch das zerkratze Bild an der Wand, den Medikamentenschrank und die Blumenvase ansehen, wodurch der Beweis "Morgendlicher Wahn" freigeschalten wird. Rüstet ihn aus und rekonstruiert die Szene.

Rekonstruiert die Szene in Violets Zimmer. Mycroft wehrt das Tablett ab, dass die Mutter auf ihn wirft. Der Arzt hebt einen Gegenstand hoch und die Kinder fürchten sich.
Rekonstruiert die Szene in Violets Zimmer. Mycroft wehrt das Tablett ab, dass die Mutter auf ihn wirft. Der Arzt hebt einen Gegenstand hoch und die Kinder fürchten sich.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Mein imaginäre Freund Jon Geisteskrankheit Instabile Psyche

Geht nach eurem kleinen Erfolg zur Türe und sprecht mit eurem uneingeladenen Gast für ein kleines Spiel.

Beobachtung des Mannes (Vier Hinweise):

  • Rosa Farbe in den Haaren
  • Matrosenkleidung
  • Makellose Hände
  • Linke Hand
  • Ergebnis: Als Matrose verkleideter Maler

Fall: Muse aus der Ferne

Sucht die weiße Markierung auf, um die Galerie von Werner Vogel zu betreten.
Sucht die weiße Markierung auf, um die Galerie von Werner Vogel zu betreten.

Der Herr hat für euch eine Einladung zu einer Galerie in der Hand. Diese befindet sich an der Ecke Bazaar Rd und Hermes Ave in Form eines großen rotes Haus namens Karawanserei Gul Afshar. Betretet die Galerie und sprecht mit Walter Vogel.

Untersuchung des Gemäldekellers

Der Diebstahl geschah im abgetrennten Keller, also seht euch dort um. Neben dem imposanten aufgeschnittenen Hai könnt ihr zudem ein Bild mit Goldrand, ein Bild von Saturn, grünleuchtende Pilze und ein verdecktes Gemälde entdecken. Schaut euch außerdem im KM den Kohleschacht an, da dort Schuhabdrücke und Kratzer zu finden sind.

Untersuchung - Sarg mit Skelett (Drei Hinweise):

  • Rabe
  • Skelett KM
  • Handabdruck am Deckel

Untersuchung - Haufen am Boden (Zwei Hinweise):

  • Bilderrahmen
  • Zigarette mit Fingerabdruck

Untersuchung - Kohlehaufen (Drei Hinweise):

  • Schaufel
  • Fußabdrücke KM
  • Pfeile KM
Bei der Rekonstruktion des Diebstahls müsst ihr bei diesem Treppenaufgang Werner Vogel auswählen. Alle anderen Figuren sind fremde Puppen.
Bei der Rekonstruktion des Diebstahls müsst ihr bei diesem Treppenaufgang Werner Vogel auswählen. Alle anderen Figuren sind fremde Puppen.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Zigarette Hand und Schuhabdruck aus Kohlestaub Der Eindringling ist Raucher und hinkt.

Boniface Mecurios Wohnung finden

Da Boniface doch nicht ganz so berühmt ist und ihn kein Mensch auf der Straße kennt, solltet ihr ins Archiv vom Cordana Chronicle. Dort könnt ihr nämlich einen Artikel namens "Schlägerei bei Gemäldekauf" finden, in welchem ihr nicht nur erfahrt, was zuvor passiert ist, sondern auch den Wohnort des Künstlers.

Beweis Kategorien Unterkategorie
Boniface Mecurios Adresse Zeitraum Letzte Zeit
Boniface Mecurios Adresse Personengruppe Prominente
Boniface Mecurios Adresse Stadtteile Altstadt
Sucht die weiße Markierung auf, um Boniface Mercurios Wohnung zu finden.
Sucht die weiße Markierung auf, um Boniface Mercurios Wohnung zu finden.

Seine Wohnung befindet sich in der Hermes Ave., zwischen der Scarlet Street und der Olive Street. Da die Vermieterin keine Besucher hineinlässt (selbst die Polizei nicht), müsst ihr zuvor das Künstler Bräunungspulver, die Künstlerstoppeln, die verstrubbelten Haare und das Exzentriker-Outfit bei einem Kleidungshändler kaufen oder ausleihen und danach anziehen.

Da die Dame genauso schlecht sieht wie sie streng ist, könnt ihr nun als vermeintlicher Mecurio nach oben ins Zimmer gehen, da ihr einen Schlüssel von ihr bekommen habt. Im Zimmer findet ihr leider nur seine Leiche am Boden. Das schreit gerade zu nach einer Untersuchung.

Im ersten Raum könnt ihr die Truhe mit Gemälden, die Alkoholflaschen beim Regal und das Bild bei der Staffelei anschauen. Zudem befindet sich das vermeintliche Diebesgut im Bett. In der Dunkelkammer könnt ihr die Wasserschale, das Foto in der Wasserschale und das Foto auf der Trockenleine betrachten.

Untersuchung - Leiche (Fünf Hinweise):

  • Brust KM
  • Fingerknöchel KM
  • Halswunde
  • Lumpen auf linker Seite
  • Messerklinge

Untersuchung - Schreibtisch (Fünf Hinweise):

  • Fehlendes Messer KM
  • Zerrissenes Bild KM
  • Zerbrochhene Flasche
  • Fotoapparat
  • Zeitungen
Rekonstruiert den Tatvorgang folgendermaßen: Person durchsucht die Kiste, Person wird von Mercurio gegen Schreibtisch gedrückt, Mecurio wehrt sich mit Bilderrahmen und liegt am Boden.
Rekonstruiert den Tatvorgang folgendermaßen: Person durchsucht die Kiste, Person wird von Mercurio gegen Schreibtisch gedrückt, Mecurio wehrt sich mit Bilderrahmen und liegt am Boden.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Dieb von Maler auf frischer Tat ertappt Maler wurde im Kampf getötet Der Dieb wollte den Maler nicht töten
Nehmt das blutige Gemälde auf und analysiert es mit diesen Prozessen, um das Blut zu entfernen.
Nehmt das blutige Gemälde auf und analysiert es mit diesen Prozessen, um das Blut zu entfernen.

Nehmt das blutige Gemälde auf und analysiert es, um das Blut zu entfernen.

Betrachtet danach das Bild und findet den Fehler. Geht zum leeren Bild an der Wand und sucht danach den fehlenden Schädel bei der Toilette in der Dunkelkammer. Darin findet ihr ein Foto, das der Grund für das ganze Massaker ist. Es steht euch nun frei, ob ihr der Vermieterin von der Leiche erzählt oder nicht. Falls nicht, erhaltet ihr die Trophäe "ein wahrer Gentleman".

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Eindringling ist Raucher und hinkt Mr. Mercurios Besucher rauchte MalPal Galeriedieb war in Mr. Mercurios Wohnung

Flüchtlingslager finden

Sucht die weiße Markierung auf,um das Flüchtlingslager zu finden.
Sucht die weiße Markierung auf,um das Flüchtlingslager zu finden.

Verkleidet euch als Osmane und fragt in der Nähe der Wohnung die Personen nach dem Bild der Frau. Sie soll zum Stammesvolk der Ewe gehören, welches sich im Flüchtlingslager unter der Viktoriabrücke zwischen Scaladio und Silverton befindet. Sprecht mit dem Inspektor und sagt ihm direkt, dass ihr Privatdetektiv seid.

Beobachtung - Constable (Fünf Hinweise):

  • Schnurrbart
  • Augenring
  • Kleidung
  • Rechte Hand
  • Schuhe
  • Ergebnis = Unerfahrenerer Bürohengst

Geht den Steg links hinunter bis ans Ende und belauscht die Polizisten. Kreist die Wörter "Abriegelung des Lagers", "Flüchlinge rausbringen" und "Geld" ein. Dadurch erfahrt ihr, dass illegale Polizeiaktivitäten im Flüchlingslager geschehen und könnt dies dem Inspektor melden.

Beweisschild Fundort Beweise
1 Links am Steg Leiche
2 Auf dem linken Tisch Scheide aus Leder, MalPal Zigaretten und 1.000 Pfund
3 Direkt nach dem Übergang Blutfleck und kaputte Kiste
4 Direkt nach dem Übergang Furche im Sand KM und Blutspur zum Kanal KM
5 Vor verletztem Flüchtling Karneol Achatperlen
6 Vor den Zelten Blutfleck und Ast
7 Vor dem Befragungslager Fußabdrücke
8 Vor Feuerkessel Fußabdruck KM, Stiefelabdruck KM und Polizeischuhabdruck KM
9 Links am Holz beim Übergang Linker Handabdruck

Untersuchung - Leiche des Mannes (Fünf Hinweise):

  • Fingernägel
  • Hals mit Tattoo
  • Schuhe
  • Langdolch
  • Wunde

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Hand und Schuhabdruck aus Kohlestaub Kohlestaub unter den Nägeln des Toten Der Schurke war auch in Vogels Galerie
Führt zu / Der Dieb wollte die Fotographie stehlen.

Wenn ihr möchtet, und Jon glücklich machen wollt, könnt ihr noch dem verletzten Flüchtling helfen. Außerdem kommt euch das später zu gute. Schaut euch das Gesicht und die Wunde auf der Brust an. Danach könnt ihr die drei Ressourcen sammeln, die ihr für die Medizin braucht:

  • Den Kessel mit Wasser findet ihr bei der Feuerstelle
  • Die Aloe Vera Pflanze beim Steg in Richtung Schlafquartier
  • Den Stofffetzen beim Schlafquartier
Nach einer chemischen Analyse könnt ihr dem verletzten Mann, die Medizin geben und er wird euch dafür danken.
Nach einer chemischen Analyse könnt ihr dem verletzten Mann, die Medizin geben und er wird euch dafür danken.

Rüstet danach den Beweis "Wie gelangte der Eindringling ins Lager?" aus und untersucht das Eisentor bei den tratschenden Männern, die Leiter hinter dem Inspector und das Flussufer.

Allerdings sind dies alles keine guten Möglichkeiten, schaut euch daher vor dem Lager im KM Modus die beiden Geister neben dem ersten Inspektor an und ihr entdeckt Zigarettenstümmel am Boden. Daraus lässt sich schließen, dass die Polizei den Mann ins Lager lies.

Rekonstruktion der Szene: Die Frau wird weggezerrt, aber vom Mann festgehalten, wodurch die Kette reißt. Danach versucht der Mann davonzulaufen, allerdings fällt er über die Kiste und fällt ins Wasser.

Sprecht danach mit einem der Flüchtlinge, dieser erzählt euch, dass sie öfters zum Arbeiten abgeholt werden. Dadurch erhaltet ihr neue Hinweise für euer Gedankenspiel, die ihr nun verbinden könnt.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Der Schurke wollte die Frau wegzerren Der Schurke verletzte die Frau nicht DerSchurke wollte die Frau entführen
Was geht im Flüchtlingslager vor sich? Werden zum Arbeiten abgeholt Schmugglerring

Geht nun ans Ende des Lagers und redet mit dem Mann. Ihr bekommt Zugang zu Neila, welche überhaupt nicht begeistert ist euch zu sehen. Da sie euch nicht viele Hinweise gibt, müsst ihr mit dem Arbeiten, das ihr bekommen habt.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Vergewaltiger trug besonderes Kreuz Fotografie einer Vergewaltigung Vergewaltiger ist hochrangiger Beamter

Den Abgesandten Thomas Norton finden

Fragt die Inspektoren nach der Tätowierung und ihr erfahrt von Nicolo Bernadotti. Dieser ist ein Geschäftsmann und daher auch im Archiv vermerkt, also reist zum Rathausarchiv und sucht nach folgenden Punkten, um die Bernadotti Company und Informationen über Thomas Norten zu finden:

Beweis Kategorien Unterkategorie
Tätowierung des Lagereindringlings Personengruppe Unternehmen
Tätowierung des Lagereindringlings Zeitraum Briten 19. JH
Tätowierung des Lagereindringlings Stadtteile Scaladio
Jons Zeichnung eines Vergewaltigers Personengruppe Amtsträger
Jons Zeichnung eines Vergewaltigers Register Rechtsdokumente
Jons Zeichnung eines Vergewaltigers Zeitraum Briten 19. JH

Rüstet den Beweis "Informationen über Thomas Norton" aus und sucht sein Büro im Rathaus Foyer. Norton steht dort bereits im Raum und wartet auf eure Beobachtungen:

Beobachtung - Thomas Norton (Fünf Hinweise):

  • Linke Hand
  • Rechte Hand
  • Ritterorden
  • Augen
  • Schulter
  • Ergebnis: Feiert gerne viel

Um die Trophäe: "Impulsiv" zu erhalten, müsst ihr bei der Schlussfolgerung der Beobachtung unbedingt die Option "Feiert gerne viel" nehmen. Ansonsten schaltet sich die Option "Ihm ins Gesicht schlagen" im darauffolgenden Dialog nicht frei. Nach eurem Gespräch habt ihr nun die Möglichkeit das Foto ihm zu übergeben. Aber vorerst sucht noch Nicolo Bernadottis Company auf.

Nicolo Bernadottis Company finden

Sucht die weiße Markierung auf, um Nicolo Bernadottis Company zu finden.
Sucht die weiße Markierung auf, um Nicolo Bernadottis Company zu finden.

Ihr findet die Bernadotti Company in der Bazar Rd. in Scaladio. Allerdings ist die Vordertüre verschlossen. Geht daher rechts um das Gebäude in den Innenhof und sprecht mit dem Aufseher. Manchmal ist Gewalt eben doch die beste Lösung, also verprügelt die Ganoven und betretet das Haus.

Untersuchung - Kiste v.h. Grintley (Drei Hinweise):

  • Maske
  • Dogon Statue
  • Aufschrift

Untersuchung - Große Statue(Drei Hinweise):

  • Bild mit Abdeckung
  • Abdeckung
  • Bild

Kurz darauf kommt euch ein weiterer Mann in die Quere. Wählt die Option, die euch am besten gefällt, denn sie laufen alle auf dasselbe Ergebnis hinaus. Schaut euch daher im nächsten Raum noch im KM die Galaeinladung, das Geschäftspapier und die Bank an.

Beobachtung - Mr. Bernadotti (Fünf Hinweise):

  • Bandentattoo am Hals
  • Arbeiterhande
  • Pistole im Holster
  • Hautschäden am Handgelenk
  • Ehering an linker Hand
  • Ergebnis: Skrupelloser Gangsterboss

Mr. Bernadottis und Thomas Nortons Angebote für das Foto

Nach eurem aufschlussreichen Gespräch könnt ihr feststellen, dass Nicolo Bernadotti das Foto nur möchte, um den Beamten damit zu erpressen. Im Gegenzug bietet euch dafür Asyl für Neila an.

Gedankenspiel:

Beweis A Beweis B Schlussfolgerung
Gestohlenes Gemälde Mr. Bernadottis Angebot Erpresserisches Material
Mr. Bernadottis Angebot Neila ist die Frau auf dem Foto Opfer von Missbrauch
Angebot des britischen Gesandten Karriere des Abgesandten wäre ruiniert Der Abgesandte braucht die Fotografie
Karriere des Abgesandten wäre ruiniert Neila ist die Frau auf dem Foto Opfer von System

Ihr habt nun die Möglichkeit das Foto entweder Norton oder Bernadotti oder sogar Werner Vogel zu überlassen. Wenn ihr "Gnadenlose Gerechtigkeit" auswählt und das Foto an Mr. Vogel +übergebt, schaltet ihr eine Zeitung zum Kauf frei.

Für die Trophäe "Advokat der Schwachen" müsst hingegen das Foto an Thomas Norton überreichen mit der Option "Das kleinere Übel". Denn dadurch wird den Flüchtlingen geholfen und sie werden eingebürgert.

Dieses Video zu Sherlock Holmes: Chapter One schon gesehen?
Sherlock Holmes: Chapter One | Releasetrailer zum Sherlock-Prequel
  1. Startseite
  2. Sherlock Holmes: Chapter One
  3. Tipps
  4. Komplettlösung: Muse aus der Ferne

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website