Jurassic World Evolution 2

Jurassic World Evolution 2 | Stress und Sabotage verhindern

von Alexander Gehlsdorf (Montag, 15.11.2021 - 14:51 Uhr)

In Jurassic World Evolution 2 müssen sich nicht nur eure Dinosaurier, sondern auch euer Personal wohl fühlen. In diesem Guide klären wir, wie ihr eure Wissenschaftler verbessern und Stress abbauen könnt. Sonst droht euch ein Streik oder im schlimmsten Fall Sabotage.

Eure Wissenschaftler sind in Jurassic World Evolution 2 genauso wichtig wie eure Dinosaurier.
Eure Wissenschaftler sind in Jurassic World Evolution 2 genauso wichtig wie eure Dinosaurier.

Stress reduzieren

Das Erforschen ausgestorbener Lebensformen zehrt an den Nerven, weshalb eure Wissenschaftler bei jeder Aufgabe Stress ausgesetzt sind. Den aktuellen Stresslevel eurer Wissenschaftler könnt ihr im Personalzentrum einsehen.

Jede Aufgabe, der eure Wissenschaftler zugeteilt sind, erhöht den Stresswert um 1. Nähert sich der Wert dem Maximum, wird die Anzeige rot. Statt den Forschern nun noch mehr Aufgaben aufzubürden, solltet ihr ihnen eine Pause gönnen.

Erforscht in Jurassic World Evolution 2 das Personalzentrum, um den Stress eurer Wissenschaftler zu senken.
Erforscht in Jurassic World Evolution 2 das Personalzentrum, um den Stress eurer Wissenschaftler zu senken.

Wählt im Personalzentrum die Option Ausruhen aus, um den Stresslevel einzelner Wissenschaftler wieder auf 0 zu reduzieren. Das kostet etwas Geld und sorgt dafür, dass ihr den entsprechenden Wissenschaftler einige Minuten nicht einsetzen könnt.

Die Investition in die Ruhezeiten lohnt sich aber, da gestresste Wissenschaftler nicht nur die Arbeit verweigern können, sondern im schlimmsten Fall euren Park sabotieren. Beispielsweise öffnen sie die Tore der Gehehge oder kappen den Strom der Zäune. In diesem Fall ist der finanzielle und zeitliche Aufwand deutlich höher.

Die richtigen Wissenschaftler einstellen

Um Wissenschaftler anzuwerben, müsst ihr zunächst ein Personalzentrum bauen. Die zur Auswahl stehenden Wissenschaftler besitzen Fähigkeiten in drei Kategorien:

  1. Logistik: Notwendig für Forschung und Verbesserung von Gebäuden
  2. Genetik: Extraktion von Fossilien sowie Systhese und Ausbrüten von Dinosaurien
  3. Wohlbefinden: Krankheiten erforschen und Dinos heilen

Wir empfehlen, Wissenschaftler zu rekrutieren, die auf einen der drei Bereiche spezialisiert sind und einen besonders hohen Wert vorweisen können. Alleskönner, die in allen drei Bereichen mittelmäßige Werte haben, sind lediglich in der ersten Spielphase nützlich, wenn ihr nur wenige Wissenschaftler beschäftigt.

Außerdem hat jeder Wissenschaftler ein Merkmal. Dabei handelt es sich um Boni, die euch viel Geld und Zeit sparen können. Eine Auswahl drt möglichen Boni deht ihr hier:

  • Schnellere Synthese: Verringert die Aufgabendauer für die Synthese um 50 %.
  • Schnellere Extraktion: Verringert die Aufgabendauer für die Extraktion um 50 %.
  • Schnellerer Brutvorgang: Verringert die Aufgabendauer für den Brutvorgang um 50 %.
  • Schnellere Expeditionen: Verringert die Aufgabendauer für die Expedition um 50 %.
  • Schnellere Forschung: Verringert die Aufgabendauer für die Forschung um 50 %.
  • Billigere Forschung: Senkt die Kosten für die Forschung um 30 %.
  • Motiviert: Erhöht das Stresslimit um 4.
  • Generalistisch: Erhöht alle Fähigkeiten um 1.
  • Positiver Einfluss: Verringert die Aufgabendauer um 20 %, wenn mindestens ein weiterer Wissenschaftler zugewiesen ist.
  • Saurierwohlspezialisierung: Erhöht Saurierwohl-Potential um 5 und die Saurierwohl-Fähigkeit um 3.
  • Genetikspezialisierung: Erhöht das Genetikpotential um 5 und die Genetikfähigkeit um 3.
Rekrutiert Wissenschaftler mit besonders hohen Spezialisierungen, wie zum Biespiel 7 Punkte in Logistik.
Rekrutiert Wissenschaftler mit besonders hohen Spezialisierungen, wie zum Biespiel 7 Punkte in Logistik.

Wissenschaftler trainieren

Im späteren Spielverlauf werden die Fähigkeiten der Wissenschaftler nicht ausreichen, um anspruchsvolle Expeditionen oder Forschungen durchführen zu können. Stattdesen müsst ihr sie trainieren, um ihre Werte zu erhöhen.

Dazu müsst ihr zunächst im Forschungsmenü Infrastruktur die Personalverbesserung 1-3 freischalten. Wählt anschließend eure Wissenschaftler im Personalzentrum aus, um ihre Werte zu trainieren. Dabei solltet ihr auf jeden Fall die Spezialisierungen erhöhen, statt die niedrigsten Werte anzuheben.

Dieses Video zu JWE2 schon gesehen?
Jurassic World Evolution 2| offizieller Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Jurassic World Evolution 2
  4. Tipps
  5. Stress der Wissenschaftler reduzieren

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website