Pokémon: Diamant & Perle

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle | Geheimgeschenk freischalten und Passwörter einlösen

von Sergej Jurtaev (aktualisiert am Sonntag, 28.11.2021 - 12:41 Uhr)

In Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle gibt es, wie bei modernen Pokémon-Spielen üblich, die Geheimgeschenk-Funktion. Damit könnt ihr Geschenke direkt von den Entwicklern empfangen oder auch Geschenke mit Codes erhalten. Wir verraten euch in diesem Guide, wie ihr die Geheimgeschenk-Option freischaltet, wie ihr Codes einlöst und welche Passwörter es gibt.

Update vom 28. November 2021: Es wurde ein neuer Geheimgeschenk-Code veröffentlicht, den wir unten in unserer Liste ergänzt haben.

So erhaltet ihr die Geheimgeschenk-Funktion

Da ihr als Frühkäufer bereits mit Codes belohnt werdet, fragt ihr euch zurecht, wie ihr die Codes einlöst, da die Geheimgeschenk-Funktion zu Beginn des Spiels nicht verfügbar ist. Ihr könnt Geheimgeschenk frühzeitig freischalten, wenn ihr in Jubelstadt in das „Jubelstadt TV“-Gebäude geht. Im 2. OG müsst ihr unten mit dem Produzenten reden, der euch nach eurer Lieblings-Fernsehsendung fragt. Antwortet „ALLE GLÜCKLICK Wi-Fi CONNECTION“ und er schaltet euch Geheimgeschenk im Menü frei.

Wenn ihr mit diesem NPC redet und die richtige Antwort gebt, schaltet ihr die Geheimgeschenk-Option frühzeitig frei.
Wenn ihr mit diesem NPC redet und die richtige Antwort gebt, schaltet ihr die Geheimgeschenk-Option frühzeitig frei.

Aber keine Sorge, falls ihr Jubelstadt schon längst hinter euch gelassen habt und einen großen Umweg auf euch nehmen müsstet, gibt es noch eine zweite Freischaltmethode. Und hierfür müsst ihr nichts weiter machen, als das Spiel einfach zu spielen. Sobald ihr den dritten Orden in Schleiede gewonnen habt, taucht die Geheimgeschenk-Option nämlich ganz automatisch in eurem Menü auf.

Ihr schaltet den Geheimgeschenk-Menüpunkt automatisch frei, wenn ihr den dritten Orden in der Tasche habt.
Ihr schaltet den Geheimgeschenk-Menüpunkt automatisch frei, wenn ihr den dritten Orden in der Tasche habt.

Welche Geheimgeschenke ihr per Internet empfangen könnt

Habt ihr schließlich die Geheimgeschenk-Funktion freigeschaltet, gibt es zwei Wege, um Geschenke zu empfangen. Die erste Option lautet „Per Internet empfangen“. Hier müsst ihr lediglich eine Verbindung zum Internet herstellen und könnt dann Geschenke auswählen, die aktuell von den Entwicklern zur Verfügung gestellt werden. Eine „Nintendo Switch Online“-Mitgliedschaft wird nicht benötigt.

Bis zum 21. Februar 2021 könnt ihr folgende Geschenke abholen:

Im Geheimgeschenk-Menü gibt es diese zwei Optionen, um Geschenke zu erhalten.
Im Geheimgeschenk-Menü gibt es diese zwei Optionen, um Geschenke zu erhalten.

Codes einlösen und alle Passwörter

Über die zweite Option im Menü „Per Seriencode/Passwort empfangen“ könnt ihr schließlich Codes eingeben, die von den Entwicklern veröffentlicht wurden oder die ihr direkt erhalten habt.

Momentan gibt es folgende Codes:

  • BDSPUNDERGR0UND (1x Chelast-Statue, 1x Panflam-Statue, 1x Plinfa-Statue)

  • Wenn ihr eine Edition bis zum 21. Februar 2021 im eShop kauft, erhaltet ihr einen Code für 12 Flottbälle.

  • Wenn ihr bis zum 21. Februar 2021 das „Diamant & Perle“-Doppelpack kauft, erhaltet ihr zwei Codes für 100 Pokébälle.

Da die Entwickler in der Vergangenheit regelmäßig Codes veröffentlicht haben, könnt ihr davon ausgehen, dass es für Diamant und Perle in Zukunft weitere Passwörter geben wird. Wir ergänzen diese in unserem Artikel, sobald neue Codes erscheinen.

Dieses Video zu Pokémon: Diamant & Perle schon gesehen?
Pokémon Diamant & Perle: Das Abenteuer neu erleben - Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Spiele
  3. Pokémon: Diamant & Perle
  4. Tipps
  5. Geheimgeschenk freischalten und Codes einlösen

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website