Pokémon: Diamant & Perle

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle | Gruppe gründen und beitreten

von Sergej Jurtaev (Dienstag, 23.11.2021 - 10:59 Uhr)

Wenn ihr in Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle mit Freunden spielen wollt, werdet ihr über die Formulierung „als Gruppe beitreten“ stolpern. Ja, ihr könnt im Spiel Gruppen bilden und Gruppen beitreten, doch das ist ein ziemlich unscheinbares Feature. Wie ihr davon Gebrauch macht, erklären wir euch in unserem Guide.

So gründet ihr eine Gruppe

Nur wenn ihr zu den Spielern zählt, die mit allen NPCs reden, werdet ihr herausfinden, wie ihr eine Gruppe gründen könnt. Ihr müsst dazu nämlich mit einem bestimmten NPC in Jubelstadt sprechen. Der grünhaarige Ass-Trainer, den ihr ansprechen müsst, steht nordwestlich vom Pokémon-Center in der Nähe des Brunnens. Ihr könnt euch hier Infos zu Gruppen abholen und eben eine eigene Gruppe gründen.

Bei diesem Ass-Trainer in Jubelstadt könnt ihr eine Gruppe gründen.
Bei diesem Ass-Trainer in Jubelstadt könnt ihr eine Gruppe gründen.

Wie ihr einer Gruppe beitretet

Wenn ihr mit dem grünhaarigen NPC ein zweites Mal redet, könnt ihr eure alte Gruppe schließen, indem ihr eine neue Gruppe gründet und es erscheint die Option „Gruppe beitreten“. Klickt ihr auf diese Option, gibt es jedoch keine Auswahlmöglichkeiten für euch.

Um den Gruppen anderer Spieler beitreten zu können, müsst ihr sie erst einmal im lokalen Raum treffen. Das bedeutet, ihr müsst euch mit Freunden treffen und im Konnex-Klub (Pokémon-Center 1. OG oder Y-Taste drücken) einen lokalen Raum öffnen, wo ihr auch gegeneinander kämpfen oder Pokémon tauschen könnt.

Seid ihr gemeinsam in einem Raum, muss ein Spieler die Y-Taste drücken und die Aktion „Statistik“ ausrufen. Der zweite Spieler muss der Aktion zustimmen. Dadurch tauscht ihr eure Statistiken aus, wozu auch die Informationen der erstellen Gruppe zählen. Anschließend könnt ihr wieder zu dem grünhaarigen NPC gehen, um schließlich der Gruppe eures Freunds beizutreten.

Dieses Symbol erscheint, wenn ein Spieler die Statistiken austauschen möchte.
Dieses Symbol erscheint, wenn ein Spieler die Statistiken austauschen möchte.

Was bringen Gruppen?

Wenn ihr mit Freunden in einer Gruppe seid, dann könnt ihr einfacher in einem gemeinsamen Online-Raum eintreten und müsst nicht zuvor ein Passwort festlegen. Darüber hinaus gibt es folgende Vorteile:

  • Im 2. OG des „Jubelstadt TV“-Gebäudes könnt ihr die Statistiken der Gruppenmitglieder vergleichen und euch ansehen, wer z. B. mehr Pokémon besiegt oder gefangen hat.

  • Die ID bei der Pokémon-Lotterie in Jubelstadt ist für alle Gruppenmitglieder gleich.

  • Die Fundorte von Barschwa sind für alle Gruppenmitgleider gleich, wodurch ihr es gemeinsam leichter fangen könnt.

  • Die Reihenfolge der Trainer im Duellturm ist gleich. So könnt ihr euch gegenseitig helfen, die Herausforderungen zu meistern.

  • Die Pokémon beim Safari-Spiel im Großmoor sind täglich bei allen Gruppenmitgliedern die gleichen.

  • Die Schwarm-Pokémon, die nach Erhalt des Nationaldex' auftauchen können, sind bei Gruppenmitgliedern die gleichen.

Dieses Video zu Pokémon: Diamant & Perle schon gesehen?
Pokémon Diamant & Perle: Das Abenteuer neu erleben - Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Pokémon: Diamant & Perle
  3. Tipps
  4. Gruppe gründen und beitreten

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website