Pokémon: Diamant & Perle

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle | Herzschuppen finden und farmen

von Sergej Jurtaev (Freitag, 26.11.2021 - 18:00 Uhr)

Herzschuppen sind seltene Items in Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle, die ihr aber durchaus regelmäßig benötigt. Der Attacken-Erinnerer will nämlich Herzschuppen als Gegenleistung für seine Dienste haben. In diesem kurzen Guide zeigen wir euch alle fixen Fundorte in der Spielwelt und erklären zudem, wie ihr sonst an Herzschuppen rankommen könnt.

Herzschuppe auf Route 214

Die erste Herzschuppe könnt ihr südlich von Schleiede auf Route 214 finden. Etwa in der Mitte der Route müsst ihr links vom Psycho-Trainer die Sackgasse untersuchen. Im Gras gibt es ein Feld, wo nichts wächst. Genau hier liegt die Herzschuppe. Ihr könnt sie nicht sehen, da es ein verstecktes Item ist, drückt einfach dort in der Nähe die A-Taste. Ansonsten wird euch auch die Itemradar-App der Pokétch dabei helfen, die Herzschuppe zu finden.

Auf Route 214 könnt ihr an dieser Stelle eine versteckte Herzschuppe finden.
Auf Route 214 könnt ihr an dieser Stelle eine versteckte Herzschuppe finden.

Herzschuppe auf Route 212

Sobald ihr Weideburg erreicht, könnt ihr dem Attacken-Erinnerer einen Besuch abstatten, der euch von den Herzschuppen erzählt. Eine zweite Herzschuppe könnt ihr schließlich westlich von Weideburg auf Route 212 entdecken. Hier müsst ihr in einer Ecke des Sumpfs links vom Honigbaum den Boden untersuchen. Auch diese Herzschuppe ist ein verstecktes Item.

In der Nähe von Weideburg liegt hier auf Route 212 die zweite Herzschuppe.
In der Nähe von Weideburg liegt hier auf Route 212 die zweite Herzschuppe.

Herzschuppen im Untergrund ausgraben

Es gibt in der ganzen Spielwelt leider nur die zwei oben erwähnten garantierten Fundorte für Herzschuppen. Dank eines Glitches lassen sich die Items aber klonen. Ansonsten könnt ihr weitere Herzschuppen mit etwas Glück bei Ausgrabungen im Untergrund erhalten. Hier gehören sie zu den Items, die normal häufig auftauchen können.

Im Untergrund können hartnäckige Spieler einige Herzschuppen ausgraben.
Im Untergrund können hartnäckige Spieler einige Herzschuppen ausgraben.

Herzschuppen von Liebiskus erhalten

Herzschuppen stammen von Liebiskus, sodass ihr auch Herzschuppen bekommen könnt, wenn ihr wilde Liebiskus fangt. Hierzu müsst ihr aber erst den Nationaldex freischalten, da ihr nur so die Superangel erhalten könnt, die ihr zum Angeln von Liebiskus braucht.

Liebiskus könnt ihr bei der Pokémon Liga oder auf Route 224 (östlich von der Siegesstraße) mit der Superangel aus dem Wasser holen. Die Wahrscheinlichkeit liegt dafür bei 5 %. Fangt ihr ein wildes Liebiskus, trägt es mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 % eine Herzschuppe bei sich, die ihr dem Pokémon dann abnehmen könnt.

Durchschnittlich jedes zweite Liebiskus, das ihr fangt, trägt eine Herzschuppe bei sich.
Durchschnittlich jedes zweite Liebiskus, das ihr fangt, trägt eine Herzschuppe bei sich.
Dieses Video zu Pokémon: Diamant & Perle schon gesehen?
Pokémon Diamant & Perle: Das Abenteuer neu erleben - Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Pokémon: Diamant & Perle
  3. Tipps
  4. Herzschuppen finden und farmen

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website