Halo Infinite

Halo Infinite | Fundorte aller Schädel für lustige Gameplay-Mutationen

von Marco Tito Aronica (Montag, 13.12.2021 - 15:59 Uhr)

Lustige Gameplay-Mutationen schaltet ihr in Halo Infinite dank der Schädel frei – Serien-Veteranen kennen diese Sammelobjekte aus anderen Ablegern. Wir zeigen euch die Fundorte aller Schädel und verraten euch, was sie bewirken.

Auf der Suche nach Mutationen: Die Schädel sind auffällig, aber meistens gut versteckt.
Auf der Suche nach Mutationen: Die Schädel sind auffällig, aber meistens gut versteckt.

Schädel in Halo Infinite leichter finden

Die zwölf Schädel in Halo Infinite sind ziemlich gut versteckt. Blöderweise könnt ihr einige von ihnen sogar verpassen, weil die Missionen der Kampagne aktuell (Stand: 13. Dezember 2021) nicht einzeln wiederholbar sind. Es gibt allerdings zwei Tricks, wie ihr sie etwas leichter findet.

Die Schädel geben ein Geräusch von sich, wenn ihr euch ihnen nähert. Je lauter das Geräusch ertönt, desto näher steht ihr am Fundort des Schädels. Außerdem werden euch die Skulls auf der Karte markiert, wenn ihr euch in unmittelbarer Nähe befindet und den Bereich scannt, egal, ob ihr den Schädel im Blick habt oder nicht.

Wir zeigen euch die Schädel-Fundorte in der Reihenfolge, in der ihr sie im Spiel einsammeln könnt. Die Sammelobjekte in der offenen Spielwelt könnt ihr euch glücklicherweise jederzeit schnappen. Die Videos stammen von WoW Quests auf YouTube.

Schädel „Bumm“ - Mission: Kriegsschiff Gbraakon

  • Effekt: Verdoppelt den Explosionsradius.

Achtung: Der Bumm-Schädel ist verpassbar, weil ihr die Mission „Kriegsschiff Gbraakon“ nicht wiederholen könnt. Ihr müsst gegebenenfalls ein neues Spiel starten.

Kurz nachdem ihr zu Beginn des Levels mit dem Aufzug in die obere Ebene fahrt, erreicht ihr einen langen Korridor – rote Lichter markieren euch den Flur. Bahnt euch einen Weg auf die obere Ebene und sucht auf der rechten Seite nach dem Schädel per Greifhaken.

Schädel „Kuhglocke“ - Mission: Gründung

  • Effekt: Gewährt eine Objektbeschleunigung.

Achtung: Der Kuhglocke-Schädel ist verpassbar, weil ihr die Mission „Gründung“ nicht wiederholen könnt. Ihr müsst gegebenenfalls ein neues Spiel starten.

Ihr erfahrt vom Spartan-Programm und erreicht einen dunklen Raum mit meterhohen Gebilden links und rechts. Per Greifhaken zieht ihr euch nach ganz oben. Hier hilft euch der Scanner erheblich weiter.

Schädel „IHDVSK“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Seltene Kampfdialoge werden häufiger abgespielt.

Reist zum Turm im Südwesten der Map und bahnt euch einen Weg hinauf, indem ihr den Greifhaken benutzt. Auf einer Kiste liegt der Schädel.

Schädel „Blind“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Entfernt das HUD und die Waffe vom Bildschirm.

Schnappt euch für diesen Schädel ein Flugzeug wie die Wespe und reist in den Westen der offenen Spielwelt. Ihr erkennt den Fundort am Gebirge, das den Rand der Map abschließt. Fliegt in Richtung Schlucht und schaut rechts nach einer Plattform, auf der ein Schädel liegt.

Schädel „Fangen“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Feinde werfen mehr Granaten und lassen mehr fallen.

Schnappt euch ein Flugzeug und reist ganz in den Norden der Karte. Diesen Schädel solltet ihr hier einfach finden können.

Schädel „Nebel“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Deaktiviert den Bewegungssensor des Radars.

Startet am Vorposten „Alpha“ und reist gen Westen. Auch hier empfehle ich ein Flugzeug, da ihr euch dann eine gefährliche Reise zu Fuß über die Sechsecke erspart.

Schädel „Hungersnot“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Waffen, die von Feinden fallen gelassen wurden, haben nur die Hälfte an Munition im Magazin.

Reist wieder mit einem Flugzeug in den Osten der Karte – hier liegt eine kleine Insel. Schwebt zu der Leiche mit gelber Rüstung, die an der Spitze des Berges liegt und schnappt euch den Schädel.

Schädel „Blaues Auge“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Schilde laden sich nur dann wieder auf, wenn ihr Feinde per Nahkampf tötet.

Ganz im Süden der Karte findet ihr einen großen Wasserfall. Unten angekommen, solltet ihr den Bereich scannen und den Schädel markieren. Fliegt auf der rechten Seite durch das Wasser oder nutzt den Greifhaken, um die Ebene hinter dem Wasserfall zu erreichen. In der Hocke folgt ihr dem Schädel-Geräusch ...

Schädel „Gewitter“ in der offenen Spielwelt

  • Effekt: Der Rang einiger Feinde wird erhöht.

Im Norden des Vorpostens „Juliet“ erreicht ihr das Ende der Insel. Ihr schaut dann auf einige meterhohe Säulen, auf einer davon findet ihr den Schädel.

Schädel „Mythisch“ - Mission: Kommandospitze

  • Effekt: Erhöht die Gesundheit von Feinden.

Achtung: Der Mythische-Schädel ist verpassbar, weil ihr die Mission „Kommandospitze“ nicht wiederholen könnt. Ihr müsst gegebenenfalls ein neues Spiel starten.

Schädel „Grunt-Geburtstagsparty“ - Mission: Archiv

  • Effekt:

Achtung: Der Grunt-Geburtstagsparty-Schädel ist verpassbar, weil ihr die Mission „Archiv“ nicht wiederholen könnt. Ihr müsst gegebenenfalls ein neues Spiel starten.

Schädel „Bandana“ - Mission: Stilles Auditorium

  • Effekt: Aktiviert unendlich Munition für Waffen, unendlich Granaten und entfernt Abklingzeit für Ausrüstung.

Achtung: Der Bandana-Schädel ist verpassbar, weil ihr die Mission „Stilles Auditorium“ nicht wiederholen könnt. Ihr müsst gegebenenfalls ein neues Spiel starten.

Wollt ihr Schädel aktivieren, müsst ihr ein neues Spiel starten bzw. die Kampagne von vorne beginnen. Dann könnt ihr alle eingesammelten Schädel-Effekte auswählen und euch das Spiel so erheblich schwerer machen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Halo Infinite
  3. Tipps
  4. Fundorte aller Schädel für lustige Gameplay-Mutationen

beobachten  (?

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website