PlayStation 5

Discord auf PS5: Konto verknüpfen und was ihr sonst wissen müsst

von Marco Tito Aronica (aktualisiert am Dienstag, 01.02.2022 - 10:52 Uhr)

Im Mai 2021 verkündete Sony die offizielle Partnerschaft mit Discord. Communities erstellen, mit Freunden chatten und quatschen, all das ist bald auf der PS5 und der PS4 möglich. Alles, was ihr über Discord für die PlayStation 5 wissen solltet, erfahrt ihr hier.

Update: Ihr könnt Discord endlich offiziell mit eurem PlayStation-Konto verknüpfen. Wie das funktioniert, zeigen wir euch nun unten im Text.

Eine offizielle Discord-App soll bald für PS5 und PS4 erscheinen.
Eine offizielle Discord-App soll bald für PS5 und PS4 erscheinen.

Gibt es Discord für die PS5?

Ja und nein. Zwar wurde die Partnerschaft mit Discord seitens Sony Mitte des Jahres 2021 bestätigt, die Discord-App gibt es aktuell (Stand: 7. Januar 2022) aber weder auf der PS5, noch auf der PS4. Ein offizielles Veröffentlichungsdatum der App auf den Konsolen von Sony gibt es derzeit nicht.

Mögliche Veröffentlichung von Discord auf PS5 und PS4

Nach der Ankündigung der Zusammenarbeit wurde „Anfang 2022“ als möglicher Veröffentlichungszeitraum genannt. Das könnte von Januar bis April jeder Monat sein. Sobald ein offizieller Release der App ansteht, erfahrt ihr es an dieser Stelle.

Schon im Dezember 2021 teilte User jankesjt auf Reddit einen Screenshot: Die Verknüpfung zwischen Discord und eines PlayStation-Kontos war schon damals problemlos möglich. Zwar wurde der Beitrag inzwischen von Moderatoren gelöscht, das könnte dennoch ein Hinweis auf eine baldige Veröffentlichung von Discord auf der PS5 und PS4 bestätigen.

Nun könnt ihr sogar ganz offiziell euren PlayStation-Account mit Discord verbinden. Wie das funktioniert, erfahrt ihr nachfolgend.

Discord mit einem PlayStation-Konto verknüpfen

PSN verknüpfen: Beim Start von Discord sollte euch diese Meldung begrüßen.
PSN verknüpfen: Beim Start von Discord sollte euch diese Meldung begrüßen.

Startet ihr Discord auf dem PC, wird euch ein unübersehbarer Hinweis darauf aufmerksam machen, dass ihr Discord nun mit einem PlayStation-Konto verbinden könnt. Klickt auf „Verbinden“ und loggt euch mit den Daten eures PlayStation-Accounts ein. Nach der Bestätigung habt ihr die Verknüpfung erfolgreich abgeschlossen.

Sollte dieser Hinweis aus unterschiedlichen Gründen nicht erscheinen, geht ihr wie folgt vor:

  1. Klickt unten links auf das Zahnrad für die Benutzereinstellungen.

  2. Wählt hier „Verknüpfungen“ aus.

  3. Unter „Verbinde deine Accounts“ sucht ihr nach dem PlayStation-Logo und klickt darauf.

  4. Ihr werdet weitergeleitet und müsst eure Daten eingeben und die Verknüpfung bestätigen.

Unter „Verknüpfungen“ findet ihr jetzt dieses PlayStation-Logo.
Unter „Verknüpfungen“ findet ihr jetzt dieses PlayStation-Logo.

Sollte Discord euch diese Option noch nicht anzeigen, müsst ihr euch vermutlich nur etwas gedulden. Diese Funktion wird nach und nach für alle Discord-Nutzer ausgerollt und sollte bald für jeden verfügbar sein.

Wie funktioniert Discord?

Wie genau die Community-Funktionen von Discord auf der PlayStation 5 oder PlayStation 4 funktionieren werden, ist noch nicht bekannt. Dennoch können wir davon ausgehen, dass die meisten Funktionen der PC-App auch auf der Konsole funktionieren.

Über Discord könnt ihr eigene Communities erstellen und Freunde einladen oder bestehenden Communities zu euren Lieblingsspielen oder -themen beitreten. Hier könnt ihr mit anderen Spielern chatten oder Party-Chats starten. Discord funktioniert ähnlich wie TeamSpeak, solltet ihr dieses Programm noch kennen.

Zwar wurden viele Community-Funktionen von Sony auf PS5 und PS4 abgeschaltet, durch Discord dürften diese und andere aber wiederbelebt werden. Discord gibt es zwar auch für die Xbox, allerdings sind die Funktionen hier sehr beschränkt und nicht mit der Integration der Sony-Konsolen zu vergleichen.

Dieses Video zu PS5 schon gesehen?
PlayStation 5 | Die Konsole vorgestellt

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. PlayStation 5
  3. Discord auf PS5: Konto verknüpfen und was ihr sonst wissen müsst

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website