Genshin Impact

Genshin Impact | Sammlung von Drachen und Schlangen: Verlorene Bücher finden

von Sergej Jurtaev (Dienstag, 11.01.2022 - 16:23 Uhr)

Der Weltauftrag „Sammlung von Drachen und Schlangen“ gehört zu den kniffligsten Aufgaben auf Enkanomiya in Genshin Impact. Dabei müsst ihr fünf verlorene Bücher finden, wobei euch keine Zielmarkierungen bei der Suche helfen. Wir gehen euch zur Hand und erklären euch, was ihr tun müsst, um die Quest abzuschließen.

„Sammlung von Drachen und Schlangen“ starten

Den Weltauftrag könnt ihr erhalten, nachdem ihr die Quest „Die unterirdischen Prüfungen von Drachen und Schlangen“ beendet habt. Während der Ewigen Nacht könnt ihr dann in der Bibliothek bei der Schmalen Schlucht mit dem Geist Ema reden, die euch mit der Suche nach den fünf Büchern beauftragt.

Von diesem Geist in Enkanomiya erhaltet ihr die Aufgabe.
Von diesem Geist in Enkanomiya erhaltet ihr die Aufgabe.

Verlorenes Buch in Inazuma kaufen

Eines der Bücher befindet sich nicht einmal in Enkanomiya, sondern ist in Inazuma. Teleportiert euch zur Stadt und begebt euch zu Kuroda, dem Redakteur vom Verlagshaus Yae. Seinen Stand findet ihr nördlich vom Teleportationspunkt und östlich vom Schmied. Kauft bei ihm das Buch „Die Drachenschlange von Tokoyo no Kuni“.

Kauft dieses Buch in Inazuma, um in der Quest voranzukommen.
Kauft dieses Buch in Inazuma, um in der Quest voranzukommen.

Weltauftrag: Dreifarbenakte

Das nächste Buch erhaltet ihr für den Abschluss der Quest „Dreifarbenakte“. Begebt euch während der Ewigen Nacht auf die kleine Insel nördlich von Dainichi Mikoshi. An der Nordkante der kleinen Insel ist ein „Portal“, das euch zum Drachenechsen-Forschungsinstitut transportiert, das nicht auf der Karte eingezeichnet ist. Redet dort mit dem Geist, um den Weltauftrag zu erhalten. Für den Abschluss müsst ihr lediglich zum Zielbereich gehen und die Eisstele aktivieren. Besiegt die Drachenechse und sammelt das Buch in der Zelle ein. In unserem Video könnt ihr euch die Quest noch mal anschauen.

Genshin Impact | Weltauftrag: Dreifarbenakte

Weltauftrag: Dates Herausforderung

Für dieses Buch müsst ihr zwei Labyinth-Rätsel lösen. Eines, um überhaupt die Quest „Dates Herausforderung“ erhalten zu können und ein zweites, um die Quest abzuschließen. Da es in Videoform besser verständlich ist, zeigen wir euch alles im folgenden Video-Guide.

Genshin Impact | Weltauftrag: Dates Herausforderung

Weltauftrag: Antigonus

Diese Quest findet ihr auf der zentralen „Dainichi Mikoshi“-Insel. Teleportiert euch während der Ewigen Nacht zum Teleportationspunkt im Südwesten der Insel und das blaue Ausrufezeichen, das für eine Nebenquest steht, wird direkt auf der Minimap erscheinen. In müsst von der Kante springen und langsam nach unten gleiten, um die zwei Geister zu entdecken, von denen ihr die Quest erhaltet.

Die gesuchten Geister, von denen ihr die Quest erhaltet, verstecken sich unter der Oberfläche.
Die gesuchten Geister, von denen ihr die Quest erhaltet, verstecken sich unter der Oberfläche.

Habt ihr den Weltauftrag angenommen, müsst ihr zunächst Antei suchen. Es steht bei einem Lager auf der Insel südwestlich von der Schlangenherz-Insel. Nach dem Gespräch mit Antei sammelt ihr den Kern der Ruinenmaschine neben ihm ein und geht zum Ruinenwächter im markierten Zielbereich. Aktiviert den Ruinenwächter mithilfe des Kerns und besiegt ihn. Sammelt das verlorene Buch ein, das der Wächter hinterlassen hat und redet mit Antei, um die Mission abzuschließen. In unserem Video zeigen wir euch den kompletten Weltauftrag.

Genshin Impact | Weltauftrag: Antigonus

Letztes verlorenes Buch finden

Das fünfte und letzte verlorene Buch erhaltet ihr nicht durch eine Quest, sondern müsst es so finden. Zunächst einmal müsst ihr eine versteckte Höhle an der südwestlichen Mauer des Dainichi Mikoshi entdecken. Darin findet ihr eine Wand mit diesen Symbolen.

Die gesuchten Geister, von denen ihr die Quest erhaltet, verstecken sich unter der Oberfläche.
Die gesuchten Geister, von denen ihr die Quest erhaltet, verstecken sich unter der Oberfläche.

Die Symbole sollten euch bekannt vorkommen. Beim Weltauftrag „Das Herz von Ouroboros“ musstet ihr bereits so ein Rätsel lösen. Teleportiert euch deshalb wieder zu der Schlangenherz-Insel mit diesen Symbolportalen (nördlicher Teleportationspunkt). Während der ewigen Nacht müsst ihr durch die Symboltore in der Reihenfolge laufen, die wir oben im Bild eingezeichnet haben. Als Belohnung erhaltet ihr eine Truhe, in der das verlorene Buch liegt. Schaut euch alternativ unser Video mit der Lösung an!

Genshin Impact | Letztes verlorenes Buch finden

„Sammlung von Drachen und Schlangen“ abschließen

Habt ihr alle fünf Bücher gesammelt, bringt ihr sie zurück zu Ema. Nach dem Gespräch müsst ihr die Bücher zurück ins Regal stellen. Daraufhin könnt ihr durch das Portal im Bilderrahmen schreiten, wodurch der Weltauftrag abgeschlossen wird. Ihr erhaltet als Belohnung 20x Urgestein, 25.000 Mora und die Errungenschaft „Wenn Tokoyo Ookami das wüsste“. In der verzerrten Bibliothek könnt ihr außerdem ein Schlüsselmuster, eine luxuriöse Truhe sowie eine Seelie entdecken.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Genshin Impact
  3. Sammlung von Drachen und Schlangen - Lösung

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website