Pokémon-Legenden: Arceus

Pokémon-Legenden: Arceus | Zuneigung und Freundschaft erhöhen

von Sergej Jurtaev (Donnerstag, 17.02.2022 - 17:00 Uhr)

Es ist mittlerweile ein etabliertes Feature, dass ihr die Zuneigung zu euren Monstern erhöhen könnt. In Pokémon-Legenden: Arceus wurde das Freundschaftssystem ebenfalls eingebaut, denn auch hier gibt es Pokémon, die sich nur entwickeln, wenn die Zuneigung hoch ist. Wir verraten euch in diesem Guide, welche Pokémon das sind und wie ihr die Freundschaft erhöht.

Freundschaft zu Pokémon überprüfen

Wollt ihr in Erfahrung bringen, ob euch eure Pokémon mögen, müsst ihr auf die Hilfe eines Bewohners in Jubeldorf zurückgreifen. Vorher gilt es aber Axantor innerhalb der Story zu bezwingen und Hauptmission 7 abzuschließen. Danach könnt ihr bei Amadeo die Nebenmission „Eine enge Freundschaft“ annehmen. Amadeo steht im südöstlichen Teil des Dorfs vor dem Zaun der Weide. Um die Quest abzuschließen, müsst ihr ihm ein Pokémon zeigen, das euch sehr zutraulich ist. In der Regel wird vermutlich euer Starter-Pokémon die beste Wahl dafür sein.

Amadeo aus Jubeldorf kann die Beziehung zwischen euch und euren Pokémon bewerten.
Amadeo aus Jubeldorf kann die Beziehung zwischen euch und euren Pokémon bewerten.

Habt ihr die Mission abgeschlossen, könnt ihr fortan die Zuneigung all eurer Pokémon bei Amadeo überprüfen. Je nach Freundschaftswert wird er folgende Aussagen tätigen:

Aussage Zuneigungswert
Beeindruckend, du und [Pokémon], ihr kommt unheimlich gut miteinander aus! Es ist in deiner Nähe sehr, sehr glücklich. 255
Oh, du und [Pokémon], ihr scheint euch ja unglaublich gut zu verstehen! Man merkt, dass ihr einander sehr wichtig seid. 200–254
[Pokémon] scheint dich schon sehr zu mögen. Ihr seid ja praktisch unzertrennlich! 150–199
Hm... Ja, das sieht gut aus zwischen dir und [Pokémon]. Aber das Band zwischen euch könnte noch stärker sein. 100–149
[Pokémon] und du, ihr scheint euch schon etwas nähergekommen zu sein, aber ihr seid noch nicht wirklich miteinander vertraut. 50–99
Ihr seid euch wohl gerade erst begegnet, wie? [Pokémon] scheint sich jedenfalls noch nicht gänzlich an dich gewöhnt zu haben. 0–49

So erhöht ihr die Zuneigung

Es gibt natürlich mehrere Möglichkeiten, um die Freundschaft zu euren Pokémon zu stärken. Am wichtigsten dabei ist, dass die Monster in eurem Team sind und ihr mit ihnen interagiert. Genauer gesagt, solltet ihr folgende Dinge tun:

  • Setzt eure Pokémon im Kampf ein und gewinnt Kämpfe. Werden eure Pokémon hingegen kampfunfähig, wirkt sich das negativ auf die Zuneigung aus.

  • Levelaufstiege erhöhen die Freundschaft.

  • Benutzt eure Pokémon in der Spielwelt, um Erze abzubauen, Beeren zu sammeln oder Vorratskisten zu plündern. Jedes Mal, wenn ihr ein Pokémon so einsetzt, wird der Zuneigungswert um 1 erhöht.

Setzt eure Pokémon in der Spielwelt ein, um die Freundschaft zu erhöhen.
Setzt eure Pokémon in der Spielwelt ein, um die Freundschaft zu erhöhen.

In den meisten Fällen ist das Farmen von Ressourcen die schnellste Möglichkeit, um die Freundschaft zu erhöhen. Dass ihr dadurch viele Materialien erhaltet, ist ein schöner Nebeneffekt. Sind eure Pokémon auf einem niedrigen Level, können aber schnelle Levelaufstiege für einen guten Boost sorgen. Vor allem dann, wenn ihr viele EP-Bonbons gefarmt habt, die ihr entbehren könnt.

Diese Pokémon entwickeln sich durch Freundschaft

Die Zuneigung wollt ihr in erster Linie deshalb erhöhen, weil es ein paar Pokémon gibt, die sich nur so entwickeln. Nachfolgend listen wir alle Pokémon auf, die für eine Entwicklung einen hohen Zuneigungswert brauchen.

  • Golbat zu Iksbat
  • Chaneira zu Heitera
  • Evoli zu Psiana (Entwicklung muss tagsüber erfolgen)
  • Evoli zu Nachtara (Entwicklung muss nachts erfolgen)
  • Pichu zu Pikachu
  • Pii zu Piepi
  • Fluffeluff zu Pummeluff
  • Togepi zu Togetic
  • Knospi zu Roselia (Entwicklung muss tagsüber erfolgen)
  • Haspiror zu Schlapor
  • Klingplim zu Palimpalim (Entwicklung muss nachts erfolgen)
  • Mampfaxo zu Relaxo
  • Riolu zu Lucaio (Entwicklung muss tagsüber erfolgen)
Dieses Video zu Pokémon-Legenden: Arceus schon gesehen?
Pokémon-Legenden: Arceus | Ein neues Abenteuer erwartet euch 2022

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Pokémon-Legenden: Arceus
  3. Zuneigung und Freundschaft erhöhen

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website