Elden Ring

Elden Ring | Leveln freischalten und Stufenaufstieg erklärt

von Ewelina Walkenbach (aktualisiert am Mittwoch, 13.04.2022 - 17:03 Uhr)

In Elden Ring müsst ihr das Leveln zunächst freischalten, bevor ihr eure Stufe erhöhen könnt. Dazu müsst ihr in der Story an einem bestimmten Punkt angekommen sein. Zudem braucht ihr auch Runen, um den Stufenaufstieg überhaupt bezahlen zu können. Wir erklären euch, wie das Level Up in Elden Ring funktioniert.

Das ist Melina. Bei diesem NPC könnt ihr in Elden Ring leveln. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Das ist Melina. Bei diesem NPC könnt ihr in Elden Ring leveln. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Was brauche ich um überhaupt leveln zu können?

Damit ihr leveln könnt, braucht ihr Runen. Wenn ihr Gegner besiegt, werdet ihr damit (und mit Loot) belohnt. Je mächtiger der Gegner, desto größer die Ausbeute. Sterbt ihr, verliert ihr sie und könnt sie an der Stelle eures Todes wieder zurückholen, sofern ihr vorher nicht noch einmal getötet werdet. Wollt ihr schnell leveln, dann lest dazu unseren Guide zum Runen farmen.

Diese Runen setzt ihr ein, um Items bei Händlern zu kaufen oder eben um zu leveln. Ja, hier müsst ihr euch entscheiden, ob ihr für eure hart erkämpfte Währung etwas kaufen oder euren Charakter verbessern wollt.

Weitere Gaming-Highlights auf Amazon ansehen

Wollt ihr gleich zu Beginn des Spiels ca. drei Level schneller bekommen, müsst ihr bei der Charaktererstellung unter den Andenken Zwischenlandrune wählen. Bei Verwendung erhaltet ihr 3.000 Runen. Wir empfehlen euch aber in unserem verlinkten Artikel eine andere Wahl zu treffen.

Wo kann ich meinen Charakter aufleveln?

Melina heißt der NPC, bei dem ihr euren Charakter leveln könnt. Das bedeutet, dass ihr sie zunächst finden müsst. Dazu müsst ihr einen von drei bestimmten Orten der Gnade aufsuchen und dort rasten. Auf diese Weise wird eine Videosequenz ausgelöst in der ihr Melina kennenlernt. Die drei Orte haben wir euch auf der folgenden Karte markiert.

An diesen drei Orten begegnet ihr Melina und schaltet das Leveln frei. (Quelle: Screenshot spieletipps)
An diesen drei Orten begegnet ihr Melina und schaltet das Leveln frei. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Nehmt ihr Melinas Angebot, euch zu begleiten an, schaltet ihr das Pferd frei und könnt ab sofort an jedem Ort der Gnade einen Stufenaufstieg durchführen. Geht hierfür ins Menü und zum Menüpunkt Stufenaufstieg. Entscheidet dann, welche Werte ihr verbessern wollt.

Lesetipp: Wenn ihr nicht genau wisst, in was ihr eure teuren Punkte investieren sollt, dann lest unseren Artikel zum Thema Attribute und Punkteverteilung in Elden Ring.

Dieses Video zu Elden Ring schon gesehen?
Elden Ring | Story-Trailer

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Elden Ring
  3. Leveln freischalten und Stufenaufstieg erklärt

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website