Assassin's Creed: Valhalla

Assassin's Creed Valhalla | Die Zeichen Ragnaröks - Das Relikt: Kapitel 2 - Komplettlösung

von Ove Frank (aktualisiert am Montag, 21.03.2022 - 16:20 Uhr)

Das Relikt nach welchem sowohl die Feuerriesen als auch Havi suchen und welches dem Armen Frithiof das Augenlicht nahm, wurde zu Aeinar dem Gelehrten gebracht, einem Zwerg, der für Muspells Volk arbeitet. Der Erhabene will mit dem zwergischen Verräter ein Wort wechseln. Auf dieser Seite unserer Komplettlösung zum "Assassin's Creed Valhalla"-DLCs "Die Zeichen Ragnaröks" geht es um Kapitel 2 der Saga "Das Relikt".

Inhaltsverzeichnis

Nachdem ihr den erblindeten Frithiof gerettet hattet, erzählte dieser euch, dass das merkwürdige aber offensichtlich sehr mächtige Relikt, welches ihm das Augenlicht nahm, zum Gelehrten Aeinar gebracht wurde, welcher sich im von Feuerriesen bewachten Palast von Hreidmar aufhält.

Der gelehrte Zwerg Aeinar soll in Besitz des mächtigen Relikts sein. Zeit, dass Havi in besucht.
Der gelehrte Zwerg Aeinar soll in Besitz des mächtigen Relikts sein. Zeit, dass Havi in besucht.

Der Gelehrte und der Sonnenstein

Reist in den Südosten von Svartalfheim und sucht hier Hreidmars Palast auf. Dieser ist schwer zu übersehen, ist er doch auf der Spitze eines herausstechenden mit Gold durchzogenen Berges errichtet.

Ihr könnt euch im Umland umsehen, ob ihr nicht vielleichte einen Raben findet, dem ihr dann mit eurer Armschiene die Kraft des Rabens entziehen könnt. Ladet ihr an entsprechenden Blumen nun noch eueren Hugr auf, könnt ihr euch in einen Vogel verwandeln und nach oben fliegen und erspart euch so den langen Weg.

Wenn ihr dem Raben die Kraft des Rabens entzieht und euren Hugr auffüllt, könnt ihr auch den Berg hinauffliegen.
Wenn ihr dem Raben die Kraft des Rabens entzieht und euren Hugr auffüllt, könnt ihr auch den Berg hinauffliegen.

Hreidmars Palast erklimmen

Seid ihr traditioneller drauf oder wollt einfach euren Hugr aufsparen, dann könnt ihr auch einfach der Straße folgen und die Treppenstufen nach oben nehmen. Seid euch aber dessen bewusst, dass dies ein wenig dauert.

Unterwegs kommt ihr an einigen Feuerriesen vorbei. Dem ersten einzelnen Krieger Muspellheims könnt ihr dann mit eurer Armschiene noch dessen Kraft entziehen, falls ihr sie selbst einsetzen wollt. Ihr solltet sie auf jeden Fall erst einmal abspeichern.

Nutzt Odins Sicht, um unterhalb des Köigspalast alle Gegner sichtbar zu machen und schaut euch gut um. Überlegt euch, wie ihr euch den einzelnen Wachen heimlich nähern und sie mit (Ketten-)Attentaten ausschalten könnt, ohne dabei von anderen Gegnern entdeckt zu werden.

Schleicht euch an die Wachen an und schaltet sie heimlich per Kettenattentat aus.
Schleicht euch an die Wachen an und schaltet sie heimlich per Kettenattentat aus.

Oben bei dem Vorhof müsst ihr nun außen am Berg entlang klettern, um zur anderen Seite von Hreidmars Palast zu gelangen, da die Tür im inneren nicht weiterbringt. Auch an der höhergelegenen Rückseite nutzt ihr Odins Sicht, um die Positionen der hiesigen Feuerriesen zu offenbaren.

Links auf dem Vorhof unterhalb der Feuerriesen seht ihr Lava, die in einen Raum führt. Hier nutzt ihr die Kraft Muspellheims, um den Schlüssel einzusammeln, der am Ende des Raums zu finden ist. Euren Hugr könnt ihr auf der anderen Seite des Bergs am dortigen Yggdrasil-Schrein auffüllen.

Lauft nun nach oben und beginnt damit links einen nach dem anderen die Feuerriesen auszuschalten. Hier müsst ihr auf Kettenattentate setzen, zuweilen auch die Kraft von Muspellheim verwenden - sowohl um unentdeckt zu bleiben als auch um gefahrenlos durch Lava gehen zu können - und einige Gegner auch im Nahkampf erledigen.

Hinweis: Links neben dem Südeingang seht ihr eine Truhe. Da ihr unterwegs den Schlüssel eingesammelt hattet, könnt ihr diese nun öffnen. Darin findet sich der mächtige Hammer Vermächtnis Ivaldis, welchen ihr nun als Waffe führen könnt.

Sammelt ihr den Schlüssel in der Lava ein, dann könnt ihr oben die Truhe öffnen und den Hammer erlangen.
Sammelt ihr den Schlüssel in der Lava ein, dann könnt ihr oben die Truhe öffnen und den Hammer erlangen.

Aeinar in Sicherheit bringen

Begebt euch nun zum Nordeingang und öffnet hier die Tür, um mit der Story fortzufahren. Ihr seht den Halb-Jötun Glod, der geade den gelehrten Zwerg Aeinar zur Schnecke macht. Brod ist dabei in Besitz des Relikts. Als Havi einschreiten will, prügelt Brod diesen sowie Aeinar durch den Boden ind untere Stockwerk.

Hier müsst ihr nun einen ganzen Haufen Feuerriesen erledigen. Mit Heimlichkeit ist hier nichts - ihr müsst alle im Nahkampf kaltmachen. Hierfür ist vor allem eine lange schwingende Waffe wie das Atgeir hilfreich. Seid ihr aber schnell, könnt ihr noch einen Gegner per Laufattentat erledigen, bevor dieser reagieren kann und bevor ihr mit dem Nahkampf fortfahrt.

Habt ihr alle Gegner erledigt, sprecht ihr mit dem am Boden liegenden Aeinar. Dieser kann Havi in Brods Gewölbe bringen, muss aber getragen werden. Hebt Aeinar also auf und geht durch die westliche Tür, um den Zwerg den Berg hinab zu tragen.

Draußen steht aber eine Wache. Diese schaltet ihr schnell per Attentat aus und schaut euch mit Odins Sicht um, um weitere Gegner hier ausfindig zu machen, die ihr dann ebenfalls erledigt, ehe ihr wieder den Zwerg hochhebt und die Stufen hinab tragt.

Verlasst ihr den Palast, müsst ihr weitere Feuerriesen erledigen, damit ihr Aeinar in Sicherheit bringen könnt.
Verlasst ihr den Palast, müsst ihr weitere Feuerriesen erledigen, damit ihr Aeinar in Sicherheit bringen könnt.

Unterwegs müsst ihr mehrmals halten, um feindliche Krieger Muspellheims, die Wache stehen zu beseitigen. Danach hebt ihr Aeinar wieder auf und tragt ihn schlussendlich zu einem ruhigen Fleckchen südlich des Torbogens vorm Berg, um in Ruhe mit ihm zu sprechen.

Den Sonnenstein finden

Nach der Zwischensequenz müsst ihr nach Westen in den kleinen Ort Onarsthorp reisen. Hier erklimmt ihr die große Zwergenstatue, um oben deren Hände zu untersuchen. Nachdem ihr hier nichts findet, springt ihr in den Heukarren unter euch und setzt Odins Sicht ein, um nach Hinweisen zu suchen.

Lauft nach links zum Haus, welches ihr betreten könnt, indem ihr oben durch das Fenster an der Ostseite des Gebäudes einsteigt. Zerschlagt den Zaun vor euch, seht den Sonnenstein in der Ecke hinten rechts und springt hinab.

Nun müsst ihr schnell sein, indem ihr mit leichten Schlägen die Ratten durch das Abflussgitter im Boden vor euch scheucht. Schiebt dann das Regal daneben vor der Tür nach links, um den Abfluss zu verstopfen, damit die Ratten nicht meher heraus können.

Steigt in das Haus ein, vertreibt die Ratten, sperrt sie ein und nehmt den Sonnenstein an euch.
Steigt in das Haus ein, vertreibt die Ratten, sperrt sie ein und nehmt den Sonnenstein an euch.

Sammelt nun den Sonnenstein ein und sucht Aeinar auf. Dieser befindet sich nördlich von euch jenseits des Flusses, ein Stückchen west-nordwestlich der Hvergelmil-Mühle. Hier sprecht ihr mit dem Zwerg.

Nach dem kurzen Gespräch folgt ihr Aeinar heimlich zur Hvergelmil-Mühle. Schleicht ins Gebäude vor euch und wartet, bis der Zwerg vergeblich versucht, den Sonnenstein zu erhitzen. Nachdem nichts geschieht, sprecht ihr noch einmal mit Aeinar.

Den Sonnenstein erhitzen und aufladen

Der Stein muss heißer werden. Verlasst daher das Gebäude durch das Südtor und tötet heimlich die beiden Muspell-Krieger beim Heukarren vor euch. Dem einen der beiden könnt ihr die Kraft von Muspellheim entziehen.

Nachdem ihr anschließend euren Hugr aufgeladen habt (beispielsweise indem ihr weitere Feuerriesen tötetet), wendet ihr euch nun nach links und aktiviert die Kraft von Muspellheim, um in den Lavasee zu steigen. Solange ihr in der Feuerriesenform seid, werdet ihr nicht angegriffen werden.

Um den Sonnenstein genug zu erhitzen, müsst ihr die Kraft von Muspellheim nutzen und euch in die Lava stellen.
Um den Sonnenstein genug zu erhitzen, müsst ihr die Kraft von Muspellheim nutzen und euch in die Lava stellen.

Wartet, bis der Sonnenstein aufgeladen ist und huscht dann schnell aus der Lava, da gleich auch eure Verwandlung aufgelöst wird. Es kann nun sein, dass ihr die übrigen Gegner töten müsst. Hierfür bietet sich ein Bogen an oder ihr habt sie schon vorher erledigt, während ihr in der Feuerriesenform in der Lava standet. Kehrt nun zu Aeinar zurück und übergebt diesem den aufgeladenen Sonnenstein.

Dieses Video zu Assassin's Creed Valhalla schon gesehen?
Assassin's Creed: Valhalla Cinematic World Premiere Trailer
  1. Startseite
  2. Assassin's Creed: Valhalla
  3. Die Zeichen Ragnaröks - Das Relikt - Kapitel 2 / Der Gelehrte und der Sonnenstein

beobachten 

Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website