Genshin Impact

Genshin Impact | Geheimmission zur Auflösung der Qixing-Formation: Gesteinsschlüssel zerstören

von Sergej Jurtaev (Montag, 11.04.2022 - 15:20 Uhr)

„Geheimmission zur Auflösung der Qixing-Formation“ ist der erste Weltauftrag der langen Questreihe „Reisetagebuch der Großen Kluft“ in Genshin Impact. Ihr müsst dabei mehrere Gesteinsschlüssel zerstören, um in die Minen der Großen Kluft vordringen zu können. In diesem Guide erklären wir euch, wie das funktioniert.

Solche Gesteinsschlüssel müsst ihr in der Großen Kluft suchen und zerstören. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Solche Gesteinsschlüssel müsst ihr in der Großen Kluft suchen und zerstören. (Quelle: Screenshot spieletipps)

„Geheimmission zur Auflösung der Qixing-Formation“ starten

Ihr könnt diesen Weltauftrag kaum verpassen. Wenn ihr den Durchgang zur Großen Kluft passiert, erreicht ihr direkt ein Lager mit einem Teleportationspunkt. Hier steht Muning vor einem Zelt, der euch mit der Aufgabe beauftragt.

Nachdem ihr die Quest angenommen habt, müsst ihr nordwestlich mit der Abenteurerin Zhiqiong reden. Danach gilt es, die Banditen im benachbarten Lager auszuschalten und den Lumenstein im Lagerhaus einzusammeln.

Zurück bei Zhiqiong wird euch erklärt, wie ihr die Gesteinsschlüssel zerstören müsst. Dazu müsst ihr ein Geograna einsammeln, indem ihr das entsprechende Erz kaputtmacht. Damit könnt ihr Kristallkugeln bei den „käfigförmigen Substanzen“ abfeuern. Richtet dabei euren Blick auf den Gesteinsschlüssel und schlagt gegen den Käfig, damit die Kristallkugel den Gesteinsschlüssel trifft.

Wenn die Kristallkugel den Gesteinsschlüssel getroffen hat, wird der Käfig zerstört. Wenn das nicht passiert, wisst ihr, dass ihr verfehlt habt. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Wenn die Kristallkugel den Gesteinsschlüssel getroffen hat, wird der Käfig zerstört. Wenn das nicht passiert, wisst ihr, dass ihr verfehlt habt. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Bedient so beide Käfige, um den Gesteinsschlüssel abstürzen zu lassen. Anschließend erhaltet ihr von Zhiqiong eine Karte, die drei weitere Gesteinsschlüssel zeigt, die ihr mit gleicher Vorgehensweise zerstören müsst.

Gesteinsschlüssel beim Oberen Abbaugebiet

Reist zum Teleportationspunkt beim „Oberen Abbaugebiet“. Hier müsst ihr in den Tunnel gehen, wo ihr nach dem Spinnennetz eine Höhle erreicht. Der erste Käfig befindet sich vor euch zwischen den zwei Holzbrücken. Der zweite Käfig ist am Ende der linken Holzbrücke und der dritte Käfig ist auf der unteren Ebene vor dem kleinen Wasserfall. Nachfolgend zeigen wir euch ein passendes Video dazu.

Genshin Impact | Ersten Gesteinsschlüssel zerstören Abonniere uns
auf YouTube

Gesteinsschlüssel beim Tiangong-Klamm

Den südwestlichen Gesteinsschlüssel erreicht ihr am besten von der Statue der Sieben aus. Gleitet von dort einfach nach Süden und lasst euch beim Ziel nach unten fallen. Um den Gesteinsschlüssel herum sind einige Holzplattformen an den Wänden, wo sich insgesamt vier Käfige befinden. Arbeitet euch von oben nach unten und interagiert mit allen Käfigen. In unserem Video zeigen wir euch, wie das geht.

Genshin Impact | Zweiten Gesteinschlüssel zerstören Abonniere uns
auf YouTube

Gesteinsschlüssel beim Gläsernen Gipfel

Der südöstliche Gesteinsschlüssel bei den Lifts wird euch vermutlich die meisten Probleme bereiten. Wahrscheinlich deswegen, weil euch entgangen ist, dass ihr die Käfige in der richtigen Reihenfolge bedienen müsst. Wenn ein Gesteinsschlüssel mit einer Kristallkugel getroffen wird, senkt er sich nämlich, sodass erst dann andere Kristallkugeln treffen können. Ihr müsst deshalb erst den obersten, dann den mittleren und zuletzt den untersten Käfig benutzen. Werft einen Blick in unser Video, falls ihr damit Probleme habt.

Genshin Impact | Dritten Gesteinschlüssel zerstören Abonniere uns
auf YouTube

„Geheimmission zur Auflösung der Qixing-Formation“ abschließen

Habt ihr die drei Gesteinsschlüssel zerstört, berichtet ihr Zhiqiong von eurem Erfolg. Daraufhin erhaltet ihr den Standort des letzten Gesteinsschlüssels. Begebt euch zur Höhle nördlich der Statue der Sieben und schließt diese Aufgabe ab. Dadurch öffnet sich der Abgrund und ihr schaltet die unterirdischen Minen der Großen Kluft frei. Nach einem letzten Gespräch mit Zhiqiong und Muning schließt ihr diesen Weltauftrag schließlich ab.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Genshin Impact
  3. Geheimmission zur Auflösung der Qixing-Formation - Lösung

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website