Genshin Impact

Genshin Impact | Überreste des Steins aus dem Himmel: Sicherung des Geschützverschlusses lösen

von Sergej Jurtaev (Freitag, 15.04.2022 - 19:31 Uhr)

Der Weltauftrag „Überreste des Steins aus dem Himmel“ gehört zu der Questreihe „Reisetagebuch der Großen Kluft“ in Genshin Impact. Ihr könnt die Mission bei Jinwu annehmen, nachdem ihr „Beginn der Erkundung der Großen Kluft“ beendet habt. Neben der Textlösung haben wir auch einen Video-Guide für euch vorbereitet, den ihr euch nachfolgend ansehen könnt!

Genshin Impact | Weltauftrag: Überreste des Steins aus dem Himmel

Schlüssel zum Schießpulverlager finden

Nachdem ihr mit Jinwu im nördlichen Lager geredet habt, müsst ihr zwei Schlüssel in der Großen Kluft suchen. Der Zielradius wird euch dabei jeweils angezeigt. Teleportiert euch zum Teleportationspunkt südlich des linken Ziels und gleitet von oben in den Zielradius. Der erste Schlüssel ist in einem Kessel versteckt, der von schwarzem Schleim umkreist wird.

Untersucht den Kessel, auf den der rote Pfeil zeigt, um einen Schlüssel zu erhalten. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Untersucht den Kessel, auf den der rote Pfeil zeigt, um einen Schlüssel zu erhalten. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Habt ihr den ersten Schlüssel eingesammelt, könnt ihr dem Pfad nach Nordosten zum zweiten Ziel folgen. Bei der Brücke müsst ihr nach links springen und zum Banditenlager neben dem Gewässer gleiten. Setzt den Elementarblick ein, um eine auffällige Wand zu entdecken. Bei der Wand müsst ihr ein Fass ausgraben. Lasst das Fass explodieren, um die Wand zu zerstören und ihr findet dahinter den zweiten Schlüssel.

Mit Pfeil und Bogen könnt ihr das Fass aus sicherer Entfernung abschießen. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Mit Pfeil und Bogen könnt ihr das Fass aus sicherer Entfernung abschießen. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Mit beiden Schlüsseln in der Tasche begebt ihr euch zum Tor des Schießpulverlagers, das auf der Karte markiert ist. Öffnet das Tor und sammelt dahinter beim Ziel die gesuchten Kugeln ein.

Aktuelle Gaming-Hits auf Amazon ansehen

Spezial-Geröllöl herstellen

Nachdem ihr die Kugeln erhalten habt, müsst ihr zurück in das Lager, um mit Clitopho zu reden. Danach gilt es drei Portionen Spezial-Geröllöl herzustellen. Das müsst ihr beim Alchemie-Kessel erledigen, der neben Clitopho steht. Für ein Spezial-Geröllöl braucht ihr je 2x Cor Lapis und 2x Frosch. Wo ihr das Erz farmen könnt, zeigen wir euch im verlinkten Guide. Frösche müsst ihr hingegen in der Spielwelt in der Nähe von Gewässern suchen.

Sicherung des Geschützverschlusses lösen

Als Nächstes müsst ihr bei der Zielmarkierung das Handbuch der Steuersignale lesen. Mit den gewonnenen Informationen müsst ihr nun die Sicherung des Geschützverschlusses lösen. Das tut ihr, indem ihr bei den drei Lichtpfählen die richtige Frequenz einstellt.

  • Erster Lichtpfahl: niedrige Frequenz (blinkt langsam)
  • Zweiter Lichtpfahl: niedrige Frequenz (blinkt langsam)
  • Dritter Lichtpfahl: hohe Frequenz (blinkt schnell)
Das Bild zeigt euch die Position der drei Lichtpfähle. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Das Bild zeigt euch die Position der drei Lichtpfähle. (Quelle: Screenshot spieletipps)

Habt ihr alles richtig gemacht, müsst ihr danach die Kugeln in die Kanone legen. Richtet das Geschütz passend aus (1x links, 2x runter) und feuert mit der Kanone auf die Felswand, um diese zu zerstören. Durchquert danach den neuen Höhlenpfad bis zum Ziel beim Teleportationspunkt.

Vorrichtungen aktivieren

Anschließend müsst ihr die drei Vorrichtungen mithilfe des Lumenstein-Katalysators aufladen. Da die Vorrichtungen auf der Karte angezeigt werden, sollte die Suche kein Problem sein. Eine Tücke gibt es bei dieser Aufgabe jedoch: Bevor ihr die Vorrichtungen aufladen könnt, müsst ihr die Schlammquellen in der Nähe mit dem Katalysator zerstören. Das geht jedoch erst, wenn ihr den Katalysator bei Jinwu mindestens auf Stufe 2 verbessert habt. Dafür müsst ihr einige Lumenkristalle sammeln.

Nachdem ihr die Vorrichtungen aktiviert habt, erscheint ein Monster, das ihr besiegen müsst. Nach dem folgenden Gespräch mit Zhiqiong endet die Quest schließlich. Als Belohnung erhaltet ihr 40x Urgestein, 3x Eines Helden Weisheit, 350 Abenteuer-EP, 30.000 Mora und 6x Mystisches Verstärkungserz

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. Genshin Impact
  3. Überreste des Steins aus dem Himmel - Lösung

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website